Die FC Bayern Krise!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 1 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Tja in der Championsleague siehts gut aus, aber was bisher in der Bundesliga gezeigt wurde, liegt doch weit unter den Ansprüchen des Deutschen Rekordmeisters! :fress:

    2 Auswärtspleiten in Folge gegen Teams wie Arminia Bielefeld und VFL Wolfsburg, dazu ein mehr als dürftiger Heimsieg gegen Alemannia Aachen, wann hat es sowas zuletzt beim glorreichen FCB gegeben?:gruebel:

    Das traurige ist nur, das es niemanden gibt der die Schwäche ausnutzt und sich in der Tabelle absetzt.

    Nichts destotrotz gibt es wohl sehr viele Fußballfans die nicht gerade unglücklich darüber sind das der FCB zur Zeit ganz schön ins Trudeln kommt.

    Als Hauptgründe für die MIsere der Bayern sehe ich a. den Abgang von Michael Ballack zum FC Chelsea, und die Tatsache das kein neuer Leader geholt wurde. Ein van Bommel ist kein Leader und desweiteren denke ich das Felix Magath auch nicht der richtige Trainer für den FCB ist.

    Was der in Interviews teilweise von sich gibt, finde ich absolut lächerlich. Eerversuchtalles schön zu reden anstatt mal draufzuhauen was mittlerweile mehr als angebracht wäre. Ich finde in der Beziehung hat Rumenigge absolut Recht wenn er sagt das Magath härter mit den Spielrn umgehen soll.

    Galt Magath einst als harter Hund, so ist er in der letzten Zeit beim FCB vom Quälix zur netten Papa Figur mutiert.

    Mal gespannt wie es weiter geht beim FCB, auf jeden Fall denke ich wird das die schwerste Saison der Bayern seit langem.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Magath, spricht kaum jemand an, aber ich würde fast wetten das er nicht das Ende der Saison beim FC Bayern als Trainer erreichen wird. :floet:
     
  4. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    2 Saisons bei den Bayern, 2 mal Meister, 2 mal Pokalsieger.
    Was will man mehr von ihm???
    Das ist eine Mega-Statistik :)
    Und auch dieses Jahr werden die sich wieder fangen, da bin ich sicher.

    Aber ein Ballack fehlt dieses Jahr schon. Auf die WM kann man es langsam nicht mehr schieben, so langsam sollten die Profis fit sein. Einspielzeit hatten sie auch genug.
    Sind wohl einfach nicht in Form.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das ist richtig, das ist natürlich jammern auf verdammt hohem Niveau. Aber die Ansprüche des FCB sind auch sehr hoch. Und wenn es nicht mehr läuft dann zählen die Erfolge von gestern nicht mehr viel.

    Ich habe ernsthafte Zweifel ob Magath das Ruder nochmal rumgerissen bekommt.
     
  6. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Magath als Bayern Trainer auf Jahre, wie Hitzfeld vor ihm, kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich denke da werden Hoeneß und co. irgendwann mal jemand anderen holen und Magath nach einem auslaufenden Vertrag gehen lassen.
    Als Nachfolger schwirrt immer mal wieder Marco van Basten durch den Raum. Sowas kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Die Bayern werden sich schon eher im deutschen Raum jemanden suchen (wobei Christoph Daum definitiv nie auch nur in die weitere Wahl fallen würde ;) , nur um diese Personalie auch noch anzusprechen)
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jo Daum bei Bayern das wäre das Comeback des Jahrzehts. :zahnluec:

    Ne das geht gar nicht. :floet:

    van Basten kann ich mir auch nicht vorstellen. Naja lassen wir erst dem Felix mal bissel Zeit den FCB wieder auf Kurs zu bringen.
     
  8. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Ich habe immer mehr den Eindruck,daß die Führungsetage der Bayern froh wäre,Magath loszuwerden.In dem Fall habben sie 100% schon nen Kanditaten in der Hinterhand.
     
  9. M-Block

    M-Block In Gedenken an den MBlock

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Naja jetz auf Magath rumzuhacken wäre glaube falsch!!Denn am ende wird es wie immer Bayern wird Meister weil es echt keiner schafft sich ma abzusetzen und die Bayern werden sich wieder fangen da bi nich mir sicher!!
    Was ich aber ni ganz verstehe warum man den Dos Santos geholt hat! :weißnich:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das frage ich mich auch? Hat der überhaupt schonmal eine Minute gespielt? :gruebel:
     
  11. freak4live

    freak4live Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    magath
    also ich geb ihm noch bis zur winterpause
    dann gibts nen neuen trainer bei den xxx von der isar

    Edit by André: Keine Beleidigungen!
     
  12. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Dos Santos.... naja sollte eben genauso aufgebaut werden wie damals Santa Cruz. Bei dem hats ja ganz gut geklappt. Vielleicht wird der Santos noch was (glaub aber nicht dran).
    Auch Karimi ist meiner Meinung nach ein glatter Fehlkauf. Toll.... Spieler des Jahres in Asien. Aber was hat er bisher gebracht? War wohl hauptsächlich als Promo-Kauf gedacht und weiter die Vermarktung der Bayern in Asien voranzutreiben
     
  13. ahmad-da-playa

    ahmad-da-playa Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    boaahhh ich freu mich so das die bayern jett in der bundesliga so ein problem habn hoffentlich steigen die ab
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Alli genau das denke ich auch, Karimi war ein Marketing Gag! Wenn die Spiele entschieden sind, dann wird er mal eingewechselt und darf mal paar Minuten mitspielen.

    Nurdos Santos sollte doch so ein Knaller Talent sein, an dem angeblich auch andere Top Clubs aus Europa interessiert waren, oder irre ich mich da? :gruebel:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Also wo wir gerade über Deisler reden, der trainiert wieder mit, und hat im Training an der Säbener Straße gestern 2 Tore geschossen.

    Das Comeback in der Bundesliga von Basti Fantasti Deisler wird ca. in 2 Wochen erwartet!
     
  16. R_ST

    R_ST Neuer Benutzer

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0

    Von Krise kann man noch nicht reden.

    Ballack war auch kein Leader und in der letzten Saison
    hat der FCB kein Spiel ohne Ballack verloren.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Würde ich aber schon sagen. Okay für die meisten ist es keine Krise, aber für die Ansprüche des FCB schon. Wan hat man denn zuletzt 2 Auswärtsspiele in Folge bei so schwachen gegnern abgeschenkt?

    Die Krise ist wirklich noch keine weil andere Teams auch schwächen. Niemand konnte sich bisher in der Bundesligatabelle absetzten und so ist man punktemässig bei den Bayern immer noch ganz oben in der Bundesliga dabei.

    Sagen wir so, die Krise ist im Anflug! Aber so langsam sollte was kommen von den Bayern. In der Liga mal ein überzeugendes 3-0 oder sowas.

    Magath hat ja gestern auch zum ersten mal seine Stürmer kritisiert, er konnte wohl die Mannschaft bnei diesen schwachen Leistungen nicht weiter schützen. Und Rumenigge machte Dampf.

    Aber dies ist der erste Weg zur Besserung, jetzt muss nur noch einer von den 2 Stürmern Roy Makaay oder Lukas Podolski diesen "Anschiss" in Leistung umsetzten und ab dann sollte es laufen.

    Absolut gesetzt im Bayernsturm ist Claudio Pizarro.
     
  18. R_ST

    R_ST Neuer Benutzer

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    Das ist das Hauptproblem.
    Viele Chancen, wenig Tore.

    Der FCB muß gegen Berlin und Bremen gewinnen.
    Falls nicht, brennt der Baum richtig.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Lass den ruhig mal brennen! :fress: :zwinker:
     
  20. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Ich denke auch ein wenig Unruhe schadet nie!

    Das Problemkind der Bayern ist das Mittelfeld , es gibt keinen der sich traut Kommandos zu geben oder das Spiel in seine Hand zu nehmen.

    Er fehlt eben doch auch wenn es unsere hohen Herrn im Vorstand nicht zugeben wollen. Ballack war kein Spielmacher das bestimmt nicht aber er hat doch in den wichtigen Zeiten den Mund aufgemacht und wichtige Tore erziehlt.

    Van Buyten soll,ja so ein Leader werden aber er hat leider zur Zeit mehr damit zu tun Lucio zu fangen und nach hinten zu zerren!:floet:

    Mal sehen was die nächsten Spiele so bringen ich hoffe Magath bekommt alle Probleme in den Griff , aber mein Meisterfavorit heisst nach wie vor Werder Bremen leider:nene:
     
  21. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Das mit dem Mittelfeld stimmt allerdings:
    Schweini is zu lieb und zu unerfahren als das er irgendwas zu befehlen hätte, van Bommel kommt grad erst in die Mannschaft rein, Ottl auch zu jung, Salihamidzic auch kein lauter Typ.
    Hm da fehlt was.....

    Aber was ist mit Lucio los? Hört man immer wieder, dass der diese Saison nicht zu bändigen ist und immer nach vorn läuft und das darunter seine Defensivleistungen leiden. Ist das eine Notwendigkeit, dass er vermehrt mit nach vorn geht (Anweisung Magaths?) oder will er sich diese Saison irgendwie präsentieren?
    Seltsame Sache....
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich kann mir nicht vorstellen das Magath die Ausflüge von Lucio gut heißt.

    Und Lucio ist einer der eigentlich in der Hierarchie der Bayernmannschaft ziemlich oben stehen müsste. Aber auch er übernimmt keine Verantwortung, weder verbal noch auf dem Feld.
     
  23. Cihan

    Cihan Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    in der saison haben sie schon verloren und das ohne ballack!!!! außerdem war ballack ein führungsspieler ;) er war so gar einer der besten,die bayern je hatte
     
  24. Cihan

    Cihan Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    ich glaube dass magath sie gutfindet ansonsten hätte er sich von buyten nicht geholt...der ist im fussballerischen stil genauso wie lucio....ich glaube er das magath das gut findet
     
  25. Alli

    Alli Member

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Es kann aber nicht sein, dass er 2 Innenverteidiger aufstellt, die das halbe Spiel vor der Mittellinien rumlaufen. Und van Buyten hat sich ja auch etwas geändert bei den Bayern. So wie ich das sehe versucht er ja, Lucio immer zurück zu dirigieren. Mit vorstürmen ist da bei ihm dieses Jahr eher wenig.
    Schließe mich da schon eher Andrés Meinung an
     
  26. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    also bitte..was san den des für dumme aussagen :vogel:

    gegen die "kleinen" ham ma uns scho immer schwer getan...is zwar ned rühmlich aber mei..ko passiern. :weißnich:

    wir sind in da champions league gruppen erster, im dfb pokal weiter, und in da bl 1 punkt hinterm tabellenführer.

    wo is hier ne krise :gruebel: nur weil ma ned scho 5 punkte abstand ham... dann würds wieder heißn fc hollywood..blabla... euch kann und wolln mas eh ned recht machen :nene: :vogel:


    zu fm... glaub ned dass er mittn in da saison geht / gegangen wird. aber i glaub und hoffe dass des sei letzte saison is... :hail: und santa claus und dos santos kann er glei mitnehmen :suspekt:
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    mal den Thread hier wieder auskram! :fress:

    Also wenn man objektiv ist muss man sagen das Werder heute zwei Klassen besser war als der FC Bayern München!

    van Bommel wurde glanzlos ausgewechselt, die Bayern haben ein dickes Problem in diesem Jahr.

    Wenn ich nicht irre war das die dritte Auswärtspleite in Folge für den FCB wann hat es das zuletzt gegeben? :gruebel:
     
  28. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Bye bye Bayern!!!!
     
  29. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    oh ja was eine Freude...Bayern schwächelt und das hoffentlich den Rest der Saison...
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ne am besten die nächsten 50 Jahre! :klatsch :
     
  31. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.673
    Likes:
    439
    Ne Leute welch Schadenfreude von euch wie süss:floet: . Nas klar die Bremer waren 2 Klasse besser das stimmt aber nur für die ersten 20 Minuten dann war es doch eher ein Ausgeglichenes Spiel, wobei der Sieg für Bremen natürlich in Ordnung geht.

    Na und werden wir diese Saison eben mal nicht Meister als Bayern Fan würde die Welt bestimmt nicht untergehen.

    @ André nettes T-Shirt hoffe du hast Dir schon ein zugelegt bleibt wohl die nächsten Jahre noch weiter aktuell (Auswärtsdeppen:floet: :auslach: )