DFB-Pokal 1. Runde: Werder Amateure - 1.FC.Köln

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Calo, 5 August 2007.

?

Wie weit kommt Werder II.?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 11 August 2007
  1. nur Runde 2

    40,0%
  2. weiter

    60,0%
  1. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Habe kein Tread zum Spiel gefunden,dann eröffne ich kurz mal eins.:zwinker:

    Köln in den ersten 30 min sehr stark,nach diesen 30 min hätte man höher as 2-0 führen müssen.Aber danach gab es einen Bruch im Spiel,der nicht nachvollziebar war.Die Werder Amateure schafften zwar nur das 1-2.Aber in dieser Viertelstunde hatte man noch zahlreiche Chancen.

    Kurz nach der Pause der verdiente Ausgleich für die Werder Amateure.Die ab den 2-2 das Spiel eindeutig bestimmten,aber keine Entscheidung in den 90min erzielen konnten.In der Verlängerung,wo vom 1.FC auch wenig zu sehen war,gelang Werder die Entzscheidung,durch ein Handelfmeter.Das 4-2 war das Sahnehäubchen aus Werder Sicht.


    Fazit: Ein verdienter Sieg der Werder Amateure,die sich ins Spiel zurückgekämpft haben und die nachdem 2-2 auf die Entscheidung drängten.
    Der 1.FC wird mit dieser Abwehr ne Menge Probleme bekommen.Besonders die Außenverteidiger waren eine Katastrophe.
    Wieso Daum Vucicevic und Novakovic ausgewechelt hat,verstehe ich persönlich nicht,fand das Sie zu den besseren Kölnern gehörten.
    Bei den Werderaner möchte ich jetzt keinen besonders hervorheben;es war einfach eine sehr starke Mannschaftleistung.

    Übrigens,eine sehr tolle Pokalathmosphäre auf Platz 11.:prost:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
    Schönes Ergebnis, freut mich für die Werder Amas! :top:
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    :top: Werder II
    :auslach:Köln :lachweg::lachweg:
     
  5. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Unfassbar, aber diese Pokal-Blamagen haben bei uns ja Tradition.

    Hatte eigentlich mit nichts anderem gerechnet, das man aber nach einer 2:0-Führung noch so untergeht, ist schon bemerkenswert....
     
  6. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Ich habe die Zusammenfassung des Spiel's zum Glück nicht gesehen, sonst hätt ich mich wieder nur aufgeregt. Aber bei dem was ich rauslesen konnte scheinen immer noch die alten probleme vorhanden zu sein.

    Stark anfangen, stark nachlassen und unsere desolate Abwehr. Es gibt halt dinge die ändern sich so schnell nicht.

    Glückwunsch Werder 2:huhu:

    mfg Heinrich
     
  7. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Ich kann mich eines breiten Grinsens nicht erwehren. :D
    Wenn man auswärts 2:0 führt, sollte man das irgendwie über die Zeit retten!
     
  8. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Was mich bei den Kölnern besonders erschrocken hat,war das sie nachdem 2-2 nichts mehr gezeigt haben.Kein Mannschaftsspiel mehr,nur noch Einzelaktionen.Bin ja mal gespannt,wielange Daum solche Spiele noch mitmachen wird.

    @ Heinrich: Warum warst nicht in Bremen?

    @Köln-Fans.... Ist es normal,das eure Mannschaft+Trainerstab mit der Bahn fährt? :gruebel:

    Von "Icke" habe ich noch ein Autogramm bekommen,Daum nachdem Spiel zu fragen,habe ich mich nicht getraut.:zwinker:
     
  9. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    @Hessenzebra:
    Natürlich sollte man so eine 2:0 führung über die Zeit retten können aber wie ich schon geschrieben hab das ist immernoch das problem das die Spieler seit der letzten Saison mit sich rumtragen. Auf einmal kommt nervosität auf die in meinen Augen vollkommen unverständlich ist, und dadurch passieren zu viele fehler.

    @Calo: Bin Sonntag erst vom W:O:A gekommen:hail:

    Die sind mit der Bahn gekommen? Geil dann vermute ich mal die haben auf einen Streik gehofft um dem Spiel irgendwie aus dem weg zu gehen. Aber das ist natürlich nur meine Theorie:D

    mfg Heinrich