Die neue Nummer Eins wird?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 6 Mai 2010.

?

Wer wird die neue Nummer Eins

Diese Umfrage wurde geschlossen: 31 Mai 2010
  1. Neuer

    17 Stimme(n)
    37,8%
  2. Wiese

    9 Stimme(n)
    20,0%
  3. Butt

    19 Stimme(n)
    42,2%
  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Adler wird aber wieder gestärkt zurück kommen und angreifen, der wird wieder die Nummer 1 dann werden, er ist ehrgeizig und selbstbewusst genug.
    Und was hast du gegen Butt im Tor Jogi-Fan ?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ich denke nicht dass adler deswegen schlechte karten hat. Wenn er so weitermacht wie er seine leistungen in der nationalmannschaft gemacht hat dann sehe ich dar kein problem. egal wie gut die anderen sind. Weil er hat ja auch schon ein teil zum erfolg beigetragen
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465


    Ja eben hat er mich angerufen. Am 27. Mai um 14:58 wird die Entscheidung fallen.

    Wieso sollte er sich jetzt festlegen? Dass es wieder heißt die anderen bekamen keine Chance?
     
  5. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    cool. ich denk so und so dass butt im tor steht
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja Butt darf auch ruhig Ansprüche stellen spielen zu wollen.
    Mit Milchbubi Neuer und Rambo Wiese wird das eh nichts bei der WM.
     
  7. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    stimmt da hast du recht. er hat es auch verdient adler leider auszuhelfen
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja glaube Adler ist auch für Butt das er spielt.
     
  9. deutschlandfan

    deutschlandfan Member

    Beiträge:
    445
    Likes:
    0
    ja des könnte stimmen
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Habe ich heute gemerkt als ich die Pressekonferenz von Adler gesehen habe.
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Klar wäre Adler dafür. Weil ihn das am wenigsten zurückwerfen würde im Kampf um die Nummer 1. Aber Neuer und Wieso sind sicherlich bessere Torhüter als Butt. Das sage ich als Bayern-Fan.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Deswegen wäre oder ist ja auch Adler dafür das dann lieber Butt spielt.
    Hoffe er spielt auch. :hail: :hail: :hail:
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was ist das denn für eine Doppelmoral? Dir ist die Nationalmannschaft egal, sonst würden nicht immer wieder Statements wie "nur wegen Kroos und Kießling" kommen und deshalb bist du auch für den schwächsten der 3 möglichen Keeper aber dass Adler die Nummer 1 bleibt ist unheimlich wichtig. Ja was jetzt? ;)
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es ist wichtig das Adler die Nummer 1 bleibt.
     
  15. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Generell habe ich nichts gegen Jörg Butt, weil er es geschafft hat, sich beim FC Bayern als Nummer 1 gegen Michael Rensing durchzusetzen. Er spielte eine tolle Saison und trug einen erheblichen Teil zu den Finalteilnahmen und der deutschen Meisterschaft bei. Mit seiner Erfahrung aus dem Ausland und zu Zeiten seiner Station in Leverkusen, bringt er auch gewisse Souveranität mit sich. Allerdings muss er erst wieder das gesamte Team und die meisten Spieler kennen lernen, er muss sich erst in ein neues System hineindenken. Deshalb bin ich mir unsicher, ob das plötzlich für die Nummer 1 im Tor reichen sollte.

    Rene Adler hat auch seit der EM 2008 viele ideale Länderspiele gemacht und stand im direkten Konkurrenzkampf mit Robert Enke. Es war im gewissem Sinne auch das Glück Adlers, dass Enke wegen einer Verletzung ausfiel. So konnte er sich 90 Minuten lang im Spitzenduell gegen Russland von seiner besten Seite zeigen. Nachdem Adler am 01.03.2010 als Nummer 1 schon festgelegt wurde, fing er allerdings auch an einige haltbare Bälle nicht zu halten. das machte letztendlich auf mich auch den Eindruck, dass er dem Druck als Gejagter nicht wirklich standhalten konnte. Schließlich muss man auch sagen, dass Adler noch sehr jung ist (25 Jahre). Tim Wiese hingegen kann schon mit seinen 28 Jahren auf eine gute und erfolgreiche Karriere zurückblicken. Er gilt als nervenstark, und zeigte immer wieder seine Stärken in 1:1 Situationen oder auch bei Elfmeter. Sollte Wiese auch bei der WM im Kasten stehen und der Rückhalt der gesamten Mannschaft sein, den ein deutscher Torhüter bei einer WM auch bieten muss, dann hat er ganz klar einen "Bonus", weil er sich durch diese besonderen Leistungen bei einer Fußball-WM ausgezeichnet hat. Genauso gut könnte es aber auch Manuel Neuer gehen, falls er die Nummer 1 werden sollte.

    Glaub mir - Nicht nur Adler ist selbstbewusst und ehrgeizig genug, um zu den drei besten Torhüter Deutschlands zu gehören. Er wird sich deshalb wieder an diese Spitze herankämpfen. Aber bei einer idealen WM Neuers oder von Wiese, wird es ihm wohlmöglich sehr schwer fallen, sich diese "Krone" wieder zu erkämpfen.
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Aber wieso wenn dir die Nationalmannschaft und ihre Ergebnisse am Ende doch egal sind?
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das wird Adler auch wieder schaffen, sonst würde er ja nicht Adler heißen und einen Torwarttrainer wie Vollborn haben uind einen Traner wie Heynckes. ;)
    Adler wird gestärkt zurück kommen und sich nicht geschlagen geben.
    Und was ist wenn Neuer oder Wiese eine schlechte oder durchschnittliche WM spielen , was dann ? Gehe aber immer noch davon aus das Butt spielen wird.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das hat damit nichts zu tun.
     
  19. oran

    oran Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    ich wünsche mir wiese aber es wird wahrscheinlich doch butt

    ich dachte nur wenn neuer nach adler die nr.2 war und wenn die nr.1 ausfällt, wird aus der nr.2 die nr.1.

    ist der adler wirklich krank oder war das die möglichkeit für löw seinen fehler ihn als nummer eins ernnant zu haben zu korrigieren (nachdem er festgestellt hatte dass adler nicht einmal als nummer 3 taugt) indem er ihn leise aus der manschaft nimmt für ihn einen erfahrenen wie butt als nummer eins macht.
    bei den fehlern die sich adler in letzter zeit geleistet hat wundert es mich nicht.
    adler war krank kam zurück und plötzlich muss er sich einer operation unterziehen.

    hört sich verrückt an könnte aber die wahrheit sein.
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    DeWollä, dein Einsatz!
     
  21. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Hört sich verrückt an und ist kompletter Schwachsinn :suspekt::lachweg:
    Adler taugt nichts, wissen wir...und seine Patzer in letzter Zeit, unglaublich viele, wie gegen Stuttgart und Hertha...
    Er hat seit Wochen wieder fehlerfrei gespielt und kam wieder richtig gut in Form, der einzige, der Unsicherheiten zeigte, war Neuer.

    Wie kommst du auf so 'nen Mist?
     
  22. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Oh man.
    Hier kommen kaum Gründe, warum es Butt werden wird, und wenn doch, das sind diese völlig surreal.


    Schonmal nachgedacht, dass wenn Butt die neue Nummer 1 wird, das schon von Anfang an klar gewesen wäre?

    Abgesehen davon ist er einfach um Dimensionen schlechter, als Wiese und Neuer.

    Und wenn das Prinzesschen hier sagt, ihr sei die NM egal, dann frage ich mich, wieso sie dann täglich zig Posts hier veröffentlicht. :floet:

    Schwachsinn.
    Mit Butt gehts nur um die goldene Ananas.

    Schlechte Feldspieler kann man durch Klasse ausgleichen, den Torhüter nicht.
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Dann ist die Champ-League also die Goldene Ananas :lachweg: Du behauptest also jetzt ernsthaft, dass man mit Butt die Champ-League gewinnen kann, aber nicht die WM. :suspekt: Hast du eigentlich mal die Spiele von Butt gesehen diese Saison? Klar waren da auch Fehler bei(wie bei den beiden anderen auch), aber er hat den Bayern auch viele Punkte gerettet. Er spielt eine hervorragende Saison und ist da sicher nicht schlechter als die beiden anderen Kandidaten.
    Aber dein Statement ist der Hammer :D
     
  24. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ich glaube, dass Butt die stärksten Nerven hat. Okay, vielleicht auch Wiese.

    Aber gerade bei Neuer hat man in allen Spielen zuletzt das Nervenflattern bemerkt.

    Neuer war zuletzt sehr schwach.

    Aber mit Wiese haste Recht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Mai 2010
  25. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Hat das wer behauptet?


    Richtig. Denn Butt war gewiss nicht der Rückhalt, mit der man für gewöhnlich ein WM-Keeper ist.

    Genügend. Und irgendwie waren immer Fehler drin. Danke, dass du mich darauf hingewiesen hast.

    Ist klar. :D In welchen Spielen hat er denn Punkte gerettet? Das war ja wohl eher die stabile Verteidigung und die starke Offensive, nicht aber Butt.



    In your dreams. Es ist nicht immer alles gut, was bei Bayern spielt.
    Dieses Jahr war Butt die gesamte Saison Durchschnitt.
    Da gibt es mindestens 6 Torhüter (sowie deutsche, als auch internationale), die dieses Jahr bessere Leistung gezeigt haben, als er.
    Und davon sind 2 Torhüter auch nominiert.
    Von einem 35jährigen Nationalkeeper muss man weniger Fehler erwarten und unterm Strich hatte er einfach zuviele Fehler.
    Aber das blendet man gern mal aus. :)

    Ich mag Bremen nicht, Schalke noch weniger. Aber Wiese und Neuer waren dieses Jahr einfach stärker!
     
  26. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Du! Wenn du sagst mit Butt spielt man nur um die Goldene Annanas und die Bayern stehen mit ihm im Champ-League Finale, dann muss man deine Aussage ja wohl so interpretieren. Zumal du ja sagtest das die Abwehr einen schlechten Torwart nicht kompensieren kann. Wie konnten die Bayern denn dann nach deiner Interpretation so weit kommen, wenn man schlechte Torhüter nicht durch klasse Feldspieler ausgleichen kann?

    Butt hat häufig Punkte gerettet. Und das du von einer stabilen Verteidigung der Bayern sprichst zeigt mir, wie wenig Spiele du gesehen hast. Bis vor ein paar Wochen war die Abwehr absolut wackelig. Butt hat oft genug die Fehler, insbesondere von Micho, ausbügeln müssen.

    Und bei der Beurteilung der Leistungen unserer Torhüter solltest du dir z.B. mal die Kicker Ranglisten anschauen. Da liegt Butt gleichauf mit Wiese und vor Neuer. Aber die haben wahrscheinlich ja auch alle keine Ahnung:floet: Bei dir ist Butt ja um Dimensionen schlechter:lachweg:

    Zu deiner Info noch folgendes. Ich habe für Neuer gestimmt. Mir geht es nämlich absolut nicht darum, hier einen Bayern Spieler vorzuziehen. Aber dein Thread war derart schlecht, dass man ihn nicht unkommentiert lassen konnte.
     
  27. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Das erübrigt ja schon eine weitere Diskussion mit dir, wenn du mir jetzt völlig subjektive Ranglisten aus dem Kicker als Argumentationsgrundlage vorhalten möchtest.

    Nur zum Vergleich: Graupen wie Manuel Friedrich (Platz 4), Dante (Platz 6) standen VOR dem besten Innenverteidiger, den wir derzeit haben. Dann folgt Cris noch VOR dem Verteidiger mit dem wohl besten Stellungsspiel der Bundesliga.

    Aber ja. Der Kicker muss ja Recht haben.

    Und zu deiner Torwart-Rangliste: Wo findest du einen Rost? Im Blickfeld. Oder einen Lehmann? Im Blickfeld. Selbst Benaglio ist hinter Butt eingeordnet.

    Die KICKER-Rangliste ist der größte Müll, und wenn du dir daraus deine Meinung bildest, bitte.
    Das zeigt mir, dass du keine Ahnung von Fußball hast. :huhu:
     
  28. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Du beziehst dich auf die Winterrangliste. Topaktuell.

    Du kannst ja mal auf die Durchschnittsnoten schauen (->hier), wo z.B. Rost weit oben steht. Aber wahrscheinlich sind die auch alle subjektiv. Hören wir lieber auf dich, der du ja die Objektivität in Person bist. :rolleyes:
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Genau, die hast ja offenbar nur du. Argumente interessieren dich nicht. Wie die Bayern mit Butt das Champ-League Finale erreicht haben kannst du auch nicht erklären.

    Ich erkläre gar nichts mit der Kicker Liste. Es zeigt aber eindeutig auf, dass deine Dimensionen ganz bestimmt nicht zwischen den 3 Torhütern liegen. Butt hat sicher eine deutlich bessere Saison als Lehmann gespielt, aber du führst ihn hier auf als wäre selbst der besser gewesen. Was soll man da mit dir noch diskutieren:suspekt:

    Junge, laß gut sein. Leute wie du kennen nur eine Realität, nämlich die eigene. Nach dem Motto.. .kommen sie mir nicht mit Argumenten:lachweg:
    Wenigstens hast du mit deinem Thread zu meiner Erheiterung beigetragen. Die Champ-League als Goldene Ananas zu bezeichnen ist ganz großes Kino und zeigt was für ein Experte du doch bist.
     
  30. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Ja und? Ändert doch nix an deren subjektiver Wahrnehmung.
    Und was sagen mir die Kicker-Noten? Nix, wenn ein Mondragon mit der besten Defensive der unteren Vereine HINTER einem Fromlowitz und seinen gefühlten 200 Gegentoren steht. So, als Beispiel.
    Oder ein Adler, der nur auf Platz 11 steht. Demnach müsste ja Müller, Rost und Butt nominiert werden, sind ja die drei besten deutschen in dieser Saison.:zahnluec:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Das mag ja sein. Aber eine Diskkussion darüber, wer nun besser IST oder schlechter IST, ist ohne entsprechende Zahlen echt müßig. Da isses schon besser, wenn man sich daruf verständigt, ganz bewusst "ich meine" zu schreiben, wenn du verstehst, was ich damit ausdrücken will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Mai 2010