Die beliebtesten Trainer Deutschlands

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 15 Juni 2009.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was hat schon wieder Poldi damit zu tun ?! :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nix.. Aber manchmal glaube ich echt, du machst das mit Absicht. Ich meine, die anderen absichtlich so zu verstehen, wie sie es nicht meinen.

    Und nu geh ich in die Falle. Nachdenken musst du nun alleine. Gute nacht.
     
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich mach das keines wegs mit Absicht, damit du es weisst.
     
  5. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Tschuldige, Oldschool, dass ich den überaus aussagekräftigen Flöt-Smily anders gedeutet habe.....

    Ändert aber nix an meiner Aussage: du sagst, aufgrund der hohen Beliebheit von Hoffenheim wirds für dich unseriös und ich sag dir, wie solche Zahlen zu Stande kommen.

    Eingangsfrage: interessieren sie sich für Fußball - ja oder nein. Und schon haste jeden Deppen, der normalerweise nur Länderspiele schaut, mit drin, der hat dann mal gelesen, dass Hoffenheim die Liga ordentlich aufmischt, mit ner voll toll jungen Mannschaft....usw.usf.... den Rest brauch ich jetzt nicht nochmal wiederholen.

    Ich habe nie bahauptet, dass die Entstehung dieser Werte seriös ist. Davon ab, geh ich eh nicht davon aus, dass die das selber machen, sondern da wurde ein Marktforschungsinstitut beauftragt.

    Kurz: eigentlich gings mir nur darum, dass du die Unseriösität an einem Ergebnis (lustigerweise auch noch just an diesem und nicht dem der Threaderöffnung) fest machst.
     
  6. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Auch ich habe nirgendwo behauptet, dass Du das behauptet hättest. Wir haben einfach zu wenig Hintergrundinformation, wie dieses ( für mich ) kuriose Ergebnis zustande gekommen ist. Mir ging es darum, dass man aus der Befragung von 2007 Leuten keine Schlüsse auf die Gesamtheit der Fussball-Anhänger ziehen kann, weil da nichts über die Art der Erhebung stand.
    Ich war sogar geneigt zu sagen, diesen link als Satire einzuordnen, was aber in dem Artikel in der sueddeutschen nicht zu erkennen und nicht beabsichtigt war.