Die besten Fußballschuhe, Adidas Copa Mundial,Predator, Nike Vapor oder doch Puma?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von El Train, 13 April 2006.

?

Die besten Fußballschuhe kommen aus dem Hause:

  1. *

    Adidas

    148 Stimme(n)
    52,3%
  2. *

    Nike

    106 Stimme(n)
    37,5%
  3. *

    Puma

    14 Stimme(n)
    4,9%
  4. *

    Lotto

    4 Stimme(n)
    1,4%
  5. *

    Kappa

    1 Stimme(n)
    0,4%
  6. *

    sonstiges

    15 Stimme(n)
    5,3%
  1. El Train

    El Train gemeiner Fußballfan

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    Fußballschuhe gibt es wie Sand am Meer doch welche sind die besten?

    Adidas Copa Mundial, Adidas f50 Tunit, Puma V1.06, Nike Air Legend ,Nike Vapor III Steam , Nike Total 90 :weißnich:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Brauche ein paar neue für Rasenplätze, hatte bis jetzt die Adidas Predator mit denen bin ich auch gut klar gekommen. allerdings waren die relativ schnell kaputt! Und an den Fersen waren sie mir ein wenig zu hart bzw zu eng! :hammer2:

    Also was könnt Ihr mir empfehlen, und womit spielt Ihr selbst?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1 Februar 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Adidas rulez, habe aber auch ein paar Nike, die sind auch ganz okay! :top:

    Nur mit den neuen Modellen kenne ich mich gar nicht aus, früher hatten die mal so einfache Namen wie Adidas Beckenbauer! :zwinker: :zahnluec:
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich hab welche von Nike und komme damit auch ganz gut klar...
     
  5. gman76

    gman76 Benutzer

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Also ich hatte mal welche von Nike,und mit denen bin ich garnicht klar gekommen.Seit dem Spiele ich mit Adidas,und komme mit denen super zurecht.Leider gehen sie wirklich schnell kaputt,aber bei sowas mal an Adidas wenden,die sind da immer sehr Kulant,und lassen je nachdem auch mal ein neues Paar Schuhe springen,wenn sie wirklich schnell kaputt sind.:top:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Was ich dabei auch noch ganz interessant fände: Welcher Typ Fußballer seid Ihr?

    Also spielt Ihr mit schlichten schwarzen Schuhen, oder seid Ihr der Exot der lieber weiße, blaue , oder gar goldene Schuhe trägt?:gruebel:
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich hab ma meine angehangen...(das FOto is aber nich von mir selbst gemacht)...
     

    Anhänge:

  8. maxy

    maxy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    384
    Likes:
    0
    Also ich spiele am liebsten mit Adidas, mit Nike-Schuhe komme ich überhaupt nicht klar, die sind mir zu breit geschnitten.
     
  9. Keek

    Keek Active Member

    Beiträge:
    614
    Likes:
    2
    Bei mir kommen nur noch Adidas Copa ins Haus, egal für welchen Belag (außer Halle):zwinker:
     
  10. greifer06

    greifer06 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    151
    Likes:
    14
    Hallo Leute

    Also was "der Beste Fussballschuh" ist finde ich schwer zusagen. Da jeder einen anderen bevorzugt.

    Meiner Meinung nach ist der zur Zeit beste Schuh der Adidas Predator Absolute. Egal ob vom Schnitt oder vom Leder. Auch das Design finde ich sehr gelungen wenn ich mir denn weiß goldenen Schuh anschaue. Der Predator ist weningstens noch aus Leder und nicht ein "fast Plastikteil" wie der F50 oder manche Nike Schuhe.

    Aber das ist wie gesagt meine Meinung.
     
  11. PaoloMaldini

    PaoloMaldini Benutzer

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    ich hatte bis jetzt nur adidas , aber bin nicht so zufrieden, sie schaun zwar am besten aus, sind aber nicht sehr langlebig, ich musste sie nach einem halben/dreiviertel jahr weggeben, weil sie sich zu öffnen begannen, am innenrist
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Optisch gefallen mir auch die Adidas Predator am besten, aber wie Maldini schon sagt, das Problem mit der Naht ist wohl ein häufig auftretender Fehler im Hause Adidas.

    Zumindest beim Predator hab ich das schon desöfteren gehört wie es bei der F50 Serie aussieht kann ich nicht beurteilen. :weißnich:
     
  13. El Train

    El Train gemeiner Fußballfan

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    Nike kommt aber schlecht weg hier bei der Umfrage, hätte zumindest gedacht das Nike vor Puma landet! :floet:

    Ich sopiele derzeit auch in Adidas, und werde wohl auch dabei bleiben. Aber ein guter Freund von mir, kommt mit Adidas gar nicht klar, weil er Probleme mit seinen Füßen hat. Und nike hat wohl das wesentlich weicher Fußbett!
     
  14. barni

    barni Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Bin zwar nur ein Hobbykicker (spiele in einer Thekenmannschaft) aber ich habe mir jetzt mal die Adidas Predator Pulse TRX FG - limited Edition für 185 €uro gegönnt.

    Okay der Preis ist der Hammer aber der Schuh halt eben auch.

    Hier mal paar Informationen zu diesem tollen Fussballschuh:

    Damit beim Kontakt zwischen Fuß und Ball eine maximale Kraftübertragung erreicht wird, wurden Gewicht und Masse sorgfältig und präzise in den vorderen Bereich des Schuhes verlagert. So wird die Schusskraft erheblich erhöht.
    Da der Schuh aus mehreren verschiedenen Elementen zusammengesetzt ist, bietet er optimale Schusskraft, Schnelligkeit, Ballkontrole und Ballgefühl.
    Hinten am Schuh ist die Ferse verstärkt worden, um schnelle Verletzungen durch einen leichten Tritt zu verhindern.
    Der Schuh ist auch wesentlich leichter als seine Vorgänger, so dass man ihn fast nicht am Fuß spürt.
    Durch die kleinen Rillen auf dem Innenspann des Schuhs kann man dem Ball unglaublichen Effet verleihen, was sehr praktisch ist, z.B. für Freistöße.
    Damit bei einem Vollspannschuss der Ball nicht abrutscht kann man, wie von Adidas gewohnt, die Lasche umklappen. Mit dem, jetzt noch dickeren Band, Kann man die Lasche einfach unter dem Schuh fixieren, so dass sie auch nicht wegrutscht und man optimal schießen kann.
    Durch eine speziele Technologie passt sich der Schuh jedem Fuß automatisch an, so dass er perfekt am Fuß ansitzt.

    Der Schuh ist natürlich aus Känguruhleder gefertigt.
    Ich hätte nie für möglich gehalten das ein Fussballschuh solch einen Unterschied ausmachen kann.

    Damit kann jeder Depp Freistöße schnibbeln wie David Beckham.

    Absolut geiler Schuh. :top:
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wow die sind wirklich geil, aber leider hab ich nicht soviel Geld, als das ich soviel Kohle für einen Fußballschuh ausgeben könnte. Das sind ca. 360 DM!!! :opa:


    Limited Edition, das müsste der hier sein oder:

    [​IMG]

    Sind schon verdammt geil die Teile! :top:
     
  16. DynamoRob

    DynamoRob Wahni

    Beiträge:
    325
    Likes:
    0
    Ich hatte mal diese Nike 90, die gingen aber sauschnell kaputt. Zuletzt hatte ich welche von Uhlsport, Fußballtechnisch nicht das beste, so wie ich :zahnluec: , aber sehr robust :top:

    Zur Zeit habe ich Adidas, bis jetzt sehr zufrieden. Weiß aber nicht wie die genauer heißen :weißnich: bin da eher der Schnäppchenkäufer von ausrangierten Modellen :floet:
     
  17. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Oh Mann wenn ich das Lese "mit den NIKE komm ich gar nicht klar die sind mir zu breit" oder "von den NIKE bekomme ich Blasen" ....


    ...ist euch schon mal aufgefallen das es bei NIKE zig verschiedene Modelle gibt ??? Man kann das doch gar nicht pauschal sagen oder habt Ihr alle getestet ?
    Der Total 90 ist (mit den Umbros) so ziemlich der breiteste Schuh überhaupt !
    Der NIKE Legend ist schmaler geschnitten aber eher normal wie die Adidas Predator auch und trotzdem ist der Legend Butterweich und trotz massivem Preisunterschied zum Predator qualitativ um Welten besser !
    Der Mercurial Vapor ist z.b sehr schmal geschnitten !

    Und der Grip von nem Preadtor ist im vergleich zu nem Nomis fast lächerlich der Nomis "The Spark" hat 16 mal mehr Grip als der Predator !

    Und wenn ich lese das jemand den Copa noch genial findet der hat mindestens 30 Jahre Entwicklung verpaßt ! Da gibts kein Fußbett, keine Dämpfung, keine geteilte Sohle, keine Traxion Stollen, ne Plastikplatte als Sohle und nen Schuh der nach 2 Monaten links und rechts aufbricht - Toller Copa ! Der war früher sicher mal ne Revolution der Copa aber schade das sich das so lange in den Köpfen gehalten hat !


    Empfehlungen :

    NOMIS "The Spark FG " oder "The Glove FG"
    NIKE "Air Legend FG"
    NIKE "Tiempo Ronaldinho FG"

    da gibts noch qualität !!!!
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Du bist ja ein richtiger Fachman. :96:

    Kann es sein das Du beruflich mit Fussballschuhen zu tun hast? :gruebel:

    Auf jeden Dank mal vielen Dank für Dein Statement! :top:
     
  19. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Ja hab ich sogar sehr sehr viel ;-)

    Einen Geheimtip hab ich noch ! Wartet mal ab bis am ca. 01.07.2007 die neuen Total 90 (wird es in weiß und gelb geben) auf den Markt kommen ! Die haben mit den bisherigen null komma null zu tun und werden der Hammer.
    Gibt es auch als KL Leather Version - der Spann wird aus Mash Material werden die Feuchtigkeit rauslässt aber keine rein (ähnlich Climacool) und zusätzlich Gummiverstrebungen auf dem Mash Material für super Grip ! Abwarten und freuen !

    Auch die neuen Ronaldinhos ab 01.07.2007 in Weinrot werden klasse ! Wobei ich die Cremefarbenen ab April am besten finde.

    Adidas bringt ausser neuen Farben leider nichts wirklich neues (und auch die Farben sind nicht wirklich innovativ) erwähnenswert ist nur der Upper ohne Schnürung beim F50 ! Der einzige Predator der Optisch was taugt ist der weiß/rote Beckham Predator zur neuen Saison allerdings wieder in übler Gummibeschichtung wie alle Backhams und kein KL-Leather.

    Leider wird wohl der Aveiro III und der 7406 rausfallen was meiner ansicht noch die besten Adidas aktuell auf dem Markt sind.
     
  20. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Ach noch zu erwähnen wäre der Lotto "Leggenda" in KL Leather find den Schuh super - ist schön weich,tolles Leder, extrem Flexibel und zudem ist die Punto Flex Sohle komplett vernäht !!!! Ist heute Selten ! Kostet so um die 125 €

    Wenn man nen günstigen aber guten Kangoruh Leder Schuh möchte ist man beim Lotto Vento an der richtigen Stelle den gibts in silber und schwarz und bietet für 80 € ein Leder das man beim Adidas Predator erst ab 200 € bekommt !!! Also ein geheimtip für diejenigen die ein Preiswertes aber gutes Modell suchen.
    In die gleiche Sparte gehört mit ca.80-90 € der Capitano von Diadora gibt es aktuell in schwarz auf dem Deutschen Markt und ab Herbst wohl wieder in weiß. Ebenfalls KL Leather und sehr bequem und aktuell eben schlicht schwarz mit weißen Schnürsenkeln.
     
  21. namo

    namo Active Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Ey hab gerade bei pro-direct soccer die ''neuen'' Copa gesehen (25th ANNIVERSARY Collection). Die haben eine Leder Sohle (auf den Bildern). Das ist ein ganzes Set. Wisst ihr wann es diese Version in Deutschland gibt?
    Hab auch die neuen Puma v-Konstrukt II gesehen. Sehen eigentlich ganz gut aus. Wisst iht was geändert wurde in Bezug auf die Puma v-Konstrukt I?
     
  22. blaxus

    blaxus Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,
    @ the glove -> respekt so sehe ich das auch

    Habe aber noch eine Frage zu den nike legend und den tiempo ronaldinho. Weist du ob der Ronaldinho genauso von der breite geschnitten ist wie der legend? Die Legend habe ich im mom und bin super zufrieden mit dem Schuh, aber brauche noch ein 2tes paar. Hatte zuvor die total 90 III aber bekam nach 15 Trainingseinheiten an meiner Verse immer noch Blasen :( Die Total Serien von Nike passen mir genau (also von der Breite), aber darin hab ich nicht so viel Ballgefühl wie mit nem "einfachen" Känguruleder von z.B. den Legend. (Klingt komisch ist aber so)

    gruß
    blaxus
     
  23. blaxus

    blaxus Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    edit:

    Und weißt zufällig auch wie der Lotto Vento geschnitten ist? Breiter oder schmaler als der Legend?

    gruß
    blaxus
     
  24. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Also der Tiempo Ronaldinho ist ähnlich wie der Legend geschnitten und hat ebenfalls KL-Leather das sich schon ausweitet und auch für breitere Füße geeignet ist. Der Ronaldinho ist allerdings poliertes KL-Leather welches am Anfang etwas härter wirkt aber nach einem Training Butterweich wird. Habe den Schuh von Nike aus in Dortmund schon mal nen halben Tag gespielt - Top.
    Auch das von Ronaldinho gewünschte Gimmick mit den angerauhten Stollen für optimalen Grip am Ball beim zurückziehen des Balls mit der Sohle find ich klasse. Auch ist der Schuh sehr hochwertig gearbeitet mit bestickter Leder Innensohle usw.
    Habe auch nen breiteren Fuß und mir paßt der Tiempo super. Den Ronaldinho wie auch den Legend kann einer mit nem normalen und auch breiteren Fuß anziehen weil beide Modelle sich etwas dehnen bei belastung z.b. durch breiteren Fuß.


    Der Vento von Lotto ist etwas breiter geschnitten und bietet neben vernähter Sohle für günstiges Geld (ca. 80 € abzüglich prozente oft nur 64 €) auch KL-Leather. Empfehle den Vento als Trainings oder Allround/Einsteiger Schuh. Prima Preis Leistungsverhältnis und gefähr in der gleichen Liga wie UMBRO XAI KL oder Diadora Capitano.
     
  25. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Nochwas für alle Coppa Fans ! Die sollten sich mal genau den Umbro Speciali (Ausführung 2007) anschauen der ist von Optik ähnlich nur hat der ettliche Vorteile.
    Also der Speciali wird extra im Auftrag von Umbro in einer kleinen Italienischen Schuh Edelschmiede gefertigt (steht auch innen in der Zunge wenn man die mal aufklappt) die Sohle (obwohl optik ähnlich wie coppa) ist sehr sehr Flexibel und hat die Memory Flex technologie eingebaut (geht immer zum ursprünglichen punkt zurück). Das Leder ist natürlich KL-Leather welches Butterweich ist zudem ist die Sohle ringsum mit dem Obermaterial vernäht (aufbrechen wie beim Coppa ade). Im Schuh ist eine Flies Sohle gelegt die sehr sehr weich und bequem ist. Ist für Freunde eines dezenten aber hochwertigen Schuhs der Geheimtip !!!
     
  26. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Würde sagen auf den Schuh kommt es gar nicht an, eher auf das was drin steckt. :zwinker:
     
  27. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Naja dann möchte ich Dich mal in Skistiefeln spielen sehen !

    Natürlich kann jemand der "kicken" kann das auch in nem schlechteren Schuh allerdings macht er das nicht lange wenn er danach Blasen hat und Ihm die Füße weh tun.

    Und ich denke wenn jemand den Ball richtig beherscht wird er umso mehr spaß haben wenn er mit einem total bequemen weichen Schuh spielt in dem er ein klasse Ballgefühlt hat evtl. vielleicht noch mehr Grip.

    Auch haben manche Schuhe Dämpfungssysteme (z.B. Nike Air) das ist Dir vielleicht jetzt noch egal aber warte mal auf die Spätfolgen wenn mal 50-60 bist und Dir die Knie schmerzen weil früher mit Schuhen gespielt hast die sowas nicht hatten.

    Jeder kann auch machen was er will aber wenn mal ein paar billige und ein paar tolle Modelle vergleichst wirst wissen wo die unterschiede stecken.
     
  28. Cylle

    Cylle Freestyler

    Beiträge:
    151
    Likes:
    0
    Keine frage Adidas Predator sind die besten!!!
    Naja oder die Adidas Telstar....abber die gehn immer so schnell kaputt^^
     
  29. The Glove

    The Glove Active Member

    Beiträge:
    146
    Likes:
    0
    Vom Tragekomfort gibt es wesentlich bessere ! Und von der Verarbeitung und Haltbarkeit keine schlechteren ;-) *lol*
     
  30. vsjakob

    vsjakob Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Viele Hersteller haben gute Modelle. Ich habe persönlich schön sehr viele Schuhe ausprobiert.
    Sehr zufrieden war ich mit den Modellen Umbro Pele Supreme, Kelme Trueno sowie hochwertigen Schuhen von Line 7 und Valsport. Zur Zeit trage ich Schuhe von Nomis, Andreas und Hummel. Jeder Schuh hat seine Vorteile.
    Wer mehr wissen will, kann sich bei mir melden.
     
  31. namo

    namo Active Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    weiß jemand wann die neuen Mercurial Vapor 4 rauskommen?