DFB-Pokal Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von sikko, 1 Juli 2007.

  1. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    Das erste spiel ist in beim zweitliga-absteiger eintracht braunschweig:top:

    ein schönes los wie ich finde:top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Andiniho

    Andiniho Chuck Norris

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Hi,
    ich glaub das Braunschweig um jeden Preis weiterkommen will! Und hoffentlich macht Bremen nicht den selben Fehler wie gegen Pirmasens!


    MfG Andiniho
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Da war doch was? Braunschweig ist ja Gründungsmitglied der BuLi und ist der Verein, der am längsten ohne rote Karte auskam. Erst in der Saison 75/76 gab es dann den ersten roten Karton gegen Braunschweig (wegen Meckerns!) und zwar gegen Werder!


    1967 wurde Braunschweig Meister! Sie bekamen nur 28 Gegentore! Ein Rekord, der bis 1988 hielt, denn da bekam Werder noch weniger Tore eingeschenkt!

    Braunschweig war auch die erste Mannschaft mit Trikot Werbung! Ihr wisst ja wohl alle, was da auf den Trikots stand! (Was zahlen Sammler eigentlich heute für so ein Teil?)

    In den 70er Jahren waren die Braunschweiger wirklich nicht schlecht, spielten durchaus um die Meisterschaft mit, erzielten respektable Ergebnisse im europäischen Wettbewerb.

    Doch als sie 1985 abstiegen war der Ofen aus, es folgte gar der Abstieg aus der Zweiten Liga, nun ist Braunschweig eine Fahrstuhlmannschaft zwischen Regional- und zweiter Liga. Aber Benno Möhlmann, Mannschaftkollege von Thomas Schaaf, trainiert die Braunschweiger Löwen! Der kennt Werder und der ist ein guter Trainer! Auch dabei bei den Braunschweigern: Holger Wehlage, der 2001 von Pauli an die Weser wechselte, sich aber leider nicht durchsetzen konnte. Aber das einzige Tor, das er für Werder schoss, war das Siegtor gegen - natürlich! - den HSV! :D


    Highlight der Partien gegen Braunschweig war das 6:0 1983. 2 mal traf Rudi Völler, 2 mal traf Reinders, 1 mal traf Schaaf und einmal Sidka. Möhlmann spielte auch mit. War überhaupt eine geile Mannschaft, Werder in den 80ern!

    Hier mal die damalige Aufstellunjg gegen Braunschweig:
    Dieter Burdenski
    Klaus Fichtel
    Norbert Siegmann
    Jonny Otten
    Thomas Schaaf
    Benno Möhlmann
    Uwe Bracht
    Yasuhiko Okudera
    Wolfgang Sidka
    Rudi Völler
    Uwe Reinders
    Trainer: Rehagel, wer sonst?

    Naja, genug geschwärmt...

    Ein gutes Los, eine traditionsreiche Begegnung, die an alte Zeiten erinnert.

    __________________________________

    Unsere Zwote muss übrigens gegen die Kölner ran. Da drücke ich gleich mal doppelt die Daumen. Schießt sie raus! :top:







    eintracht.com : Eintracht Braunschweig official website
    Aktuelles: Attraktive Lose für Werder-Teams im DFB-Pokal
     
  5. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus bremer,

    kann mir mal einer sagen, in welchem stadion das pokalspiel eurer zweiten ist und wie die kartensituation aussieht sollte es nicht im weserstadion sein?

    thanks.

    so long
     
  6. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Das Spiel findet auf Platz 11 statt. Info von gestern Nachmittag. Karten für den Heimbereich gibt es nur an der Tageskasse.
     
  7. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    danke.

    so long.
     
  8. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Fährst Du nächste Woche Sonntag nach Bremen?:gruebel:

    Ich werde jedenfalls da sein.:zwinker: