Die Luschen eures Fanlebens

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 17 Dezember 2009.

  1. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Lisztes,mit s.;)
    Ein Super Spieler und immer sehr nett zu den Fans.Leider ist er nach seiner schweren Verletzung 2004 in Bochum nie wieder auf die beine gekommen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ich weiss noch wie der uns in Stuttgart als direkter und würdiger Nachfolger Balakovs präsentiert wurde. Naja...die Geschichte ist bekannt! :D
     
  4. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Eine sehr schoene Elf, die bei mir schoene Erinnerungen wach werden laesst....

    Sie ist fast vollstaendig, aber so Koriphaehen wie zB Junior Baiano, Bestschaznych, Barten, Brand, van Lent, Kunz, Lee, Magnin, Wehlage oder Roberto Silva fehlen meiner Meinung nach dann doch ;)
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Barten, Wehlage, Roberto Silva und Kunz sind doch dabei. :gruebel:

    Der unschreibbare Russe war nicht so schlecht. Junior Baiano auch nicht, der war sogar richtig gut, hat sich aber leider nicht wohlgefühlt. van Lent kam von den eigenen Amateuren und war mir recht sympathisch. Magnin fand ich auch nicht soooo übel
    Lee war eher ein Marketinggag, aber hast Recht, der würde auch gut reinpassen.
    Brand fand ich auch ganz nett und er war zu seiner Werder-Zeit einer der wenigen, die sowas wie Kreativität besaßen.
     
  6. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ups, habe mich mehr der Stammelf gewidmet. Baiano und sogar Nery waren sehr gute Fussballer, aber wie du sagtest sie fuehlten sich in Bremen nicht wohl und konnten daher die Erwartungen absolut nicht erfuellen. Bei Nery kam Verletzungspech dazu, Baiano hat Bremen einfach nur schrecklich gefunden und zu viele Rote Karten kassiert :D Eigentlich schade, denn der hatte ungemeines Potential.
    Der Russe hatte wie auch Maximov seine guten und weniger guten Tage... grenzwertig, haste recht.
    Von van Lent hab ich nix gehalten, weil er fussballerisch einfach zu limitiert war. Sympathisch war er wie zB Brand eigentlich schon.
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Joah, aber Baiano hat wesentlich öfter gespielt als Nery. Und es war nur eine rote Karte, im anderen Fall wurde er per Fernsehbeweis nach nem Pokalspiel gg Leverkusen gesperrt.
    Da hatte er irgendwem die Faust gegen den Hinterkopf geknallt und wurde ewig gesperrt ( 8 Spiele? irgendwie um den Dreh). Klar, er war etwas zu unbeherrscht, aber einfach viel zu gut in meinen Augen, um als Lusche in seiner Werder-Zeit zu gelten.
    Irgendwer meinte auch es wäre sein größter Fehler gewesen Baiano gehen zu lassen und ihn nicht davon zu überzeugen, zu bleiben... glaube Böhmert war's.