DFB-Pokal-Halbfinale SpVgg Fürth - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von andon, 19 März 2012.

  1. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    außerdem war die geste sehr persönlich, da die beiden, wie aus dem nachfolgenden interview hervorgeht, nicht erst seit gestern ein ganz privates "krösken" haben. ;)
    für uns außenstehende also gar nicht zu bewerten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ja, das wusste ich vorher auch nicht, deshalb hab ich mich auch so gewundert. Denn mit einem Trainerkollegen ist Klopp eigentlich noch nie ernsthaft aneinander geraten. Dafür sucht er sich normalerweise lieber den 4. Offiziellen aus. :floet:
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Tja.......wenn Kloppo und der Großkotz sich dermaßenn beschissen aufführen müsst ihr BvB Fans euch nicht wundern, wenn...wie sagte ein user hier am Bord so schön....."mit dem Finger draufgezeigt" ....wird. Hmm....:suspekt:....womit auch sonst ? :D;)
    Dieses "Draufzeigen" haben sich der Emotionskomiker Klopp und der respektlose BvB Hool mit ohne Anstand :DGroßkotz redlich verdient..:WC:.......;)


    edit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2012
  5. theog

    theog Guest

    Sach mal, merkst du denn eigentlich nicht, dass du immer (egal in welchem Thread) immer den gleichen Murx postest? :huhu:
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    :suspekt:.........das sagst ausgerechnet du......:suspekt:..........:lachweg::lachweg:
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Der Unterschied ist: theog postet wenigstens ab und zu mal neuen Murks, aber du immer den gleichen. :gaehn:
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Klopp bezeichnet sich selbst übrigens als "Vollhorst". Endlich mal einer, der klare Worte findet. :D
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Jou, wenn er sich beruhigt hat, kann er auch gut über sich selbst lachen. :)
     
  10. theog

    theog Guest

    Mal abwarten was heute zwischen ihm und Poldi passiert...:zahnluec:
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Jo. 2 Tage später. MMn nachdem er zuviel Gegenwind bekommen hat. Da sah man es von Seiten des BvB wohl für zwingend notwendig an am Samstag ein die Wogen glättendes Interview zu geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2012
  12. theog

    theog Guest

    Nix mit "2 Tage später". Das Interview der beiden war ruhig und gelassen direkt nach dem Spiel...:huhu:
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Während des Interviews direkt nach dem Spiel, mit Büskens am Tisch, hatte er seine Emotionen ganz offensichtlich noch immer nicht im Griff. Da kam von Klopp auf Büskens`ruhige und sachliche Kritik nur Gestammel. Hier schon iwo verlinkt.


    Klopp zeigt Reue - Hätte geschickter jubeln können - kicker.tv Hintergrund - Bundesliga - Video - kicker online

    Interview vom Samstag, dem 24.03.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Das ist immer noch deutlich schneller, als so manch andere. Soll Leute geben, die nichtmal nach 2 Monaten einsichtig sind.

    Also, legs ihm mal nicht allzu schlecht aus, dass er sich dieses "Mangels" in seinem verhalten zumindest bewusst wird und ist, auch wenn es einige Tage dauern sollte, bis er da mal ein Wort drüber verliert. Das schaffen etliche Prozente der ganzen Bevölkerung nicht.
     
  15. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Immerhin sagt er in etwa ja Folgendes: "Wir haben Fehler gemacht. Vielleicht nicht so groß, wie es teils dargestellt wird, aber es ist trotzdem ein Fehler."


    Und das ist immerhin ne ganze Menge mehr, als die BVB-treuen Foristen hier zu erkennen und zuzugeben bereit sind!

    Warum ist das eigentlich gar so schwer BVB-Fan zu sein und trotzdem zu sehen und zu sagen, dass ein Spieler sich wie ein Idiot benommen hat und auch der Trainer nicht gerade "toll" agiert hat nach dem Schlusspfiff?
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Was willst denn du....hab ich doch.....
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ich hab Großkreutz' Aktion von Anfang an als beknackt bezeichnet, und auch Klopps Reaktion beim Schlusspfiff nach Ansicht des Videos nicht gut geheißen.

    Allerdings war die Schwere der Vergehen nun auch nicht so himmelsschreiend, dass man das hier eine Woche lang in allen Facetten breit treten musste. Als ob es keine wichtigeren Themen gäbe. :vogel:
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    kommst du hier rein und postest ohne vorher zu lesen?
    wir haben alle in vollem umfang die ethiknorm erfüllt.
     
  19. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Doch, doch ich hab schon vorher gelesen; z.B.:

    Klar, der Kevin ist ein Kindskopf, aber es war ja doch nicht das erste Mal, dass jemand nach einem Spiel die Gegner verhöhnt...

    Ich verstehe die ganze Diskussion nicht? Gibt es irgendwelche Beweise das er ihn beleidigt hat? Asamoah ist doch bekannt fürs scheiße labern... und dass Großkreutz ihn vielleicht bischen genervt hat,...

    Klopp provoziert Büskens? Warst du dabei? Du musst auch nicht alles glauben, was die sich bei 11freunde manchmal zusammenreimen

    "clever gewechselt, büskens!", könnte das geheißen haben. nicht mehr als ein flachs.

    Allerdings haben die deppen und Gurken da aus Furz angefangen, mit ihren blauen und dämlichen sprüchen paar Tage vor dem Spiel.

    aber dass er gegenerische Trainer durch irgendwelche Faxen provoziert, und dann noch NACH dem Spiel - das habe ich wirklich noch nie von ihm gesehen, und am letzten Dienstag selbstverständlich auch nicht.

    Vielleicht kein Fall für die Ethik-Kommission, aber schon ein bisschen "verschobene" Wahrnehmung, finde ich.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Vielleicht sollte man in den Boardregeln eine Demuts- und Entschuldigungsverordnung verankern :idee:
     
  21. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Das wäre dann ja ganz im Sinne Klopps. Hat der nicht letzhins der Konkurrenz ein bisschen Demut nahegelegt?
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    da haste dir die rosinen rausgepickt.
    zumindest von mir weiß ich, dass ich noch mehr gesagt habe.

    also keine diskussionsgrundlage, sondern eine abwehrreaktion.
     
  23. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Jepp. Hast Du. Ich glaube sogar, dass du tatsächlich einer der wenigen warst, der die GK-Aktion als dass bezeichnet hat, was sie war: becknackt halt.

    Was aber nichts dran ändert, dass die zitierten Abwiegeleien, ... ebenfalls gesagt wurden (und: da waren schon ne verdammt große Menge Rosinen im BVB-Fan-Kuchen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2012
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Meines Wissens legte er das, wie immer :gaehn:, seinem Team nahe.
     
  25. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ich dachte auch dem Nerlinger.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Genau das gleich Wort hab ich auch verwendet, aber ist ja egal...

    Von deinen Zitaten sind doch einige gar nicht so falsch. Gab es zum Beispiel Beweise für die rassistischen Äußerungen? Ich denke, wenn es die gäbe, wäre der DFB doch längst aktiv geworden. Insofern fand ich die Anschuldigungen von Mavraj auch etwas daneben - aber darüber redet natürlich keiner... :isklar:
     
  27. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Wenn dir das so wichtig ist, gebe ich gerne zu, daß die Aktionen direkt nach dem Abpfiff von Seiten Klopp und Großkreutz unsportlich waren und nur unter dem Eindruck der Emotionen zu erklären sind. Immerhin zeugt dies von einer Art Authentizität der beiden, ohne die die BuLi ein stückweit ärmer an Diskussionsstoff wäre.
    Damit sage ich nicht, daß ich jegliche Ausbrüche des einen oder anderen billige, weil ich auch nicht einsehe, mich für deren Handlungen rechtfertigen zu müssen. Ich kann da eh' nix beeinflussen.
    :weißnich:
     
  28. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dem schalke-fan habe ich auch vorgehalten, dass auch nur wenige dortmunder an der diskussion beteiligt waren, und wenn du in unvorstellbar gesteigerter lesewut nun alles nochmal durchgehen willst (;)), wird dir, wie ich es in erinnerung habe, auffallen, dass unser bvb-superfan der einzige war, der nicht über seinen fanschatten springen wollte oder konnte, um die passenden worte hier zum besten zu geben.
    inzwischen liegt klopps stellungnahme vor, die dem, was hier diskutiert wird, gerecht wird.
    ich hoffe, dass dort auch dem kevin eine lektion in sachen "sportliches verhalten in zeiten des sieges" zuteilwird.
     
  29. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Keine Ahnung obs Beweise für oder gegen die angeblichen rassistischen Äußerungen gibt bzw.ob sie denn überhaupt gefallen sind oder nicht.

    Wenn dem jedoch so wäre, dann wäre "beknackt" aber eh noch viel zu harmlos.
     
  30. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Nö, ist mir nicht wichtig.

    Aber wundern darf ich mich doch, wie schnell die "Fanbrille" da dann mal die Wahrnehmung verschiebt.

    War halt einfach ne Deppen-Aktion, die du dann aber schnell (in obigem statement) mit "Emotion", "Authentizität" relativierst. Und ich wage halt mal zu behaupten, dass die gleiche Aktion von nem Spieler einer anderen Mannschaft von Dir weniger "emotional" und "authentisch" eingeschätzt würde. ;)
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ach die "splitter im eigenen auge ist der balken im auge des feindes"-oder-so-keule!

    so heißter richtich.

    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2012