Di 10. Spieltag: Werder Bremen - Bayer Leverkusen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 26 Oktober 2008.

?

Wer gewinnt?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29 Oktober 2008
  1. Bremen gewinnt!

    1 Stimme(n)
    20,0%
  2. Keiner gewinnt!

    2 Stimme(n)
    40,0%
  3. Leverkusen gewinnt!

    2 Stimme(n)
    40,0%
  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Wenn sich bei Bremen die Situation nicht bis zum Winter ändert, dann wird Schaaf sicherlich den Hut nehmen. Diese Anzahl an Gegentoren darf eine Spitzenmannschaft nicht haben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist nicht auszuschließen. Schaaf ist keiner, der am Stuhl klebt und die eigene Situation reflektiert.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Schaaf ist keiner, der die eigene Situation reflektiert?
     
  5. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Und am Ende der Saison steht Werder mit Schaaf wieder unter den ersten 3!
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Doch, sei nicht so spitzfindeig. Wir reden doch nicht von Löw!:D

    Aber je länger man überlegt um so klarer wird, dass zu Werder keiner zugut passt wie Schaaf und zu Schaaf keiner so gut passt wie Werder.

    Das Rehhagel-Syndrom!
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Dazu muss ich ja nicht spitzfindig sein, das steht ja schwarz auf weiß da. ;)

    Schlussendlich bin ich einfach der Meinung das die Verbindung Werder-Schaaf sehr gut passt und das sich die Verantwortlichen es sich besser zwei- bis fünfzehnmal überlegen den Mann zu feuern.
    Ich nehme auch gerne mal ein Jahr Dürre in Kauf, als das überstürzt ein fähiger Trainer gefeuert wird und sein Nachfolger dann den Verein möglicherweise erst so richtig in die Scheiße reitet.
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Neururer sucht doch nen neuen Verein :floet: :huhu:
     
  9. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Mit dem endet Werder in der dritten Liga. Die sollten sich selbst einen Gefallen tun und an Schaaf festhalten. Wie ich schon weiter oben geschrieben habe ... die Trainerfrage stellt sich fuer mich absolut nicht.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Auch wenn's mir Latte ist, was Werder so macht und tut:

    Ich kann diese Neururer Jokes nicht mehr sehen. Die haben mittlerweile schon keinen Bart mehr, denn der ist schon längst abgerissen vor lauter drauftreten.
    In der logischen Reihenfolge kommt jetzt dann "Was macht'n der Matthäus?"

    :gaehn:
     
  11. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Was macht'n Effe? Sorry, konnte es mir nicht verkneifen:undweg:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Wo ist nur der "Mittelfingersmiley" hin? :D
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Ich hab doch gesagt: Werder wird 7ter und Leverkusen meister! :D


    Es ist eben problematisch, wenn es keine richtigen Verstärkungen für eine Mannschaft gibt. Mit Özil wurde ein Junger sehr guter Spieler geholt und Pizarro wurde ausgeliehen. Aber das ist zu wenig. Es geht auch gar nicht so sehr darum, ob neue Spieler nun die ualität des Kaders erhöhen, sondern sie bringen einfach neuen Wind ein, man muss anders spielen, weil man neue leute dabei hat. Werder erstickt in seinen alten Routinen, die die gegner nun auch zu genüge kennen. das liegt nicht mal am trainer, das liegt sozusagen am zu eingespielten team. Man könnte auch sagen: Stagnation!
     
  14. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Da lege ich mich jetzt auch mal fest: Leverkusen wird es dieses Jahr machen.

    Wohin der Weg fuer Werder laeuft ist schwer zu sagen. Faehig sind sie zu allem aber machen tun sie es nicht immer:) Am Ende werden sie aber sicher unter den ersten 10 zu finden sein (meine ich auch so, egal wo aber unter den ersten 10)
     
  15. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Hauptsache hinter dem HSV :floet:
    Die Nr. 1 im Norden sind wir! :huhu:
     
  16. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Seid ihr doch seit über 20 Jahren nicht mehr und auch wenns momentan bei Werder schlecht läuft würde es mich doch wundern wenn der HSV am Ende vor Werder steht.
     
  17. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Naja ich denke, dass Werder schon wieder ins Rollen kommt.
    Wenn Diego und Pizza erst mal wieder da sind, da haben sie auch vorne wieder die nötige Qualität.

    Sicherlich eine ungewohnte Situation. Sowas wie eine Krise gabs doch schon lange nicht mehr in Bremen.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Doch, neulich erst: http://www.soccer-fans.de/werder-bremen/15346-lage-07-08-grosse-krise.html

    Dann noch die Albertokrise, die Schlägereienkrise und die permanenten Defensivkrisen, eine Verletztenkrise und irgendwas war da noch... :zahnluec:

    Wobei man ja auch mal dazusagen muss, das Werder zwischen 1995 und 2003 auch nur eine dieser Mittelfeldmannschaften war, die zwischen Platz 6 und 13 pendelte.

    Davor gab es die goldenen 80er (von den 70ern wollen mal lieber schweigen, ist ja auch schon zu lange her), dann ein lustiges auf und ab (87 bis 95) und zu den großen gehören wir ja erst seid der Meisterschaft 03/04. Und das ist ja nun noch nicht so lange her. Ob das so bleibt ist ja nun eher zweifelhaft, würde ich mal sagen.

    Darauf beruht auch meine Prognose für diese Saison. Während die Konkurrenz interessante Spieler und Trainer geholt hat, hat Bremen gar nix gemacht. Nun kann man natürlich sagen: Ist doch alles bestens, der Kader ist doch ganz gut, es wurden junge Spieler mit Perpektive geholt, dazu ein Pizarro als Goalgetter. Und der Kader kann oben mitspielen, das hat er ja schon bewiesen.

    Naja. Im Moment beweist er das Gegenteil. Woran das meiner Meinung nach liegt, hab ich ja schon geschrieben.
     
  19. SaZL

    SaZL New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Mhhh also n hammer spiel wars mal nich=( leider!!! hab mich extra wegen dem spiel aufn weg quer durch deutschland gemacht also vom bodensee nach bremen und dann so ne heimpleite deprimieren=(

    naja kann man nix machen kann ja nur noch besser werden....=)