Die Linke

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von AlexK, 2 Oktober 2007.

  1. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    @BoardUser: Kennst Du den Unterschied zwischen einem politischen und einem Wirtschaftssystem?
    Demokratie ist ein politisches System. Das Gegenteil dazu ist die Diktatur.
    Kapitalismus, wie ihn die Linke nennen, ist ein Wirtschaftssystem. Das Gegenteil dazu ist der Kapitalismus.

    Welches politische System mit welchem Wirtschaftssystem kombinierbar ist und welche andere Mischformen der Zwischenlösungen zwischen den beiden jeweiligen extremen ausprägungen der Systeme gibt, kannst Du entweder aus der einzelnen Geschichten der einzelnen Länder oder aus der jetzigen Systemen lernen.

    Jetzt kannst Du anfangen zu vergleichen. Die Auswahl ist groß.

    Wenn Du noch die Systeme nimmst, die noch nie da waren, dann wirds besonders interessant.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Vielleicht hilft es Dir beim Verständnis meiner Worte:

    Meiner Meinung nach setzt Du dich auf ein sehr hohes Ross, indem Du Dir anmaßt, aus Deinen gemachten Erfahrungen allgemeingültige Rückschlüsse zu ziehen. Dabei sprichst Du anderen ab, aus Erfahrungen und Fehlern -auch Dritter-zu lernen.

    Du beschränkst Dich auf eine Schwarz-Weiß-Zeichnung und berufst Dich andererseits auf die eigenen Erfahrungen, die eigene Bildung und hast scheinbar überhaupt nichts gelernt.

    Sodele, das war wieder provokant und persönlich, aber glaube mir, ich bin mir beim Versuch, meine Meinung klar und eindeutig zu formulieren, ein wenig blöd vorgekommen. Was nicht an meiner Meinung, sondern eher an der Darstellung auf Grundschulniveau lag. DAS kann durchaus auch mein Fehler sein.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    In Ordnung. Aber du hast angefangen mit dem "Demokratischen Sozialismuns" und der "Diktatur des Proletariats". Gleichsam gab es schon einen "demokratischen Kapitalismus", der in einer Diktatur, sogar in einem Weltkrieg endete.

    Wer sagt dir nun, dass dies nicht wieder passiert? Maximal die Beteuerungen, man habe aus der Geschichte gelernt. Und woher nimmst du die Gewissheit, dass gerade die Linken aus der Geschichte nix gelernt haben? Aus deinen Beobachtungen, Erfahrungen, aus dem Zusammenbruch ihrer Diktatur?
     
  5. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Holgy, ich gehe davon aus, dass Du annimmst, dass Deutschland zu den Westeuropäischen Staaten gehört (korrigiere mich, wenn ich hier falsch liege)?

    Wenn Du die Frage stellst:
    dann frage ich Dich: Sehen wir Deutsche die Politik auch genau so locker, wie die Franzosen oder Italiener?
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ja, sehen sie. Die Franzosen und Italiener (usw.), die selbst sozialistische Parteien haben, die deutlich stärker als unsere Linke sind und bereits öfters die Regierung gestellt haben, kein Problem damit haben, dass bei uns Lafo und Gysi ein paar Prozente erhalten. Und vor der SPD haben sie sicher auch keine Angst. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass im Ausland eher auf die rechten Parteien in D-Land geschaut wird, denn für die anderen Länder liegt ganz eindeutig dort der Hase im Pfeffer.

    and btw.: ich warte auf eine antwort auf meine fragen

    btw 2. ich bin mir grade nicht sicher, ob ich deine frage überhaupt verstanden habe.
     
  7. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Vielen Dank, BoardUser, für diese Vorlage. Und jetzt beantworte folgende Fragen und vergleiche die Antworten.

    Wie oft hören wir, dass der Nationalsozialismus nie wieder passieren darf, in den Medien, in der Schule, in anderen meinungsbildenden Trägern?

    Wie oft hören wir, dass der Sozialismus wie er in der DDR war, nie wieder passieren darf, in den Medien, in der Schule, in anderen meinungsbildenden Trägern?
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Beides höre ich andauernd. Letzteres sogar öfters.
     
  9. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Cut, ich hab es wirklich versucht...

    Nu bin ich aber wirklich an dem Punkt, wo ich an die worte von Ostaussiedler und rechter Rand denken muß.

    Und an der Wahrnehmung verschiedener Menschen zweifeln muß.

    Schade auch um meine Zeit...hab mich aber wohl vorher schon disqualifiziert.

    Mods, bitte den Thread schließen.
     
  10. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Erst sprichst Du davon, wie die "lokeren" Westeuropäer ihre eigene Linke sehen. Dann davon wie sie die deutsche Linke sehen. Natürlich sehen sie die deutsche Linke locker und die rechte nicht. Die rechten haben sie schon mal angegriffen, die deutschen linken haben nur die eigene Bevölkerung angegriffen ;).
     
  11. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Mann o Mann, bist Du hartnäckig. Das habe ich doch schon vor 2 Stunden geschrieben!
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Schwenken wir jetzt zur RAF&Co. über? Die haben auch international gut mitgemischt.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Mich würde jetzt einfach mal interessieren, worauf du überhaupt hinaus willst? Am besten und klaren und verständlichen Worten, die auch ich verstehen kann.
     
  14. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Daran habe ich ja nicht gedacht. Du wohnst ja in Berlin. Da sieht doch die Welt ganz anders aus ;). Ich bekomme in der Provinz (und vor allem in Bayern) das ganz anders mit :ironie:.
     
  15. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    :gruebel:

    Ich dachte da eher an die DDR Bevölkerung. Die RAF hat sich ja bemüht nur die "Großkopferten" in der BRD zu treffen.
     
  16. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Nie gedacht, daß ich das mal verwenden werde: :lachweg: :lachweg:
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Halt! Unterfranken, ja?! Soviel Zeit nimm' Dir bitte!
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Du merkst ja selber, ich kann dir nicht mehr fogen. Deshalb noch mal:

    Mich würde jetzt einfach mal interessieren, worauf du überhaupt hinaus willst? Am besten in klaren und verständlichen Worten, die auch ich verstehen kann.
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Oft!

    Selten bis gar nicht.

    Aber was beweist das?
    Dass der Sozailismus dem Nationalsozialismus in seiner diktatorischen Ausprägung ebenbürtig war? Oder eher das Gegenteil? Oder das aus dem einen Verlauf der Geschichte Lehren gezogen wurden, und aus dem anderen Verlauf nicht? oder aus beiden oder nicht?

    Nein, das beweist gar nix. Das beweist nur, dass die Politik mit beiden Systemen unterschiedlich umgehen will. Und ich denke, das ist auch angemessen.

    Nochmal, ich habe Verständnis dafür, dass deine Erfahrungen und Erlebnisse so wirken, dass du ein Problem mit dem Wachsen der Linken hast. Große Teile der Gesellschaft halten dies jedoch für beherrschbar. Das ist eben ihre Erfahrung mit den Linken.

    Dir empfehle ich ganz in Freundschaft, dass du ernsthaft deine Vergangenheit verarbeitest, aber nicht mit dem Gefühl des hasses, der Vergeltung, der Be- und Verurteilung, sondern sachlicher, nüchterner. Dann wirst du feststellen, dass das jetzige System an vielen Stellen besser und an ebensovielen Stellen schlechter als das alte ist.
     
  20. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Ich bin für die Aufrechterhaltung der sozialen Marktwirtschaft mit ökologischen Ausrichtung, so wie sie jetzt haben (ich bin kein Anhänger der CDU!).

    Ich bin gegen jede Form von Sozialismus (Nationalsozialismus oder der sogenannter "demokratischer Sozialismus" [Wenn ich nur wüßte, wo da der Unterschied zu der Rätedemokratie oder Volksdemokratie ist. Die nannten bzw. nennen sich ja auch demokratisch]).

    Und jetzt können wir diesen Thread endlich schließen. Sogar Itchy hat zugestimmt ;).
     
  21. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    @BoardUser: Genau darauf wollte ich hinaus :top:. (Kommisch, dass Holgy da nicht folgen konnte :gruebel:).

    Und was das beweist.... mmmhhhh....... Das muss sich jeder für sich ausrechnen.
     
  22. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Unterfranken und vor allem Würzburg sind wirklich schön. (Rupert, aber (unter)fränkischer "Freiheitskämpfer" bist Du nicht, oder? :D)

    Aber das ist ja nicht das Thema dieses Threads!
     
  23. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Jetzt schließen wir dieses Thread und Rupert öffnet ein Unterfranken-Thread..... und es herscht Friede, Freude und so weiter...:D
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Jetzt wird's echt Zeit, daß wir hier zumachen: unterfränkischer Freiheitskämpfer...mir graut's. Bin selten so beschimpft worden.
     
  25. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    War ja nur Spaß, Rupert! :D
    EDIT: Eröffne einen Unterfranken-Thread und wir können über die These diskutieren: "Franken, Frei statt Bayern".
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753

    Das hört sich auch nicht nach CDU, sondern nach den Grünen an.

    Die Diskussion war also gar keine. Na toll!
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Natürlich war es eine Diskussion, denn es wurde diskutiert.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ich wußte gar nicht, dass du Konfuzianer bist!
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    In mir schlummert ein Philosophen-Talent.
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Du hast ein etwas komisches Demokratieverständnis glaube ich.
    Alle demokratischen Parteien, die nicht deine Ideologie vertreten sind böse.
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Er hat einen interessanten Lösungsansatz.:floet: