Die Kadernominierung 2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 5 Mai 2010.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Da Löw auf den Bayernblock steht wird denke ich dann Aogo nach Hause geschickt. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich schätze mal, dass Tasci und Beck wieder fahren müssen. Badstuber und Trochowski bzw. Marin sicherlich ebenfalls "gefährdet". Da aber Ballack nun doch ausfällt, wird Löw wohl verstärkt die Defensive "ausräumen". Mal schaun, wann Löw diese Entscheidung trifft. Denke mal, dass Löw den Spielern im zweiten Länderspiel nochmal eine Chance geben wird.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Badstuber wird bleiben weil er ja Münchener ist und Jogi ja scheinbar auf den Bayernblock dann setzen wird, mit Badstuber und Lahm in der Abwehr, Butt im Tor, Schweinsteiger und Müller im Mittelfeld, und Klose oder Gomez im Sturm. ;)
     
  5. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Für den Kader der deutschen Nationalmannschaft besteht aktuell keine Notwendigkeit, Badstuber als Innenverteidiger nachhause zu schicken. Mit Westermann, Mertesacker und gleichfalls auch Arne Friedrich - der bekanntlich auch auf rechts spielen kann - hat man ebenfalls gute Alternativen. Da Westermann genauso flexibel eingesetzt werden kann, halte ich es schon für notwendig, dass Badstuber bei der Mannschaft bleibt, um im Notfall noch jemand in der Hinterhand zu haben. Tasci hat meines Erachtens nach sich zuviele Schnitzer erlaubt in den vergangenen Länderspielen - Er wirkte auf mich nie so souverän, wie Mertesacker, Westermann und Friedrich. Sicherlich zählt auch wieder das Argument, dass Badstuber Stammspieler beim deutschen Rekordmeister in dieser Saison war. Allerdings ist es nicht das ausschlaggebendste.

    Da mit Beck, Friedrich, Lahm und Boateng eine Überbesetzung auf der rechten defensiven Außenbahn herrscht, ist es hier allerdings notwendig, dass einer den Kürzeren zieht. Und da sehe ich Beck leider "vorne".

    Auf er linken Außenbahn gibt es genausp wie für die Innenverteidigung keinen Handlungsbedarf: Lahm, Jansen - falls er fit wird - und Aogo stehen nach wie vor bereit.

    Übrigens spielte Lahm schon als Stuttgarter in der Nationalmannschaft - u.a. auch unter Rudi Völler. ;) War das ein Problem? Nein, ganz im Gegenteil.
     
  6. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Friedrich (IV, rv)
    Aogo (LV)
    Badstuber (LV, iv)
    Beck (RV)
    Boateng (RV, iv)
    Lahm (LV, rv)
    Mertesacker (IV)
    Tasci (IV)
    Westermann (IV, lv, rv, dm)

    GROSS geschrieben immer die Position, die Jogi als "Stammposition" erachtet, wobei ich gleich mal einschränken würde, dass ich Boateng zentral besser fände und Lahm evtl. doch lieber auf rechts sehen würde. Boatneg, Lahm, Mertesacker, Westermann und wohl auch Friedrich - auch wenn man das vielleicht nicht immer nachvollziehen kann - halte ich für gesetzt. Jansen würde ich übrigens nach wie vor eher im Mittelfeld sehen, daher taucht er hier auch nicht auf.

    Sollte meine Annahme der gesetzten Spieler stimmen, hätte er bereits 4 potentielle Innenverteidiger, das hieße Tsci fällt als Erster raus. Darüberhinaus wird wohl einer der drei verbliebenen Außenverteidiger (Beck, Badstuber, Aogo) nach Hause müssen. Ich würde auf Beck tippen.

    So viel zur Abwehr, folglich müsste noch einer ausm Mittelfeld gehen. Ursprünglicher "Favorit" wäre Träsch gewesen, aber nach Ballacks Verletzung gehe ich davon aus, dass es Jansen (nur wenn er nicht fit wird) und Trochowski (wenn Jansen fit wird) unter sich ausmachen.
     
  7. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Marcell Jansen steht im Kader in der Abwehr - Nicht im Mittelfeld. Das heißt, dass es unwahrscheinlich ist, dass Trochowski für Jansen den kader verlassen würde. Alles in allem halte ich es auch für unrealistisch, dass ein Spieler des Mittelfeldes den kader verlässt. Ohne Ballack hat Löw sieben Mittelfeldspieler im Kader. Hingegen ist die Abwehr mit zehn Männern besetzt. Hier wird es wohl oder übel gleich drei Spieler treffen.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Auf der PK heute hat er gemeint, dass Tasci sicher zur Wm fährt (davon können Sie ausgehen), Khedira uns Schweisteiger abwechselnd nach vorne und hinten arbeiten sollen (kein klarer 6er) und dass Jansen den Fuß zu 100% belasten kann und keine Schmerzen hat - derzeit.
    Gegen Ungarn wird Jansen spielen, dann wird entschieden, wie es klappt.


    Löw weiß bereits, wer die Nummer 1 wird und wer Kapitän wird aber er wartet bis alle Spieler bei der Mannschaft sind mit der Verkündung.
     
  9. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Sorry, aber wen interessierts? Podolski steht auch im Sturm und wird aber bestenfalls im Mittelfeld spielen.

    Jansen wäre als linker Verteidiger der absolute Notnagel, der bringt nach vorne viel mehr und ist hinten ein Unsicherheitsfaktor. Nur weil der Praktikant, der beim DFB das Video zur Nominierung erstellt hat, Jansen in die Abwehr gestellt hat.... Beim kicker steht er übrigens im Mittelfeld.
     
  10. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Wen es interessiert? Denke mal, dass Löw schon daran interessiert ist, dass er weiß, wo die Stammposition der jeweiligen Spieler ist. Und da der DFB aktuell bekanntgab, dass Marcell Jansen in der Abwehr des Kaders steht, kann man davon ausgehen, dass er nur im Notfall im linken Mittelfeld stehen wird. In den meisten Fällen stand jansen sowieso in der Nationalelf auf der linken defensiven Außenbahn.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Und was heisst das jetzt für Podolski. Im Sinne einer konsequenten Analogie, dass er nur im Notfall ins Mittelfeld auf eine Außenposition rückt?
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja es ist ja nicht sicher ob Jansen überhaupt mit zur WM kommt.
     
  13. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Ich würde sogar weiter gehen: in konsequenter Analogie dürfte er gar nicht dabei sein, da dann die Argumentationsgrundlage für seine Nominierung wegfällt.

    @Jogi-Fan: Hab ich es richtig in Erinnerung, dass bei deiner Aufstellung Westermann als DM spielt?? Mensch, wie geht das denn, wenn Jogi sich sicher ist, dass er Verteidiger ist...
     
  14. benzema23

    benzema23 New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ich hoffe doch dass Badstuber auf der Bank bleibt, vorwaerts bringt er gar nichts...das hat man ja im UCL Finale gesehen.
     
  15. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Muss Andon rechtgeben. Janssen ist ein absoluter Amateur im Defensivverhalten. Dafuer macht er viel Druck nach vorne. Wuerde ihn auf jeden Fall als Mittelfeldspieler sehen, der eine Absicherung nach hinten braucht...
     
  16. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Badstuber ist eigentlich auch IV...
     
  17. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Nach dieser Saison von Jansen, wo er überwiegend auch im Mittelfeld gespielt hat und genau auf dieser Position überragende! Spiele abgeliefert hat, würde ich es auch nicht verstehen, sollte er in der Verteidigung spielen.. Zur Not kann man Ihn natürlich flexibel einsetzen, aber normalerweise sollte er- vorausgesetzt er ist fit und in guter Form- auf Grund seiner unnachahmlichen Flankenläufe im Mittelfeld gegen die meisten Gegner gesetzt sein..
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du weisst aber schon was der für eine überragende Saison gespielt hat ? :suspekt:
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hat er NICHT.
    Links ist er ein verlorener Mann, in der Mitte sind Demichelis und Van Buyten (noch) besser. Und die sollten kein Maßstab sein...
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Willst du bestreiten das er keine gute bis sehr gute Saison gespielt hat ? Er ist schon einer der Gewinner bei den Bayern.
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    In Deutschland wird regelmäßig Mittelmaß gehyped. Badstuber hat für seine Verhältnisse sicher eine gute Saison gespielt aber wenn man ihn mit den anderen Nationalverteidigern vergleicht ist er doch einer der schwächsten. Für sein Alter ist er toll, wirklich toll, aber deswegen hat er lange keine überragende Saison gespielt.
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich bitte dich ein Badstuber ist sogar besser als ein Tasci.
    Was ich wieder gemein und unverschämt finde ist, das Löw Tasci ein Freibrief für die WM in Ausicht gestellt hat. :aua:
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Du sprachst von überragend - also verdreh jetzt nicht wieder alles.
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja man kann auch sagen das er eine überragende Saison hingelegt hat.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Du anscheinend ja, Untouchable sieht's anders und wenn ich mir Badstubers Spiele ins Gedächtnis rufe, so hat er sich sehr gut in die Mannschaft gespielt und immer wieder eine feine Leistung geboten. Das isses.
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja unf ich finde das ein Badstuber auch besser als ein Tasci ist.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Selten komischer Vergleich: Der eine hat beim VfB nun mittlerweile die vierte Saison gespielt und der andere kam gerade erst mal in die erste Mannschaft bei Bayern.
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und der nächste Verletzte. Christian Träsch hats erwischt, er prallte gegen einen Zaun (während des Spiels) und wurde mit einem DFB-Auto abtransportiert. Mal sehen wie schlimm es ist. Vielleicht verletzten sich noch zwei, dann wurde Löw die Kaderentscheidung ganz flott abgenommen...
     
  29. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    vllt muss er dann doch auf frings zurückgreifen :D das wäre mal lustig...
     
  30. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das wäre der Untergang der deutschen Nationalmannschaft.
     
  31. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Ich bevorzuge Khedira als Partner für Schweinsteiger,aber wir bräuchten bei einem Ausfall von Träsch einen Ersatz. Wir haben sonst keinen mehr.