Die beste Aufholjagd der Saison

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Schröder, 2 Mai 2007.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    starteten die A-Jugendlichen des HSV im Gastspiel bei RW Erfurt.:top:

    Nach 65 Minuten lag Erfurt durch 3 Treffer von Beck schon mit 3:0 in Front.
    In der 66. Minute flog Altundag vom HSV vom Platz.
    Dann die Wende in den letzten 10 Minuten:
    3:1 Posipal (81.)
    3:2 Moslehe (82.)
    3:3 Posipal (84.)
    3:4 Moslehe (88.)
    3:5 Moslehe (90.)

    Was war da nur los? :zwinker:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Ich finde es eine super Leistung! Gab es mehrere Platzverweise oder Verletzungen für RWE?
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Nein, nur den 1 Platzverweis für die Hamburger. Die 5 Tore wurden also allesamt in Unterzahl erzielt. Ob das nun an guten Hamburgern oder "dämlichen" Erfurtern lag, weiß ich nicht. In jedem Fall zeugt es von einer guten Moral im Team. Andere geben sich beim Stand von 0:3 und 10 gegen 11 in der 80. Minute auf. Daher :respekt:
     
  5. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    :respekt:

    Ist der Posipal ein Enkel vom Jupp?
     
  6. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698

    Ein Sohn vom Peer?
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Von Verwandschaft steht da nix. Dieser Posipal heißt mit Vornamen Patrick.
    Bei Mazan "Masin" Moslehe war es übrigens das 1. Spiel für die A-Jugend der Hamburger. Aber wohl nicht sein letztes. :top: