Die Schande von Berlin

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 30 August 2011.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Nö de Herkunft reicht schon -->

    Da scheint doch folgendes voll zuzutreffen. :zahnluec:

    :huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.450
    Likes:
    1.247
    Nee, da hast du mich mißverstanden. Ich meinte, Da hätte er nämlich der BZ-Redakteur grundsätzlich viel zu tun, da reicht sein nämlich des BZ-Redakteurs Tag eigentlich nicht. Fragt sich nämlich auch, mit wem er nämlich der BZ-Redakteur das macht und mit wem eben nicht.

    Lesen, verstehen, dann :huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2011
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Den:wink:dankend annehmend, dann war das wohl missverständlich ausgedrückt. Sorry, ich hatte es anders verstanden. :undnochmalwink:
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich glaube, die BZ steht da drüber. Die lassen sich in der Erwartung oder Gewissheit, dass das, was sie so machen die Auflage steigert, zur Not auch gerne mal verklagen. Im übrigen auch da mit der (relativen) Gewissheit, dass sie einen ziemlich langen Atem haben und sich im Zweifel auch mal schnell vergleichen.

    Ich will das, was die BZ da macht, auch gar nicht gutheißen. Eigentlich bin ich nur der Auffassung entgegengetreten, dass man Fotos von nicht verurteilten Personen im Zusammenhang mit einer (dieser) Straftat nicht veröffentlichen darf.
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.450
    Likes:
    1.247
    Falscher Ansatz, wer zum BFC geht ist per se schuldig! Schon wer so aussieht, als würde er zum BFC gehen! :warn:
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.450
    Likes:
    1.247
    Das ist mir genauso klar wie dir.
    Aber unter gewissen Umständen, z.B. einer richterlichen Genehmigung, oder?
    Und mir geht es nicht (nur) darum was man darf, das ist dann keine Diskussion sondern ein Rechtsseminar, sondern was man tun sollte und unter welchen Umständen.

    Mir schon klar, dass das ein hoher Anspruch ans Denkvermögen einiger anderer ist.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Zum ersten: Ja, klar, hab ich ja schonmal geschrieben. Ob die BZ eine solche hat, kann ich natürlich nicht sagen. Und ja, anzweifeln darf man das natürlich. Gerade beim Boulevard, denen die Persönlichkeitsrechte hin und wieder völlig egal sind. Andererseits ist es natürlich vermessen, dass die Zeitung den eventuell vorhandenen richterlichen Beschluss hierzu mit veröffentlicht, vielleicht darf sie das auch gar nicht, nur damit jedermann glaubt, dass sie veröffentlichen darf.

    Was und wie man tun "sollte", ist indes eine moralische Debatte. Und auch da steht es dir natürlich frei, etwas zu finden bei jedermanns Verhalten.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Das ist ja auch völlig in Ordnung, dass öffentlich nach Tatverdächtigen gefahndet wird., mit Bitte um Hinweise an die örtliche Polizeidienstelle usw. usf. Das wird ja wohl auch niemand in Abrede stellen.

    Was die BZ allerdings macht, ist ja was ganz anderes. Das ist schäbig und eine Schande! :zeitung:
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Im Zweifel allerdings nicht deswegen, "weil" sie die Fotos veröffentlicht, sondern deswegen "wie" sie sie veröffentlicht.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    ja klar, eine seriöse Fahndung ist ja auch mit Foto, darum geht es nicht, sondern natürlich um das wie.
     
  12. Martin91

    Martin91 New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Ist doch absolut richtig die dort abzubilden. Ich meine damit sollte man doch schon rechnen. Ich meine jeder rennt heutzutage mit zwei Fotohandys rum. Dazu überall Kameras samt Pressefotografen etc. Ich meine wer da nicht damit rechnet abgelichtet zu werden, der ist selber schuld. Der Artikel ist vielleicht etwas übertrieben, aber ist eben auch nen Boulevardblatt.


    Viele Grüße,
    Martin91
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2011
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu haben wir zumindest raus, dass die Veröffentlichung der Fotos an sich wohl rechtens war. Zumindest wird gemeldet, dass sich 4 der 6 Gesuchten gestellt haben, nachdem "die Behörde am Montag zwölf Bilder im Internet veröffentlicht" hat. (Klick)

    Also ist offenbar die Abbildung derjenigen in der BZ keine Eigenmächtigkeit des Blattes.

    Was natürlich nix an der Kritik über Art und Form der Veröffentlichung ändert.