DFB Pokal Viertelfinale. Hertha BSC Berlin vs. Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 Februar 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Was'n das für ein Vergleich? :D
    Ich würde aber tunlichst schauen, dass nicht einen vor'm Polizeipräsidium verprügle :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Elfer nach Tätlichkeit.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wann spielt gla in do?
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Deine Truppe kriegt Bayern zugelost und Boateng steigt Reus gleich mal auf'n Zeh :undweg:
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Müsste um den 21.04. sein.
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Na und? Der Patriot macht's. Der mit dem Barca-Tor.
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Lehmannfall letztes Jahr. Natürlich kam das nicht oft vor, aber diesmal wurde so ein Viertelfinale entschieden, beim nächsten Mal die deutsche Meisterschaft.

    Kann man eigentlich auch Elfer pfeiffen, wenn man einen anderen Spieler im Strafraum beleidigt?
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Nö, aber wenn er ihn anspuckt.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Mittlerweile sind 1 1/2 Dingens Rioler wasweissichwas weg. Ich tippe mal:

    Mir egal.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.823
    Likes:
    2.736
    Merk sagt: Elfmeter und Rot gegen Hubnik aufgrund des bewussten Fußtritts absolut berechtigt. Die Theatralik von Igor war doof und hier hätte man gelb, also gelb-rot zeigen können/sollen.

    Mit 10 Mann hätten wir uns das aber wohl auch nicht mehr nehmen lassen, und gelb-rot wäre eigentlich auch wieder falsch gewesen weil Igors erste gelbe eine Fehlentscheidung war.

    Aber ist mir jetzt auch egal, hab da doch gesagt da spricht in 2-3 Tagen eh keiner mehr von, denn jetzt sprechen alle von unserem geilen Sieg über S04. ;)
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Klar spricht da keiner von BMG mehr drüber - würde ich auch als Gladbacher möglichst schnell vergessen wollen diese Heulsusen-Bescheiß-Aktion :D
     
  13. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Spieler von Mannschaft A bescheißt, deshalb verliert Mannschaft B. Hat es noch nie gegeben. Laßt uns noch die nächsten 20 Jahre darüber reden.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu mal ernsthaft: Hat der Schiri gesagt, dass er den Hubnik wegen des Fusstrittes vom Platz gestellt hat oder wegen einem wahrgenommenen Kopfstoß?

    Ich meine, wenn ersteres, dann: Respekt!. Wenn nicht, dann ist natürlich die nachfolgende Begründung anderer, die sich die Szene noch 50 mal angesehen haben, nonsens.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Bin im Gründe voll bei Dir. Aaaaaaber:

    Herr Kollege, wir sollten alles berücksichtigen, was beweisbar ist...
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nö. Sehe ich nicht so. Und zwar vor allem aus einen Grund: Weil es mir NICHT darum geht, wer da falsch oder auch nicht entschieden hat, wer da den Vorteil hatte oder das Arschloch ist. MIR gehts ums Prinzip.

    Den Fall, den es dort augenscheinlich gab, hat beim Setzen des Regelwerks offensichtlich keiner auf dem Schirm gehabt. Und andere auch, wenn ich da beispielhaft an den Fall Ramos denke, der dafür, dass ihm jemand in den Rücken gesprungen ist, Rot bekam und eine Sperre dazu.

    Und da meine ich, da muss man - bei aller Ausrederei, die es hinterher gibt, seien es Überlegungen zu ausgleichender Gerechtigkeit über Philosophien über den Spielverlauf bis hin zu nachträglichen Rechtfertigungen solcher Entscheidungen durch das Heranziehen irgendwelcher anderer, noch versteckterer Delikte - ab einen gewissen Punkt mal grundsätzlich darüber nachdenken, ob da nicht irgendwas im Regelwerk fehlt bzw. zu unkonkret drinsteht. Und da meine ich, dass dem so ist. Für mich fehlt im Regelwerk ein Passus, der vorschreibt, dass bei aller Pfeiferei unter Anwendung des Regelwerkes immer der Grundsatz der "Verhältnismäßigkeit" und des "Interessenausgleichs" gelten muss.

    Und ich meine weiterhin, dass es unter diesem Grundsatz diese Entscheidung in Berlin nicht so gegeben hätte. Schlicht weil sie unverhältnismäßig war und den Interessen bzw. der Spielsituation auch nicht gerecht geworden ist.

    Nicht mehr und nicht weniger. Und das völlig ohne Vorwurf an irgendjemanden, der konkret an diesem Spiel beteiligt war.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Du redest doch nach fast 20 Jahren auch immer noch von Möllers Schwalbe... :floet:

    Manche haben darauf sogar einen lebenslangen Hass gegen den BVB begründet.
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich weiß nicht, wo man die Sicherheit hernimmt, dass man in der Verlängerung auswärts sich mit 11 Mann gegen 10 durchsetzten wird. So was läuft wohl eher auf Elfmeterschiessen raus.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    D'accord.

    Aber wir haben nicht die Gewalt, das Regelwerk zu ändern, insbesondere nicht, die nachträgliche Sanktion/Korrektur einer Tatsachendingens herbeizuführen, und darum halte ich mich als Gladbacher jetzt gerne an das, was derzeit zählt.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.823
    Likes:
    2.736
    Nö, ich spreche von den Medien. Da lese ich gerade halt ganz andere Sachen. ;-)

    Keine Ahnung, gibt es da denn eine Aussage? Habe bisher nix gehört.
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der Schiri hat von dem Fußtritt natürlich nichts gesehen.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Das mag in KA gelten. Ansonsten bringt der BVB auch genug Potential mit sich, nicht für Hass, aber für gediegene Abneigung.
     
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das Helmerphantotor war auch eine Tatsachenentscheidung und wurde NACHTRÄGLICH korrigiert.

    Aber jetzt soll Gladbach erstmal den Pokal gewinnen, dann kann man ihn den immer noch später wegnehmen.
     
  24. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Mal ehrlich.... wen interessiert das noch....??????????


    Wir haben heute die Blauen weggeputzt..... Leute... bleibt mal am Hahn der Zeit....

    :hail:
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Dafür gab es aber Schimpfe vorne FIFA und irgendwann wurde danach auch mal richtig gedroht.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das gilt doch für jede Mannschaft. Euren irrationalen "Wahre-Borussia"-Komplex muss man jedenfalls nicht verstehen.
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Wennze morgens beim Fortunabäcker drei Tage später noch zur Rede gestellt wirst, hat das für mich Relevanz.
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Gibt's nicht.

    Mein Problem kann man Herrlich, Pleite und Reus nennen.
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich auch nicht. Deswegen wundert es mich, wenn jemand sagt, die Rote Karte sei auch und gerade wegen des gar nicht wahrgenommenen Fusstrittes dann doch gerechtfertigt.

    Und nochmal: Dass da entsprechend der Wahrnehmung - so falsch sie auch gewesen sein möge - nach selbiger alles mit rechten Dingen gelaufen ist, damit kann ich einhergehen. Mich stört vielmehr die Regel an sich.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.823
    Likes:
    2.736
    Wieso Komplex? Wir sind die Verfechter der Wahrheit.

    Guckstdu: borussia.de
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.823
    Likes:
    2.736
    Naja wenn man das mediale Echo hört kann man davon ausgehen, dass dem Schiri unterstellt wird, den Kopfstoß bewertet zu haben. Langt jedenfalls für Ihn von allen Seiten als Schieber darzustellen. Müssen Schiedsrichter nun schon ihre Unschuld beweisen?

    Welche genau? Dass es Elfer gibt, oder dass man nachträglich nichts mehr machen kann?