Die Fortsetzung der Schande

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 25 August 2007.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Welche Kriterien muss ein Schiedsrichter für die Bundesliga erfüllen? Seit Xaver Wack drängt sich mir der Eindruck "Hauptsache bescheuert" auf. Ich meine, wenn der Vollhorst gepfiffen hat, konnte man sich sicher sein, dass es in dem Spiel keinen berechtigten Elfmeter geben würde. War wohl gegen seinen Stolz.

    Jetzt haben wir Michael Weiner.. und ich frage mich, wie der Pingelaugust jemals die Lizens für die Bundesliga kriegen konnte. Ich hab schon vor dem Spiel gesagt: "Da fliegt heute einer runter", und so kam es ja auch.

    Was sollen wir mit so ´nen Erbsenzählpraktikanten jemals auf internationaler Ebene werden? Der pfeift doch ständig, egal ob da ´n Foul ist oder nicht. Eine profilierungssüchtige Witzfigur mit dem Fingerspitzengefühl eines halben Hähnchens.

    Der HSV hat nicht allein wegen der lächerlichen Roten vergeigt. Aber da Zweikämpfe ja verboten waren (sonst fliegt man ja ganz schnell vom Platz) war es ein schlichtes Kackspiel, auf das die Bochumer sich besser eingetellt haben.

    Da hätten wir ja lieber den arroganten Krug behalten können, als diese frustrierte Kartenmaske!

    Musste mal sein, weil er doof ist.

    Gruss
    Dilbert
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Ja nee is klar Dilbert. Ein guter Schiri hätte direkt nach der ersten Roten auch den Jarolim nach seinem üblen Frustfoul runtergeschickt. Der erste Platzverweis war immerhin zumindest dunkelgelb...

    Insoweit hatte Herr Weiner vielleicht keine klare Linie und hat hier völlig zu Unrecht "Fingerspitzengefühl" walten lassen.

    Klare Bevorteilung des HSV - ein Unding. Sorry.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Oh, gab's mal wieder Rot? :floet:
    Das wundert aber wirklich.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Dunkelgelb? Gelb hätte es ganz klar getan, kein Angriff von hinten, keine gewollte Verletzung eines Gegenspielers, keine klare Torchance verhindert. Ein taktisches Foul weil ein Schritt zu spät, ja. Mehr nicht

    Der Weiner hate wirklich alles abgepfiffen, auch wenn ganz klar der Ball gespielt wurde. Und das macht der seit Jahren, nicht umsonst ist er der Kartenkönig der Liga. Solche Typen pfeifen einfach die Spiele kaputt, und das geht mir auf´n Sack.

    Ich hätte auch gemeckert wenn der HSV nicht verloren hätte. Die Niederlage geht einfach darauf zurück, dass uns die Frische fehlte und die Bochumer ´ne Ecke besser waren. Aber Kompany fehlt jetzt wegen dieses kartentechnischen Unsinns gegen die Bazis, und das tut wirklich weh.

    Gruss
    Dilbert

    P.S.: Hab vorhin gesehen, was der Demel sich da noch geleistet hat. Der Typ muss dringend mal zum Arzt, der ist eine Gefahr für die anderen auf´m Platz. Sobald es nicht läuft tritt er rum. Der hätte dem Gegenspieler mit seinen Stollen das Bein übelst aufschlitzen können. DEN hätte man runterschmeissen müssen, und dann ´n halbes Jahr sperren bis die Therapie Wirkung gezeigt hat. War ja nicht seine erste abartige Tätlichkeit. Ein guter Fussballer, aber leider nicht ganz dicht. So hat er nichts auf dem Rasen zu suchen!
     
  6. tor-ticker_de

    tor-ticker_de New Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Also ich persönlich finde auch, dass Geld ausgereicht hätte. Jedoch bei 10 gelben Karten und 1 roten Karte, kam die rote doch mal richtig als Abwechselung zwischen durch :).
    Nee mal im ernst, der Schiedsrichter hat es ein bisschen zu ernst genommen und alles gepfiffen, was im in die Quere kam.:motz:
     
  7. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Ich finde auch es sollte demnächst für jedes Foul eine Prämie geben...:D
     
  8. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Also gestern habe ich das Ganze nur im Videotext gelesen, und heute dann "Bildlich" in der Mopo. Aus der Sicht betrachtet war es auch kein Rot für mich, und ich dachte auch "Weiner Du A....".

    Aber als ich heute dann den Ausschnitt vom Spiel in der Sportschau gesehen hab, war es für mich doch um Ecken eindeutiger. So Scheiße wie ich es auch finde, aber das war wirklich ein Rot wert. Nun gut, man hätte es nicht unbedingt geben müssen, aber da kommt es halt immer drauf an, wie genau der Schiri nun ist. Und der Tritt aufs Bein hätte zum Schluss auch nicht wirklich sein müssen.

    Na Hauptsache die Saison geht nun nicht so weiter, und startet genauso Grützig wie sie geendet hat...
     
  9. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    @ all Gladbach Fan's.

    Bitte beschwert euch nie wieder über die Kommentare von Christoph Daum. Denn wenn ich sowas lese sehe ich da keinen Unterschied.

    @Dilbert Was'n los mit dir? Kannst die vielen Niederlagen nicht ertragen? Ich kenn dich zum Glück ganz anders, weil das ist nu wirklich nicht dein Level auf dem du sonst bist.

    mfg Heinrich
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Im Gegensatz zu Daum war ich sturzbetrunken.

    Ausserdem hab ich die Pleite nicht Weiner angelastet, sondern ihm nur eine Kackleistung bescheinigt. Wie man gesehen hat, lieferte er die auf beiden Seiten ab. Wie immer. Der Typ zerpfeift seit Jahren wirklich jedes Spiel, das geht mir auf´n Sack. Egal, wer da gegen wen spielt. Selbet in Reporterkreisen gilt er als der kleinlichste Schiedsrichter von ganz Fussballdeutschland. Dummerweise haben sie diesmal recht.

    Gruss
    Dilbert
     
  11. MagicOe

    MagicOe Quoten-Glubberer

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Also regeltechnisch - ich war selber lange Jahre SR - war das ne Rote Karte. Ende Gelände. Es ist für einen Platzverweis net zwangsläufig notwendig eine "klare Torchance" zu vereiteln oder den Gegenspieler halb KO zu treten. Siehe Regel 12.

    Demnach hätte aber Jarolim auch vom Platz gemusst. Selbe Scheisse wie im Pokalfinale. Da haben die SR - egal wie wichtig sie sich sonst machen, stolze Pfauen mit gekränktem Ego - dann einfach keinen Arsch in der Hose.

    Und woran liegt's: weil die Vereine und Verbände den SR nach wie vor nicht den nötigen Respekt entgegenbringen, sondern noch draufhauen (Daum...) und aber ihre Spieler verhätscheln wie kleine Kinder. Weil, kost ja Geld und muss außerdem bei Laune gehalten werden.

    International ist wieder ne ganz andere Geschichte, da kommen ganz andere, verschiedene Faktoren zusammen.

    Insgesamt find ich die SR-Leistung in dieser Saison aber eigentlich noch recht gut.
     
  12. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Wir hatten bei uns im Verein einen Super-Schiri, der es bereits in jungen Jahren sehr schnell bis in die Oberliga schaffte (er war auch saugut!). Allerdings fehlte ihm für den weiteren Weg die Lobby und das Vitamin B, ohne die es fast unmöglich ist, weiter nach oben zu kommen. Deshalb hatte er auch keinen Bock mehr weiterzupfeifen. Jetzt kannst du dir sicher vorstellen, wie es Weiner geschafft hat, so hoch zu kommen, denn gut pfeifen kann der nicht, er ist nur eine Pfeife! :hammer2:

    BF. ;)
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Darf ich hier den Stark mit anhängen?

    Unglaublich was der für eine Scheiße zusammenpfeifft. Nicht das er da eine Mannschaft "bevorteilt", der ist einfach nur grottenschlecht, ich such immer noch den Hund, so blind ist der heute.
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    ? ?

    hier doch nicht!
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich könnte jetzt einige Sachen über Florian Meyer schreiben, bei denen Daum wahrscheinlich vor Freude die Hose vorn etwas eng werden würde, aber die spar ich mir für den Spielbericht auf.

    Ich stelle hier nur mal die Frage nach der Verhältnismässigkeit der Vergehen, und wie es ein Schiedsrichter schaffen kann, bei wirklich jeder Entscheidung die falsche Karte zu ziehen?
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Mann, was bin ich angepisst!

    Nicht so wegen der Pleite, der Elfer war berechtigt, ein Punkt wäre nach der zweiten Hälfte auch okay gewesen, aber der Sieg der Frankfurter aus andreren Gründen dann doch verdient.

    Ich find es ja auch gut, wenn mit Herz und Einsatz gespielt wird, aber: Was zum Teufel geht in einigen Typen vor? Atouba muss runter, auch wenn der Gegner ihm vorher fast die Klöten weggerupft hätte. Haben wir wirklich so viele faule Eier in der Mannschaft, die bei einem Rückstand sich nicht anders zu helfen wissen, als den Gegner wegzukloppen? Ich bin wirklich beschämt, auch wenn ich nicht auf´m Platz stand. Das ist nicht der HSV, den ich sehen will!

    Ich finde es ja schön, wenn ein Schedsrichter das Spiel auch mal laufen lässt und nicht wie Weiner jedes kleinste Schubberle wegträllert, aber Gräfe war mit seinen Karten heute doch etwas zu sparsam.

    Spielerisch ging nicht so viel (wie schon die ganze Saison zu vie überflüssiges Gedaddel vor´m Strafraum), kämpferisch war es in der zweiten Halbzeit okay, was die Disziplin angeht kann ich einfach nur :kotzer:. Und das bei einem Trainer wie Stevens, der wird einigen Leuten hoffentlich kräftig den Arsch versohlen.

    Ich brauch ´n Bier.
    Dilbert
     
  17. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Da fand ich den Kommentar in der Sportschau ganz treffend: "Das schöne an diesem Zweikampf ist, dass alles zu sehen ist, was nicht erlaubt ist" :D
    Irgendwie hatte ich für Atouba ja schon Verständnis.
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wie ich eben gelsen habe werden Griff und Schlag geprüft, vielleicht bekommen beide ´ne Sperre aufgebrummt.

    Naldo für seine "Der Typ sieht aus wie´n Fussbatreter"-Aktion übrigens auch.