DFB Pokal 1.Runde Eintracht Braunschweig : Bayern München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Achim, 15 Juli 2011.

  1. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.656
    Likes:
    439
    Montag 01.08.2011 20.30 Eintracht Stadion

    Eintracht Braunschweig : FC Bayern München

    Neue Saison neues Glück die alten Ziele, nach der dann doch ernüchternden Saison im Vorjahr muss es diese Saison besser werden. Aber ich denke mit der Eintracht aus Braunschweig haben wir für eine 1. Runde im Pokal ein schweres Los bekommen.
    Deshalb wird Heynkes wohl mit die beste(fitteste)Elf wohl dann eher noch ohne Boateng auf den Platz schicken.

    Ich freu mich drauf!(Ich hoffe danach auch noch:floet:)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Ich denke Bayern wird so auflaufen:

    ----------------Neuer------------------
    Rafinha--van-Buyten--Badstuber-Lahm--
    ---Schweinsteiger--Tymoschuck--------
    Robben---------Müller------------Ribery
    ----------Gomez(Petersen)------------

    Ich hoffe zwar noch das Luiz Gustavo anstatt Tymoschuck spielt aber das ist eher unwahrscheinlich.
     
  4. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.656
    Likes:
    439
    Hört sich realistisch an die Aufstellung, mal schauen ob Ribery wieder fit wird sonst könnte Kroos von Beginn an spielen- Als zweiten sechser seh ich ganz klar Tymo vor Gustavo.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Bäh, Pokal.

    Wäre eigentlich der ideale Moment und Gegner zum Ausscheiden:
    - Noch früh genug in der Saison um sich von dem Betriebsunfall nicht groß aufhalten zu lassen
    - Den Löwen würde es v.a. finanziell helfen und sie hätten die Aussicht auf den Start eines Laufs
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich denke, dein wunsch wird erhört werden! ;)
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Wunsch ist wohl dann doch etwas zuviel gesagt.
    Klar würde ich mich über einen überlegenen Sieg freuen nur habe ich so meine Zweifel dran, dass der so ausfallen würde.

    Es ist mehr so ein Gefühl von "Wurscht, wenn ausscheiden, dann doch gleich sofort."

    Ich kann mich mit dem Wettbewerb einfach nicht anfreunden, der hält nur auf, zerreisst die Saison und füllt einmal im Jahr das Oly in Berlin :D
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich seh den pokal exakt genauso, auch in bezug auf dortmund.
     
  9. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wird schwer genug: das 1. Pflichtspiel der Saison gegen einen 2. Liga Aufsteiger der schon 2 Siege hinter sich hat und eingespielt ist. Dazu eben noch die wackelige Bayern Abwehr die zu allem Überfluss kaum zusammen gespielt hat.

    Spannend wirds sicherlich, einfach garantiert nicht, der Pokaltitel bedeutet mir selber rein gar nix, trotzem wäre ein Sieg hilfreicher als eine Niederlage.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Gustavo neben Schweinsteiger - ok, finde ich gut;
    Alaba vorne links - interessant :D
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Elfer; 0:1 Gomez
     
  12. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Elfer Schweini 0-2 und dann nochmal Müller zum 0-3.
    Zwar noch 7 Minuten zu spielen, aber Bayern ist nicht so dämlich wie Bayer und gibt das Match noch aus der Hand.
     
  13. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Man kann sagen, Sie habens routiniert nach Hause gespielt. Viel Ballbesitz und wenig Gegenstöße zugelassen. Ich sehs aber etwas anders, das Ganze schaut mir noch zu sehr nach van Gaal aus. Ohne Ribery und Robben kommen einfach keine Torchancen zustande und man beschränkt sich einzig und allein auf Sicherheitspässe. Ob es jetzt daran lag, dass Sie schon 2, bzw. 3:0 geführt hatten, kann ich nicht sagen, glaubs aber nicht. Für mich sieht das so aus, als ob im System nicht viel mehr drin ist, als Einzelaktionen von außen, um Tore zu erzielen. Es gibt viele Situationen wo man viel Platz hat und mit einstudierteren Laufwegen und etwas riskanteren Pässen gute Torchancen herausspielen könnte, aber nein, ein Schweinsteiger und Lahm spielen eig. nur den sicheren Ball zum Nebenmann oder hintenrum. Gegen eine 2. Ligamannschaft kann das klappen, aber wies in der Buli ausgehen kann, hat man letztes Jahr gesehen. Total langweiliges und berechenbares Spiel ohne wirkliche Torchancen..
    Die Abwehr hingegen hat wieder einen schnellen Mann mit Boateng und wenn die zwei AV`s noch ein bisschen auftauen, was die offensivaktionen angeht, kann sich das schon sehen lassen.. Jetzt bin ich mal gespannt, was der Herr Heynckes noch so aus der Offensive rauskitzelt.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    An dem System wird sich auch meines Erachtens nicht mehr viel ändern: Viel hinten rum und Pässe zur Seite; wenn die R's nicht da sind, dann wird es selten Zug zum Tor geben und schon gar nicht gegen einen der großen Brocken.
    Und das nächste Manko: Mit den R's wird's auch kein Pressing geben.

    Gefälltmirallesüberhauptnicht - Scheißsaison wird's
     
  15. lambras

    lambras New Member

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Wohin die Reise geht, ist sicher nach dem Spiel nicht zu beantworten. Ich hatte von der Eintracht allerdings mehr erwartet - mehr Einsatz, mehr Risiko, mehr Euphorie. Vielleicht wurde dieses durch das frühe 1:0 im Keime erstickt.
    Was mir gut gefallen hat: Die Schnelligkeit von Boateng, die Laufbereitschaft von Alaba.
    Was mir weniger gut gefallen hat: Die Geschwindigkeit im Spiel ist zu gleichmäßig, da sind kaum überraschende Aktionen dabei - nur wenige Tempowechsel. So ist das Ganze zu berechenbar.
    Vielleicht ändert sich das Spiel, wenn Rib oder Rob wieder dabei sind oder ein stärkerer Gegner mehr Herausforderungen bietet. Die Saison ist aber noch lang, so wird das Zusammenspiel der Mannschaft sich hoffentlich noch verbessern.
    Ich bin schon auf das Spiel am Sonntag gespannt.
     
  16. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Boateng ist definitiv ein Gewinn. Und das nach seiner Verletzung und mit nur 16 Pflichtspielen aus der letzten Saison bei ManC.
    Sagt doch eigentlich schon alles...

    wenn man bis zur Weihnachtspause in der BuLi und CL "mit dabei" ist, kann es ne gute Saison werden.
    obwohl ich meine Zweifel habe, das die Abwehrleistung "meisterlich" sein wird. Dazu sind Rafinha und Lahm zu offensiv, Boateng in der IV der einige gute und Badstuber/Van Buyten/Breno nicht gut genug.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Gefälltmirallesüberhauptnicht - Supersaison fuer Bayern wirds. Vor allem in der CL, solange man nicht auf Barca trifft.