Diese bösen Fans in den Foren...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Fussballer, 3 März 2012.

  1. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Auf der einen Seite beklagen wir uns immer über die weichgespülten Samtprofis der heutigen Zeit, und wenn dann mal einer wie der Mario vom Leder zieht ist es auch nicht recht. Ich hab mich jedenfalls köstlich amüsiert :top:

    In der Sache hat er nicht ganz unrecht, was da teilweise in den Foren abgelassen wird ist Sondermüll erster Klasse, problematisch find ich vor allem wenn es dann wenn es richtig persönlich wird. Aber das ist halt nun mal so, und ganz ernst nehmen kann man diese zum großen Teil ja anonymen Aussagen eh nicht. Und viel schlimmer finde ich da die Ausfälligkeiten die teilweise von den Rängen kommen, nur weil beispielsweise ein Spieler den Verein wechselt.

    Und natürlich ist das Geld was die Profis bekommen ein bißchen Schmerzensgeld dafür dass man eben in der Öffentlichkeit steht und damit unter besonderer Beobachtung.

    Ansonsten fällt mir dazu nur ein: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.......
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Der zitierte Artikel ist ja sehr huebsch, insbesondere folgende Stelle:

    "Ehrlich, sollte ich wiedergeboren werden, dann als Mario Basler: Nichtbehindert und zu sportlichen Höchstleistungen fähig, von schlichtem Gemüt und Weltbild, dafür aber mit unerschütterlichem Selbstvertrauen gesegnet – so lässt es sich doch leben!"
     
  4. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    ihr glaubt ja nicht, was ihr hier für ein zivilisiertes und niveauvolles forum habt. geht mal in die expliziten fanforen, egal ob deutsch, englisch oder französisch! was dort zum teil verbrochen wird spottet jeder beschreibung! dagegen ist dieses forum hier so was wie goethe's faust, was das literarische niveau angeht. in den expliziten mannschaftsforen sind andere spieler generell schwul, lutschen sich gegenseitig in der kabine die ...., es werden todeswünsche ausgesprochen, spieler sind schlecht weil sich häßlich sind uswusf, die aufzählung ließe sich noch sehr lang fortsetzen. dort herrscht eine antirationalität, die wenigsten sind ehrlich und üben als anhänger ihres clubs faire kritik an dem was die mannschaft zeigt. stattdessen herrscht ein primitive haßstimmung vor, die geradezu verwerflich und in höchstem maße amoralisch und unethisch ist.

    das dabei dann wenig konstruktive sachen bei rauskommen ist leicht verständlich. ich jedenfalls verstehe den supermario sehr gut, wenn er davon spricht das "jeder idiot" sich da äußern kann. denn den idiotischen äußerungen wird in diesen foren durch die admins bzw mods nicht einhalt geboten, weil es sich ja um "pro-club-argumente" handelt. und da admins und mods offensichtlich befangen sind, kommt es zu den von supermario angesprochenen auswüchsen.