DFB-Pokal - make history!?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kopstand, 27 Februar 2007.

  1. kopstand

    kopstand Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    07.11.95, an diesem Datum fand das letzte mal ein Viertelfinale mit dem 1.FC Nürnberg statt.
    Das Spiel wurde mit 1:0 Verloren, keine Schande. Spielt doch an diesem Tag ein Bundesligist (Fortuna) gegen einen aus der 2. Liga (FCN). Nach dieser Saison war übrings der Tiefpunkt beim Club erreicht - Abstieg in die Regionalliga.

    Interessant an dieser Stelle, beide Vereine, der 1. FC Nürnberg und Hannover 96 wurde in der Spielzeit 96/97 jeweils erster in ihrer Staffel (aber nur der Club stieg auf, die "Roten" scheiterten ja an Cottbus).

    Das Spiel heut Abend ist wohl eines der wenigen Spiel das als absolut Ausgeglichen gelten kann. Beide Vereine sind Top aus der Pause gekommen, wobei der Club bereits sein einem Jahr recht konstant spielt, die Niedersachsen zeigen erst seit der Rückrunde konstant gute Spiele + Ergebnis.

    Ich kann mir zwei Varianten sehr gut Vorstellen, beide wirklich mit offenen Visier und "druf auf die Mutti"... oder aber Taktik vom feinstens...

    Wie auch immer... es bestand noch nie so viel Hoffnung und gute Chancen in ein Halbfinale und möglicherweise sogar Finale zu kommen wie in diesem Jahr. Immerhin fehlen die Top5 mal kommplett und mit etwas Glück braucht man wirklich nur noch zwei Siege bis Europa - in der Liga würden die nicht reichen.

    Das Dumme nur - genau das gilt mindestens genau so auch für Hannover 96

    Bim Club fällt Glauberdefinitiv aus. Javier Pinola nahm am Montag vorsorglich nicht am Abschlusstraining teil. Markus Schroth (Nasenbeinbruch) muss dagegen passen. Zum Kader gehört auch Marco Engelhardt!
    Offen lässt Trainer Meyer, wer im Tor steht. Stammkeeper Raphael Schäfer durfte in der 1. Runde ran, Ersatzmann Daniel Klewer in den beiden folgenden Spielen.

    Mein persönliche Bilanz gegen Hannover ist sehr Positiv und deshalb Tippe ich auch ein Weiterkommen, da unsere Serie ja zum Glück schon gegen Mainz gerissen ist und Hannovers-Serie einmal reissen muss.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Wat ne Aktion von Meyer. Der wird mir langsam unheimlich :suspekt:
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Da hat der Hans im Nachhinein mal wieder alles richtig gemacht. In der letzten Minute der Nachspielzeit den Ersatztorhüter als Elfmeterkiller reinzustellen hat schon was. Und dann hält der auch noch zwei Dinger. Reschpekt!
     
  5. kopstand

    kopstand Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Bin gerade aus dem Stadion gekommen und deshalb absolut Unzurechnungsfähig....

    Das Spiel zwar Intensiv aber mit viel zu vielen Fehler auf beiden Seiten, man hat gemerkt das keiner Verlieren wollte... dennoch hat der Club deutlich mehr Investiert und Hannover suchte eher den "goldenen Konter"

    Sehr überraschend war erst das Schäfer spielte, dann das Meyer Sibon einwechselte und gefühlte 15min. ausgewechselt hat... doch dann der Oberhammer:

    Der Hans mach den Brand und bringt den 7 äh 11m Killer Klever zwei Minuten vor Schluss... das Stadion glich einem Tollhaus :troet:


    Und was macht die geile Sau von Klever??? Holt gleich mal den ersten Elfer raus!!! :applaus: :beifall:
    Gefühlt war der natürlich Weltklasse geschossen... :zahnluec:

    Unglaublich war für mich auch das der in meinen Augen beste 11m-Killer Enke bei keinem einzigen Club-Schuss auch nur etwas Land sah - Auch hier, Weltklasse von Pinola, Reinhard(!) soger der!, Polak und Mnari...

    und... dann... gleich beim ersten wo es Wichtig war.... :hail: :victory:

    Mir fehlen die Worte zu diesem Club.... das ist mehr als Unheimlich...
    heute haben die Spieler sogar das erste mal beim "eurobabogal" mit getanzt, zaghaft, aber immerhin... unglaublich das alles hier in Nürnberg ich kann gar nix mehr sagen... :aufgeb:

    25 Jahre nach ´82... und nu ist absolut egal wo und wer, gebt sie uns ich glaube dieses Jahr ist alles Wurscht.. wir wollen nach Berlin... :beifall:

    (Anmerkung: wenn es geht bitte nicht nach berlin oder frankfurt, danke :zahnluec: )
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hans Meyer ist ein Trainerfuchs, und Ihm fallen immer wieder Überraschungen ein. :top:
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ergänzung: Sollte heute Abend Stuttgart auch ins Halbfinale kommen, dann bitte nicht gegen die Nürnberger, unseren wahren Angstgegner...:zahnluec:
     
  8. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ich erinnere mich ganz dunkel, dass es im Pokal sowas schonmal gegeben hat.

    Irgendwann hat schon einmal ein Trainer den zweiten Torwart kurz vor Schluss eingewechselt, weil der seiner Ansicht nach der bessere Elferkiller war und hatte damit Erfolg.

    Am nächsten Tag wollte es ihm ein anderer Trainer nachmachen und fiel damit auf die Nase. Sein Elferkiller bekam nicht einmal die Hand an den Ball.

    Sehr frei nach Meyer: Es KANN klappen. Es MUSS nicht...
     
  9. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Freue mich für Euch. Ihr seid der einzig verbliebene Club, dem ich die Daumen drücke...:top:
     
  10. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Der Hans ist schon eine unglaublich geile Sau!!!

    Meine Kumpels und ich haben schon das ganze Spiel über gescherzt, dass Meyer in der 119. Minute den Klewer einwechselt, aber das er es wirklich macht.... damit hat keiner von uns gerechnet.

    Schön war das Spiel ja nun wirklich nicht, der FCN steht jetzt aber nach 4 Grottenkicks (Gestern war noch der beste) im Pokal im Halbfinale, einfach nur geil.

    Die Stimmung war ja anfangs sehr mäßig, in der Verlängerung wurde es dann langsam und spätestens nach dem Torwarttausch war kaum noch jemand zu halten. Geil!

    Hoffentlich bekommen wir am Sonntag noch ein Heimspiel zugelost. Auswärts wirds wohl nix mim Finaleinzug.

    Und dann Stuttgart im Finale weghauen, standesgemäß mit plus drei Toren..... :floet: