Die Gomez-Scholl-Debatte

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 12 Juni 2012.

  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Ich meinte nicht für den Zusammensteller.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Für die Titel-Träumer isses immer am schwersten.
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Nicht. Tja, dann habe ich das missverstanden. Macht aber nix.
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    den gomez brauchen wir nur, wenn wir auf dem platz mal ne gute frisur sehen wollen. ;)
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich verstehe ja das du Gomez da unterstützt, und die Kritik von Scholl an Gomez nicht verstehst.
    Aber ich bin froh das endlich einer und zwar ein Experte, (Scholl ist ja auch nicht irgendeiner daher gelaufener), es anspricht, was Gomez betrifft. Finde es auch unnötig das sich aufeinmal Nerlinger da noch einmischt und Bobic. Und finde es merkwürdig das Heynckes dazu nichts sagt.
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    als bashing bezeichnen das die "gomez-lover" (nur um aufzuzeigen, wie bescheuert "gomez-hater" ist"),
    die sich durch die kritik in ihrer meinung nicht bestätigt sehen und damit eine persönliche kränkung empfinden.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    mich vielleicht? :D
    aber bin ich denn eines pluralis majestatis würdig? :rotwerd: :D
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich glaube, er wird mit unserer und mit schollis kritik auch ganz gut fertig. ;)
    er macht auf mich einen recht selbstbewussten eindruck.
    und die bezahlung bei den bayern wird bei ihm so leicht keine minderwertigkeitskomplexe hervorrufen!
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Ach was. Die letzte gute Frisur in der Nationalmannschaft hatte Frings. :kiffer:
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du findest Gomez Frisur etwa gut ?! :D
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Als Stürmer ist Gomez halt ein Auslaufmodell. Er bereitet selten Tore vor und geht eher selten mit nach hinten. Er steht fast nur vorne.
    In der letzten Buli-Saison hat er mal gerade 3 magere Törchen vorbereitet.
    Dadurch steht er 1. Bundesliga: alle Topscorer der Saison 2011/12 - kicker online zu Recht nur auf Platz 4.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2012
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Also man lacht natürlich laut, wenn solche Sprüche wie "man müßte ihn wenden" kommen, aber das ist natürlich schon weit über der Grenze, wenn man als ARD-Experte Nationalspieler im Grunde wie ein frustrierter Fan " beleidigt". Was mich aber am meisten gestört hat, dass er fast die ganze Zeit über nichts als Gomez gesprochen hat, immer wieder ist er ungefragt zu diesem Thema zurückgekommen, das war schon zwanghaft.
     
  14. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Uli steckt Scholli: "Sag mal was zu Gomez, der sitzt sonst nächstes Jahr bei uns nur auf der Bank, stachel den mal an!

    Der Mehmet macht das dann eben auf seine Art und Gomez sieht keinen Grund sich zu ändern.


    Viel Spaß auf der Bank...
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich glaube, das siehst du zu verkniffen. ;)
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nein, nicht wirklich! ;)
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Scholl sagt gerade, dass der Spruch vielleicht etwas grenzwertig war, er aber zu seiner Kritk stehe, gomez auch souverän reagiert haette und er auch schon Kontakt mit Gomez hatte. Und damit ist auch gut. Und er ist natürlich Fan der D11.

    -- Sent from my Palm Pre using Forums
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Klar war der Fussball gut. Muss man einfach so anerkennen. Und das man etwas in dieser Richtung sehen will, zumindest da dürften sogar wir beide uns mal einig sein. ;) Diese Art, verfeinert, erwarte ich eigentlich von den Spaniern.
    Ich hoffe, dass wir so etwas von unserer Mannschaft zu sehen bekommen.
    Erfordert aber zuerst einmal mehr Laufbereitschaft, als so einige Spieler unserer Mannschaft gegen Portugal gezeigt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2012
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Was genau unterscheidet denn einen TV-Experten mit Kodderschauze von den Live-Kommentaren hier?

    Herrjeh, er steht sich nen Wolf und sichert den Sieg. Warum darf Scholl das nicht sagen? Und Gomez nicht gelangweilt souverän reagieren?

    Ich find da aber sowas von nix dran. Ich will im Zweifel keinen perfekten Analysten, sondern Spass nach dem Spiel. Jammerlapperei, das.
     
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Hier im Forum? Die Öffentlichkeitswirkung.

    Dann habe ich den Spruch falsch aufgefasst. " Wenden und wund liegen" hört sich nach Altersheim an. Gomez= alter, kranker, bettlägeriger Patient. Das ist eigentlich schon gehässiger als, wenn er gesagt hätte " Gomez die Pfeiffe". Wäre das denn o.k. gewesen ? Aber egal.

    Wie gesagt, mich hat am meisten gestört, dass Scholl kein anderes Thema mehr bearbeite wollte als Gomez. Ist ja o.k. wenn das alles jetzt über den kleinen Dienstweg "Bayern München" bereinigt ist.
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Wenn man vertreten wollte, das alte Kranke diskreditiert worden wären, hätte ich mit political correctness noch mitgehen können, aber nicht wollen, weil man eben Scholl kennt und Fuppes kein Mateteekränzchen ist.

    Auf die Idee, dass man allen Ernstes das Krankheitsbild auf den quicklebendigen, naja, voll lebendigen Gomez beziehen könnte, bin ich bis gerade echt nicht gekommen.
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Du vergisst, dass in diesen unseligen Bierhoff-Zeiten der letzte Titel gewonnen wurde, u.a. mit Bierhoff-Toren. Der achsosympathische Schoenspielerfussball gewinnt leider kein Endspiel, wie wir wissen. Damit wirst du 2. oder 3.
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Können wir uns darauf einigen, dass das für die deutsche Nati gelten mag?
     
  24. ZizouFr

    ZizouFr Member

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Klar, Spanien ist ja 2008 NICHT Europameister geworden und 2010 NICHT Weltmeister ;)
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Dann liegen wir ganz weit auseinander. Poiltical Correctnes würde mich da nicht stören. Aber natürlich wollte er damit sagen, dass Gomez eben nicht lebendig war, sondern unsichtbar, tot. Er hat ja gerade moniert, dass er sich nicht bewegt habe. O-Ton:" Wie lange hält eine Mannschaft so einen Spieler aus ?". Über sein Tor hat er ja auch hinweggeredet/ nicht gelten lassen wollen indem er sagte:" Ja, wie müsste man den Gomez bewerten, wenn er das Tor nicht gemacht hätte". Die unausgesprochene Antwort: " Note 6".

    Hast du die ganze Scholl-Show gesehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2012
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Berechtigte Frage und hier die Antwort: Bis er nicht trifft.
     
  27. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Im einem kurzen Turnier, kann es da schon zu spät sein.
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Ja. Und er hätte keine bessere Note als sein Pendant Helder Postiga verdient gehabt, also ne glatte 5 oder so.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ne, für nahezu alle ausser Spananien :D
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Na gut. Ist mir auch schon beim Nachgrübeln aufgefallen.
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ja, nur stellt man so eine Frage in der Regel nicht, nachdem man in einem schlechten Spiel endlich das erlösende Tor gemacht hat.

    Nochmal: Ich fand den Spruch mit dem "Wenden" frech und lustig, aber die Tirade gegen Gomez in ihrer Gesamtheit stark an der Grenze. Wäre das in der BULI passiert gäbe es jetzt eine Woche richtig Zoff, da wir EM haben, ist das schnell bereinigt worden.

    Ich habe mich auch gewundert, wie der Scholl sich so minutenlangin Rage Rede kann, dass Gomez mehr für die Mannschaft tun müsse, als ob Scholl selbst früher ein mannschaftsdienlicher Arbeiter gewesen wäre. Klar, kann er das als Experte kritisieren, aber da wünsche ich mir als Einleitungssatz: " Ich habe ja früher auch nix gemacht für die Mannschaft, aber im heutigen Fußball...."
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2012