DFB-Pokal 2014 / 2015

Dieses Thema im Forum "DFB Pokal" wurde erstellt von Schröder, 9 April 2014.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Das war zumindest mal wieder ein Fall von: Bei einem plaziert geschossenen Elfer gibt's nix zu halten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    • Hakan, blöde Potsau..
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Pffff, hatter doch souverän gemeistert, der Hakan.
     
  5. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Thiago trifft, Bayern weiter. Und am Ende denkt man sich dann schon irgendwie "Da hätten sie auch einfach mal in 90 Minuten treffen können, hätte Zeit gespart."
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Thiago oder nichts!

    Ich überlege mir das in Zukunft nochmal mit dem FC Bayern als klaren Favoriten :D
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Pest, Cholera, kaputter Airbag und Bielefeld und im Halbfinale.

    Fuck Pokal, echt.
     
  8. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Nu ja, wenigsten im Elfern souverän

    Und nu ab nach Bielefeld
     
    Rupert gefällt das.
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    :lachweg:

    Sehr schön!
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    So. Pillen auch angezählt.

    Dann geht's ja doch so weiter, wie bisher.
     
  11. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Wenigstens ist die Sch**sse jetzt vorbei. Den letzten Schuetzen haette es gar nicht geben duerfen, aber sei es drum...
     
  12. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Alles fein. Schönes/spannendes Spiel ohne viel Alibi-Gekicke UND am End' den richtigen Sieger. :zahnluec:

    Schließe mich fabsi an...Bielefeld wär jetzt ganz OK. ;)

    Mal gucken, wat dat Kopfballunjeheuer aus'm Topp zieht.
     
  13. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Blöde Pillen, dumme Borussen Bielefeld wird Pokalsieger:prost3:
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Meine Sympathien für Gladbach sollten ja bekannt sein, aber man hab ich Bielefeld die Daumen gedrückt. Geile Atmosphäre, Kampf, Leidenschaft - Drittligafußball vom aller feinsten. Und eins ist jetzt klar: Hansa gehört in die Champions League, wir haben auf der Alm auch nich schlechter gespielt als Gladbach :zahnluec:

    Und mit Leverkusen ist das wie immer: Wenn ich denen schon ml die Daumen drücke, setzen sie es in den Sand...
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Wolfsburg - Bielefeld, umgedreht.

    Fazit: da wäre im HF für Gladbach Schluss gewesen - jetzt sollte man sich das zu Nutze machen.
     
  16. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Deshalbsachteich: Raus aus diesem Scheiss, auf Platz 3 konzentrieren.
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    super Trost....ist keine Schande im Pokal zu verlieren, aber soooo unnötig.
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Gladbach raus. Wenn se es in den 120 Minuten nicht schaffen einen Drittligisten in den Griff zu bekommen, wars halt viel zu wenig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 April 2015
    Chris1983 gefällt das.
  19. Arie van Pletsch

    Arie van Pletsch heute mehr Arie, weniger Pletsch

    Beiträge:
    209
    Likes:
    29
    maaaaan, wie kann man nur?

    was erlaube gladbach?
    isch könnte ja aus lauter ärscher dem verein beitreten, nur um dann wutenbrannt wieder auszutreten….
    ernsthafter: die these, das wir gegen vermeintlich schwächere mannschaften verdammt schlecht aussehen und gegen die vermeintlich guten ned nur gut aussehen, sondern auch oft gewinnen scheint ja wirklich zu stimmen.
    ergo: sollten wir die CL erreichen, in der ja eigentlich nur wirklich gute mannschaften mitspielen, sollte es doch ein leichtes sein, den titel zu holen?
     
  20. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Doofe Auslosung, das vierte Jahr hintereinander gegen die Jammerer aussem Pott im Pokal, wenigstens nicht wieder im Finale. Bielefeld wäre mal was anderes gewesen.
     
  21. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Kurz züruck zu Bie - BMG. Die Ecke letzte Ecke der Verlängerung sagt für mich zum Spiel von BMG alles aus.....
    119 Minute der Verlängerung im Pokal gegen einen Drittligisten. Und was machen die bei noch so 60 Sekunden Spielzeit???? Eine kurze Ecke....
     
    André gefällt das.
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Und bei 119:40 Spielzeit wird der Ball noch hinten rum gespielt anstatt zur Not mal Langholz kloppen.
     
    André gefällt das.
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    :lachweg:
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Hab ich schon ernstlich Anna lüsiert?

    Egal, ich tu's im Zweifel noch einmal:

    1. Bielefeld hat eben hinten so dicht gespielt, wie man gegen Borussia spielen muss. Da das kein Geheimnis ist und es für mich auch keine Überraschung darstellte, dass Meier das erkennt hat, ist es

    2. darauf angekommen, dass Bielefeld die Kraft hätte haben müssen, das 90 und dann weitere 30 Minuten physisch durchzuhalten. Sie hatten die Kraft, was mich dann schon ein bisschen mehr gewundert hat, aber auch wieder nicht so richtig, denn da geht im Zweifel in so einem Spiel mit prima Unterstützung von der Rängen jeder über Grenzen, wenn Fitness-Grenzen überhaupt bei einem Profifussballclub bestanden haben. Dass die Gladbacher nicht über Grenzen gehen mussten, liegt auf der Hand: sie fanden kein spielerisches Mittel, waren aber nicht faul und haben den Gegner nach meiner Meinung NICHT unterschätzt, sondern hatten (ausser Grinse-Granit, der gestern in einigen Szenen den "Weltfussballer" gab) den gebotenen Respekt, vielleicht sogar etwas zu viel.

    3. Da es nun nicht das erste Mal war, dass ein Gegner so tief verteidigt und damit zumindest den Erfolg hat, nicht deutlich gegen Gladbach zu verlieren, gibt es nach meiner Auffassung, die NICHT als Entschuldigung gelten soll, im Vergleich zu den in der Liga knapp gewonnenen Spielen gegen tief stehende Gegner nur eine Erklärung, weshalb man nicht wenigstens zu ein oder zwei Hochkarätern im Strafraum nach dem "Um-den-Wurfkreis-Spielen" gelangte: Plätze in der Bundesliga erlauben eben besseres und genaueres Kurzpasspiel, weshalb man in der Liga solche Spiele im Zweifel dann doch gewann, weil der hohe Ballbesitz ausreichte, um mal den einen Entscheidenden genau durchzustecken. Das war gestern einfach erschwert, nicht unmöglich, aber erschwert.

    Also: ich bin kein schlechter Verlierer, im Gegenteil. Manch einer wird aus bestimmten Gründen wissen, dass ich es keinem nach Gladbach mehr gegönnt hätte als Arminia, ins HF einzuziehen. Das hängt mit privaten Gründen und damit zusammen, dass ich es einfach fürchterlich empfand, wie diese Truppe letztes Jahr in der Relegation noch rausgeschossen wurde (damals aus meiner Sicht "psychisch" vercoacht). Gegner damals: der aktuelle Dritte der 2. Liga. Hält man sich das alles mal vor Augen, dann ist es vielleicht - für mich sicher - deutlich erträglicher.
     
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Das war nur EINE Szene, die für mich den Respekt vor'm Gegner zeigte.
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Eine zweite Szene, die den Respekt zeigte. Nicht auf Roel hoffen, sondern lieber Sicherheit, um nicht Gefahr zu laufen, den Blattschuss zu bekommen.
     
  28. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.393
    Likes:
    51
    Gestern , hat mir nur Kruses Kommentar nach dem Spiel gefallen: Wer es nicht schaft nach 120Minuten gegen einen Drittligisten zu gewinnen ,der hat es nicht verdient weiter zu kommem
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Das ist auch komplett richtig. Genauso, wie es komplett richtig gewesen wäre, das Ähnliche bei gleichem Spielverlauf bei anderen Gegnern zu sagen, etwa so:

    Wer es nicht schafft, in 120 Minuten Chancen zu kreieren, hat es nicht verdient.
     
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Richtig, das hast du ja auch schon gut analysiert. Mir auch ein Rätsel in so einem eng hergehendem Spiel auf nicht so optimalen Platz Raffael zu bringen. Als er zum Elfer anlief hab ich zu meinem alten Herrn gesagt, dass er verschießt. Aber was haben wir da auch sonst an Alternativen?! Hrgota kann es ja im Pokal gegen Mannschaften aus den unteren Klassen.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Das wiederum ziehe ich Zweifel, denn auch die Ballbesitzmaschine aus dem Süden kriegt es desöfteren in letzter Zeit nicht hin den Entscheidenden so durchzustecken; das klappt nämlich nur, wenn, so meine Meinung, das Team vor Selbstbewusstsein strotzt und weiss: "es ist nur eine Frage der Zeit" und sie ausserdem zwei, drei solche Vollstrecker, die auf dem Bierfilzl den Gegner stehen lassen, dabei haben, die das halt auch können.