Die Syrien-Lüge

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 18 Juni 2012.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Die Erosion geht schon los: Strafgerichtshof : Warum Afrikaner dem Weltgericht nicht mehr trauen - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Der Internationale Gerichtshof ist sowieso ein Witz, solange ihn Staaten wie die USA oder China nicht anerkennen.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du meinst das richtige, formulierst es aber falsch (hoffe ich):
    "es ist unerträglich, dass staaten wie die usa oder china den internationalen gerichtshof nicht anerkennen."
    die usa sagen ja auch, warum sie das nicht tun: sie wollen nicht als verbrecher dort angeklagt werden können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 September 2013
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
  6. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.539
    Likes:
    1.731
    Natürlich sind sie das, immerhin bekommen sie ihre Waffen von den Guten...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
    pauli09, BoardUser und theog gefällt das.
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Na da frag ich mal ganz ernsthaft in die Runde, gegen wen sich da eine Bestrafungsaktion richten soll, wenn sie denn stattfindet. Gegen Assad und für die Rebellen? Gegen beide? Für Assad wohl kaum. Ein Wachrüttler für alle Kriegsparteien? Will man den Assad wirklich schwächen und damit das, was man dort sieht, billigend in Kauf nehmend stärken?

    Und - erzählen das diejenigen, die von Anfang an gesagt haben: Keine Waffen dahin, an wen auch immer - das nicht ebenfalls schon von Anfang an?

    Also wenn die Amis da jetzt das tun, was sie gedenken zu tun, machen sie sich womöglich zum Handlanger von Gruppierungen, die keinen Deut besser sind als das Assad-Regime.

    Wozu also das Ganze?
     
    pauli09 gefällt das.
  8. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.539
    Likes:
    1.731

    Umsätze für die Rüstungsindustrie...

    Oder die Amis sind einfach Strunzdumm...

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
  9. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.539
    Likes:
    1.731
    pauli09 gefällt das.
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...aber die sind doch keinen deut besser, als irgendwer...
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich habe in fünf Jahren und 4-5 Foren noch nie jemanden erlebt, der so einen kranken Müll wie pauli permanent und ungestraft absondern kann/ darf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 September 2013
  12. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ok, ich wiederhole mich, aber kann man nicht einfach zusehen, wie diese Völker sich selber vernichten? Chemiewaffen, Minen, Streubomben, ist doch scheißegal. Hauptsache am Ende bleibt da keiner mehr übrig. Wieso muss der Ami da immer eingreifen, das ist doch letztendlich nicht zielführend.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    für die rüstungsindustrie schon.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Ich schon.....;)
     
    theog und huelin gefällt das.
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Natürlich kann eine Gerichtsbarkeit ohne Polizei nicht funktionieren. Sie funktioniert aber ebenfalls nicht, wenn sich die Polizei über die Gerichtsbarkeit stellt und Polizei und Richter gleichzeitig spielt.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Dann ist doch alles gesagt: Der internationale Gerichtshof in Den Haag hat nun mal keine eigenen "supranationalen" Kräfte, die etwas durchsetzen können. Das müssen dann eben die Staaten selbst in die Hand nehmen.
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nein! die staaten müssen von dem gerichtshof oder der UN berufen bzw. beauftragt werden.
    wildwest ist vorbei. oder sollte es sein.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Können sie ja nicht wegen einer Vielzahl an Gründen:
    • dem Vetorecht der 5 ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats, welches zu Blockaden führt
    • dem langsamen Prozess bei der UN bis eine Eingreiftruppe unter UN-Mandat in Bewegung gesetzt werden kann
    • der nicht ausreichenden zahlenmäßigen Verfügbarkeit von UN-Schutztruppen im Ernstfall im Falle der Blauhelme
    • ...

    Ergo schmiedet man dann eben eigene Allianzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 September 2013
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das klingt so, als würdest du, wenn es dir nicht gelingt
    gut zu verdienen
    zu sparen
    zu erben
    einfach eine bank ausraubst, um dein ziel zu erreichen, über geld zu verfügen. ;)
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Für mich klingt's einfach so, dass Du manches nicht wahrhaben kannst.
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    http://www.de.rian.ru/security_and_military/20130910/266847348.html

    Nicht nur das bislang keine Beweise offenbart wurden, nun zweifelt gar eine der höchsten Stellen Russlands die Echtheit der Videos an. Klar kann auch das Propaganda sein, aber eben nicht mehr oder weniger, als die unbewiesenen Vorwürfe der anderen Seite.
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Anscheinend bahnt sich eine Lösung an. Russland hat eine etwas unbedarfte Äußerung eines amerikanischen Gesandten (John Kerry) aufgenommen und setzt jetzt Syrien damit unter Druck. Es geht wohl darum, das Syrien unter internationaler Aufsicht seine Chemiewaffen kontrollieren lässt und diese dann später (wann immer das sein mag) komplett vernichtet. Syrien hat diesen Vorschlag begrüßt, um einen Angriff der USA zu vermeiden.

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...hlag-zur-chemiewaffen-kontrolle-a-921298.html

    Hoffentlich klappt das so. Da könnten alle ihr Gesicht wahren. Ist natürlich die Frage, inwieweit die Kontrollen dann durchgeführt werden können und ob nicht doch noch was in Bunkern versteckt gehalten wird. Aber auch ein Angriff der USA würde ja die vollständige Zerstörung der Chemiewaffen nicht garantieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 September 2013
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Na alle können ihr Gesicht nicht wahren. Obama dürfte schon jetzt der Verlierer sein. Denn egal was er macht, er wird Kritik ernten. Die Situation ist wie in einer Sackgasse ohne Wendemöglichkeit. Aus amerikanischer Sicht wäre es nun das schlimmste, wenn Syrien all das auch noch macht. Dann fällt nämlich der Kriegsgrund weg. Und auf diesen Krieg haben ja nicht wenige regelrecht hingearbeitet. Welch ein Verlust (finanziell, politisch und geostrategisch) für all jene.
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Und das Schlimmste aus amerikanischer Sicht scheint einzutreten. Gerade noch gemutmaßt, schon kommen die Meldungen.
    http://www.tagesschau.de/ausland/syrienchemiewaffen108.html
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Naja, Obama kann dennoch sein Gesicht wahren, weil er immerhin damit trumpfen kann, dass Syrien diesem Vorschlag ohne die Androhung eines Militärschlags durch die USA nie zugestimmt hätte. Ob das nun stimmt, wird im Nachhinein keiner prüfen können. Er hat nur durch Drohungen und ohne das auch nur 1 Schuss fiel dafür gesorgt, das die Chemiewaffen kontrolliert und später vernichtet werden. Zumal der Vorschlag auch noch von Kerry und damit den Amerikanern selbst kam (wenn das auch nur ein Versehen war).

    Und die Amerikaner selbst wollen in der Mehrheit wohl auch keinen Krieg. Und wenn doch einer geführt werden soll, finden sich später immer noch andere "Rote Linien".
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wenn das us-amerikanische regime von beweisen redet, sollten alle klardenkenden die flucht ergreifen. oder hat jemand die "massenvernichtungswaffen im irak" vergessen?
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    http://www.sueddeutsche.de/politik/...n-warnt-obama-vor-terrorismus-welle-1.1768794

    Also noch vor einer Woche hiess es, dass die Kontrolleure ausschliesslich das Mandat hätten, nachzuweisen, ob Giftgas eingesetzt wurde. Sie hatten ausdrücklich nicht das Mandat den Schuldigen zu suchen. Und nun sollen die Ergebnisse derer Klarheit über die Schuldfrage bringen? Ich rate mal, unter wessen Obhut die Erkenntnisse ausgewertet werden ... obwohl, nö, das dürfte klar sein.
     
    pauli09 gefällt das.
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Schon ruhig geworden so im Ganzen oder? Vielleicht auch besser so, denn nicht auszudenken, was die Welt meinen müsste, wenn sie denn allumfassend mitbekommt, dass gerade deutsche Firmen jahrelang das syrische Giftgasprogramm direkt beliefert haben. Also wissentlich beliefert, dass es für die Herstellung von Giftgas genutzt wird.

    http://www.tagesschau.de/inland/chemikaliensyrien104.html

    ... und wer wird dafür zur Verantwortung gezogen, zum Beispiel für Beihilfe zum Massenmord, wie es in der Quelle steht? Oder hat man angesichts des Themas Ukraine dafür gerade keine Zeit? Warum dürfen die betreffenden deutschen Firmen noch nichtmal beim Namen benannt werden?
     
    pauli09 gefällt das.
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Starte eine Petition oder organisiere eine Demo.

    Jedenfalls schafft es sowas HIER in die Medien.
     
  30. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Heisst soviel wie "Troll Dich."?
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Heißt soviel wie: Schweinerei, und man sollte Konsequenzen ziehen, HIER, wo sowas ja bekannt wird.