Diese Sohlen für Kunstrasen ?!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von teledat, 23 Juni 2007.

  1. teledat

    teledat New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hi,
    ich suche passende Schuhe für den Kunstrasenplatz, ab und zu mal auch Hartplatz !

    Mir ist einfach nicht klar, welches Sohlenwerk da am besten zu spielen ist !?


    Ich bin auf diese Schuhe gestoßen (Adidas Bracara TRX FG, Sohle mit Traxion):

    [​IMG]

    [​IMG]


    Oder doch lieber zu Tausendfüßlern greifen ?!

    MFG
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Sorry aber mitdieser Sohle ist der Kunstrasen bald kaputt..

    Auf Kunstrasen sollten die Schuhe viele Noppen haben.

    Adidas +Predator Absolion TRX TF Fussballschuhe Adidasfussball4ever.de - DER Fussballshop im Internet - Fussballschuhe, Fussballartikel, Sportartikel, günstige Schuhe, WM Shop, football, soccer, kicker, adidas, nike, hummel, erima, torwart, bundeslig
     
  4. teledat

    teledat New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Also am besten zu Multinocken ("Tausendfüßlern") greifem,
    damit hat man ja auch besseren Bodenkontakt und kann wahrscheinlich besser sprinten ... ?


    MFG
     
  5. namo

    namo Active Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    ich rate zur ganz normalen fg-Sohle. die heutigen modernen kunstrasenplätze sind fast noch tiefer wie der normale rasen. daher rutscht man mit den multinocken sehr stark und daher trägt die fast keiner. die multinocken greifen nicht richtig auf modernen kunstrasenplätzen. wenn der kunstrasen worauf du spielst schon alt ist, d.h. ohne granulat dann rate ich auch zu tf-sohlen. die alten plätze sind fast so wie teppiche, da können die fgs wirklich nichtv gut genug greifen.
    ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  6. teledat

    teledat New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Es handelt sich um einen ziemlich neuen Kunstrasenplatz (1 Jahr) mit Granulat !
    Also schon etwas tiefer und weicher ...

    Demnach würdest du also zu fg-Sohle raten ...
    Hab dabei nur immer Angst, dass ich leichter umknicke,
    oder dass ich mit Multinocken besseren Bodenkontakt habe,
    natürlich rutscht man da mehr ...


    Dann würden die aber doch passen, sind doch FG-Sohle:
    [​IMG]




    MFG
     
  7. namo

    namo Active Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    also ich ziehe auch schuhe mit fg-sohle an. ich hab dabei eigentlich immer einen sicheren stand. ich denke nicht dass die gefahr größer ist umzuknicken als auf dem rasen. die abgebildeten schuhe haben ja auch keine zu langen stollen. die stollen nutzen ja auch noch ab sodass sie kürzer werden. probiers doch einfach mal aus!!!

    wenn der kunstrasenplatz erst ein jahr alt ist müsste er wirklich relativ tief sein, also würden schuhe mit fg-sohle gehen.
     
  8. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Sollten FG Schuhe auf Kunstrasen gespielt werden erlischt damit die Gewährleistungspflicht des Herstellers oder Händler und ist ganz leicht nachzuweisen.

    FG Schuhe sind nicht für Kunstrasen geeignet dafür sind TF oder Multinockenschuhe gemacht.

    Adidas bringt 2008 einen speziellen Schuh der ähnlich wie ein FG aussieht vorne aber einen höheren kunstoffschutz an der Spitze hat und die Stollen einen touch kürzer als bei FG und haltbarer sind.
    Bei der FIFA sind laut Info von 2010 sogar überlegungen da die WM 2010 oder spätestens 2014 auf Kunstrasen zu spielen.
    Kooperationen mit Kunstrasenherstellern wurden bereits abgeschlossen ... Ihr könnt also gespannt sein !