Dieter Hecking tritt zurück

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 19 August 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    ....und zwar nach einer Unterredeung mit seinen Chefs. Er ist also der nächste. Naja, irgendwie überfällig, wie ich finde.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    ..ist schon bekannt wer alles im Gespräch ist als Nachfolger ?
     
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    jetzt kann es doch noch ne gelungene Saison werden :top:
     
  5. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Schade... halte ihn schon für einen guten Trainer
     
  6. DavidG

    DavidG Guest

    Beste Entscheidung.
    Sowohl für ihn als auch für den Verein.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Bei Hannover hatte er allerdings jeden Kredit verspielt. In der letzten Saison wurde sehr viel investiert, und trotz klangvoller Namen (Schlaudraff, Forssell) würgte man sich zum Klassenerhalt. Mich hat gewundert, dass die Wege sich nicht schon Ende Mai getrennt haben.
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich würde mich freuen wenn man sich in Hannover nun trauen würde, Lothar Matthäus eine Chance zu geben. Irgendjemand muss eben mal diesen Schritt gehen und dieses Risiko eingehen, warum nicht Hannover?
     
  9. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Lothar in Hannover wäre eine tolle Sache.:top:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Das wäre doch jetzt die Chance für Slomka, der kommt doch sogar aus Hannover. Schließlich ist Hecking damals aus dem gleichen grund von Aachen zu 96 gegangen.
     
  11. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Ich hoffe auch, dass Slomka es macht! :top: Er wäre die perfekte Lösung und würde 96 sicherlich vor dem Abstieg bewahren...
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Und wenn es in Aachen so weitergeht, kann Hecking da bald wieder anfangen...
     
  13. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    In Karlsruhe ist doch seit heute auch nen Job frei? :gruebel:
     
  14. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Glückwunsch an den KSC und Hannover :top:

    Viel dämlicher und unprofessioneller geht es kaum. Die deppen lassen einen Trainer die komplette Vorbereitung machen und hauen ihn dann raus. :suspekt:
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Das würde gut passen für beide Seiten, es sei denn Hannover möchte wieder nicht nur als Verein für " Endlich wieder zu Hause" " mißbraucht werden.

    Aber Slomka- Hannover. Das passt perfekt von den Anspüchen beider Parteien.
     
  16. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Naja ein Trainer der mit seiner Mannschaft im CL-Viertelfinale stand, sollte aber andere Ansprüche haben, als einen Abstiegskandidaten zu trainieren...
    Andererseits könnte Hannover genau der richtige Verein für Slomka sein, um danach wieder einen besseren Job (Nachfolger von Rangnick in Hoppenheim, weil der zu Bayern geht) werden...
     
  17. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Oh Mann bin ich froh das die Arminia nicht alleine da steht, die dümmsten Entscheidungen im dümmsten Moment zu fällen.
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der kann ja gerne höhere Ansprüche haben, aber wenn er sie auf dem Markt nicht einlösen kann, dann rennt er Jahre rum wie Neururer. Ich denke Slomka ist mit Hannover richtig bewertet, wenn man bedenkt, dass er nur bei Schalke war und dort auch letztlich scheiterte. Und das Viertelfinale der CL ging alleine auf NEuer.
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Jetzt muss es aber Slomka werden! Wenn nicht hier, wo soll Slomka denn sonst Trainer werden?
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich könnte mir Volker Finke vorstellen.
     
  21. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Ach dafür hält der sich seit gefühlten drei Jahren zurück?

    Er ist ja auch der, der nicht nur in 96er-Bettwäsche schläft, sondern sie selbst näht.
     
  22. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Von Matthäus wäre ich nicht begeistert. Der zieht viel zu viel Medienpräsenz auf den Verein. Auf die Unruhe kann ich gerne verzichten.