Die Wahl in Hessen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rupert, 18 Januar 2009.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Heute wählen die Bembels ja, wie ich gerade im Fernsehen erfahre.

    Laut der Umfragen fanden 81% der Befragten es gut, daß sie schon wieder an die Urnen gerufen werden. Da bin ich ja dann mal neugierig, ob sich das auch in der Wahlbeteiligung niederschlägt.

    Ausserdem bin ich gespannt, wie sich der "brutalst mögliche Aufklärer" schlägt, wie wacker sich der Schäfer aus der Affäre zieht und wer von den zu erwartenden Verlusten der SPD profitiert.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wählt die SPD

    solange es sie noch gibt

    :D :D
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    So, das ZDF sagt um 18:00 folgendes:

    CDU: 37,5%
    SPD: 23,5%
    FDP: 17%
    Grüne: 13,5%
    Linke: 5,0%

    Da hat der Guido ja mal überzeugt und die SPD hat ihren vorausgesagten, historischen Tiefstand in Hessen erreicht. Die CDU bleibt wo sie ist und gewinnt oder verliert kaum.
    Schwarz-Gelb ist also schon mal gesetzt.

    Und die Wahlbeteiligung ging runter laut ARD von 64% auf 61%, naja wenigstens noch über 60%. Traue also mal keinen Voraussagen :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2009
  5. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Tolles Ergebnis :)
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Findste? Schaut mir eher nach "Weiterwurschteln" aus.
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Zum Totlachen. Die FDP von den Unzufriedenen beschenkt. 16 % was für eine Luftnummer. Da müßte man sich eigentlich schämen und nicht freuen für dieses Phantasieergebnis. Die Blasenbildung jetzt schon in der Politik. :lachweg:
     
  8. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Traurig meinst du, traurig. :(
     
  9. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Mir gefaellts bloß, dass die kleinen Parteien so einen riesigen Sprung gemacht haben. Das Koch weiter anner Macht ist, ist Mist, aber nach dem Desaster durch Ypsilanti zu erwarten gewesen.
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Die Tante dürfte sich bald einen neuen Job suchen ......


    oder eine neue Partei ;)
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Was ist an dem Koch eigentlich so schlimm, außer, dass er vielleicht ein bischen schmierig wirkt und kein Sympathieträger ist ?
    Wenn ich die ganzen Kandidate reden höre, gefällt mir der Koch noch am besten und wirkt am professionellsten. Ich kann mir den sehr gut als Kanzler vorstellen in der Zukunft.
    Auch der Günkel redet eigentlich nicht so schlecht. Aber wenn ich diesen Grünen Heini da quatschen höre, da dreht sich bei mir alles im Magen um.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die ist doch schon seit einer Stunde zurüchgetreten.:motz:
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Offenbar genau das. Und viel ehrlicher als die Frau mit dem "Y" im Namen ist er wohl auch nicht.
     
  14. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Ein Ausländer hassender Integrationsgegner als Bundeskanzler ? Nicht Dein Ernst, oder ? :suspekt:
    Andererseits: Treffen mit ausländischen Staatsoberhäuptern könnten dann echt spannend werden... :rolleyes: Wenn es ein konservativer Kanzler sein muß, von mir aus, aber ein engstirniger Landesfürst ? Nein Danke !!
     
  15. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    YouTube - Volker Pispers - Roland Koch und Rente

    Das musste sein :floet:
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    BILD-Interview mit Hessens Ministerpräsident Roland Koch - Bild.de

    meinst du das hier? Also Ausländerhass kann ich da nicht sehen! Oder wie kommst du auf den Begriff "Ausländerhasser".

    http://www.stk.hessen.de/irj/HStK_I....htm&uid=4b1602d5-8f33-e911-f6e9-28144e9169fc

    Sieht so ein Ausländerhasser aus?
    http://www.stk.hessen.de/irj/HStK_I....htm&uid=c0610b99-6c10-7911-6f2b-2c44e9169fcc

    http://www.stk.hessen.de/irj/HStK_I....htm&uid=9b13d884-9bdc-d112-6684-144e9169fccd

    http://www.stk.hessen.de/irj/HStK_I....htm&uid=c9940b99-6c10-7911-6f2b-2c44e9169fcc
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Januar 2009
  17. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    YouTube - Panorama: "Wer scheiß Deutscher sagt, fliegt raus!"

    Wirft zumindest mal kein gutes Licht. :lachweg:
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Ich bin enttäuscht von den Hessen.....belassen doch tatsächlich diesen Mann im Sessel...überhaupt keine Phantasie haben die Leute.
    :rolleyes:

    Dieser Mann versuchte mit billigen Anti Ausländer Parolen letzte Wahl zu gewinnen und hatte sie deshalb verloren und nur wegen dieser dummen Pute ist er jetzt wieder fest im Sessel....Blumen an Y
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Nun, diejenigen, die letzte Wahl schon ihr Kreuzchen bei ihm machten, machten es eben jetzt auch und diesmal gab er sich ja dann gemässigt - auch klar bei dem Scherbenhaufen, den die SPD bei sich veranstaltete, musste man ja bloß abwarten.
     
  20. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Der Guido ist doch schon total davon überzeugt, dass das ein Signal für den Bund ist. Ich hoffe, der erweckt sein Projekt 18 wieder zum Leben, das wäre ein Spaß :D

    Dieses Wahlergebnis kann wirklich nur auf die eher „speziellen“ hessischen Verhältnisse zurückzuführen zu sein. Hoffe ich zumindest.
     
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    leider....also diesen youtube Film habe ich angeschaut ....Arbeitslager Vorschlag von einer Frau war auch dabei....

    wenn mir jemand gesagt hätte, das sei eine NPD Veranstaltung hätte ich es geglaubt....

    also ist es so


    während der linke Rand der SPD sich abgespalten hat und vor sich hindümpelt hat sich der rechte Rand unserer Gesellschaft in der CDU festgesetzt...
     
  22. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Ausländerhasser haben keine photo ops? :D

    Es geht wohl eher um Koch's recht liberales Verhältnis zum Gesetz, wenn es um ihn und seine Parteifreunde geht, im Gegensatz zu der Härte, mit der er Ausländer verfolgt. Darüber hinaus steht er rechtsradikalen Interessengruppen wie dem Studienzentrum Weikersheim und den Landsmannschaften näher als man sich das für einen führenden Politiker in einer Demokratie wünscht. Und schließlich hat er Franz-Josef Jung in Berlin deponiert. Nicht auszudenken, was der erst macht, wenn man ihn gewähren läßt.
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    wenn dann alle bösen Ausländer abgeschoben wurden kommen sonstige Aktionen, evtl. noch Muslime dann raus, danach schiebt man noch jeden Nichtdeutschen ab der keine 10 Mille auf dem Sparbuch hat oder schiebt sie ins 1€ Arbeitslager wenn das dann alles getan wurde kommen die ersten Deutschen ins 1€ Arbeitslager, danach macht man eine Aktiengesellschaft draus mit Koch und Konsorten im Aufsichtsrat und verdient sich dumm und dämlich in der neuen Staats AG...genannt

    das 4. Reich !


    sorry...Millionen sind ja schon im 1€ Arbeitslager...also vergißt das alles, ist schon zu spät...


    ist übrigens Satire was ich gerade gemacht habe und entspricht natürlich nicht der Wahrheit, weder der Vergangenheit, noch der Gegenwart noch der Zukunft....wer das nicht glaubt...

    muß aufpassen......das SEK könnte schon vor der Tür stehen...:top:
     
  24. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    X(X(X(X(X(X(Scheiß Hessen!
     
  25. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    dann soll er aber im Anhang den Wulff mitschleppen......

    Wenn schon den Ruf ruinieren unseres Landes, dann aber richtig.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    ABSCHIEBUNG NACH MECKLENBURG VORPOMMERN!!!!!
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Soviel ich weiß, hat Roland Koch eine Willhelm Leuschner Medaille in Hessen gestiftet. Leuschner war Sozi und wurde von den Nazis hingerichtet.

    Koch hat auch gerade einem jüdische Dirigenten den Friedenspreis überreicht der ein jüd-paläst- Ochester gründete.

    Koch hat auch schon in der Paulskirche über die Bedeutung des Tagebuch der Anne Frank geredet...

    Was ich sagen will, dass man damit nicht weiter kommt, Politiker in angeblich irgendeine Ecke zu stellen.
     
  28. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Die Leuschner-Medaille gab es bereits, als Koch sechs Jahre alt war. Von stiften kann keine Rede sein. Außerdem hat vermutlich jeder bundesdeutsche Politiker, wenn er ein bischen länger dabei ist, schonmal was über Anne Frank gesagt. Und was diesen Dirigenten anbelangt, das ist, genau wie die anderen beiden Beispiele, ein Fehlschluss von Handlungen, die sich aus Kochs öffentlicher Funktion ergeben, auf seine persönlichen Neigungen.
     
  29. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Hessen / Wahlkreise - Ergebnisse | Landtagswahl | hr
    Interessante Grafik.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Also doch ein Ausländerhasser.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.902
    Likes:
    698
    Uns nogly bestätigt mich immer mehr darin, vieles zu sagen, was er in Wirklichkeit nicht meint, nur weil es das Gegenteil der mehrheitlichen Meinung ist. Hauptsache Grund zum Posten.

    Koch ist ja wohl nebem Söder das Übelste, was an einer breiteren Mehrheit bekannten Politiker in unserem Land rumrennt.
    Die erste Wahl über den Protest an der Doppelten Staatsbürgerschaft geworfen, zuletzt gottseidank mit der auch in erster Linie gegen ausländische Jugendliche gerichteten Aktion auf die Fresse gefallen. Ein Demagoge übelster Art, zudem Menschenverachter, wenn man alleine seine Meinung zu Mindestlöhnen hört.

    Unter den Voraussetzungen -klare schwarzgelbe Mehrheit war klar- das erhoffte Ergebnis. Die CDU ohne Stimmengewinn, viele zur FDP gerannt, die auch eine Klappleiter als Spitzenkandidaten hätte aufstellen können. Zumindest hat Herr Hahn in etwa die selbe Ausstrahlung.
    SPD -zurecht- abgestraft, Grüne mit ordentlichem Plus, auf das man sich auch nix einbilden muß und netterweise, wenn auch knapp, die Linke wieder drin.