DFB-Pokal / 1. Hauptrunde 29.07 - 01.08.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von kleinehexe, 29 Juli 2011.

  1. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Das wird sich ändern, durch die Regionalligareform werden ja die Anforderungen was Stadien usw. angeht herabgesetzt, was bisher immer den Aufstiegen im Weg stand, nun wird es zur nächsten Saison 3-5 Aufsteiger geben, ich denke, dass die ersten 5 Unter Torgelow, Hansa II, Neustrelitz, BFC Dynamo und Anker + evtl. Brandenburg Süd und den Berliner AK ausgespielt werden, zum Ende der letzten Saison waren schon 3 der ersten 4 Clubs aus Mecklenburg.

    ...aber das nur am Rande zur Fußballsituation in MV ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Wundert mich, dass ausgerechnet Du das ausschließlich an den Toren misst. Zum Rest: Vielleicht sollte man mit einbeziehen, wer von den Ost-Teams alles gar nicht am Start war, weil die Spitze in der Landespokal-Ausspielung so eng ist, dass solche Truppen wie Erfurt, Chemnitz, Jena und Magdeburg sich entweder gegenseitig rauswerfen müssen oder aber, wenn diese selbst mal antreten dürfen, andere dafür nicht mehr dabei sind, Z.B. RB Leipzig, Halle oder Meuselwitz.

    Ich wage mal zu behaupten, dass in den 3 Ost-Landesverbänden, also Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt die Leistungsdichte zur Quali für den DFB-Pokal weit höher ist als bei den Schwaben, in Würtemberg, in der Pfalz oder in Nord-Niedersachsen.
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das glaube ich nicht [​IMG]Unsere Verbände haben auch sehr gute Mannschaften. Heidenheim hat sogar Bremen rausgekegelt.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Jo.
    Zweikampfschwach und ideenlos. Die Abwehr grottenschlecht. So hat sich Werder präsentiert. Dazu noch der verschossenen 11er......:rolleyes:
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    So, gleich gehts los das letzte Spiel der 1. Hauptrunde.
    Der große FC Bayern gegen Eintracht Braunschweig (die auch mal in Liga 1 waren, ist aber schon watt länger her).
    Man darf gespannt sein ob bei den Bayern alles rund läuft, oder ob die Braunschweiger wie seinerzeit Vestenbergsgreuth die Pokalträume der Bayern platzen lassen.
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Hertha ist für mich ein Ostklub, oder liegt das in Süddeutschland?
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Alles klar. Jetzt geht gleich wieder die Begrifflichkeits-Diskussion los.

    Zur Info: Mit "Ostclubs" sind diejenigen gemeint, ,die früher in der DDR-Oberliga (bzw.. im Ligensystem der DDR) spielten. Die waren (und sind) es nämlich, die ein gewisses Zuschauerpotential, eine gewisse "Tradition", gewisse Strukturen mitbringen und nach dem Fall der Mauer plötzlich von allen Geldquellen abgeschnitten waren. Ganz im Gegensatz zur Hertha.

    Und diejenigen haben den Wechsel in das westdeutsche Ligensystem, in den Markt, allesamt teuer bezahlt. Es gab fast keinen, der zwischendurch nicht mal insolvent war oder durch die 6. oder 7. Liga musste.

    Und nein, das soll keine Jammerei sein, wie geschlecht es denen ging oder zum Teil heute noch geht. Aber vergleichbar mit den Ressourcen der Hertha ist das nicht wirklich seriös. Das wollte ich damit sagen.

    Und deswegen ist Hertha BSC bestenfalls geografisch ein Ostclub. Aber um Geografie geht's bei der Bezeichnung erst in zweiter Linie.
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    BU, warum waren die denn von allen Geldquellen abgeschnitten ?
     
  10. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    BU..... an was hast du denn da wohl gedacht????? :suspekt:

    :lachweg:
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Boah, der hat meinen Gomez fast tot getreten.

    Edit: 1:0 Bayern München
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Aber nur fast.

    Dafür einen 11er und schon stehts 1:0 für die Bayern.

    Edit
    "deinen" Gomez ?:suspekt:
     
  13. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    932
    Likes:
    25
    Meinst du zufällig Müller der im Strafraum umgehauen wurde?

    Finde es irgendwie auch ziemlich gewagt von Slomka sich zwischen die Braunschweiger auf die Tribüne zu setzen!
     
  14. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ist natürlich doof dass die jetzt im Rückstand sind so schnell.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Das heisst mal gar nix - der Stern des Südens versemmelte gerne mal einen 2:0 oder 3:0 Vorsprung in der letzten Zeit.
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Äh ja, ich glaube ich muss die Brille aufsetzen.
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Weil es das klassische Sponsoring, was den Sport heute und damals im Westen ausgemacht hat, bei uns nicht gab. Die Clubs hatten "Partnerbetriebe", die die Läden finanziert haben. Die hatten aber mit der Wende plötzlich mit ihrem eigenen Kram zu tun und die Unterstützung eingestellt. Etliche von denen wurden billig privatisiert oder zerschlagen, Treuhandanstalt nannte sich das System.

    Und die Clubs mussten sich allesamt erst neue Quellen erschliessen. Das dauerte zum Einen seine Zeit, zum anderen kamen natürlich windige Geschäftemacher, denen die Vereine reiheweise aufsaßen. Selbst Transfererlöse in siebenstelliger Höhe konnten die Vereine nicht lange auffangen. Wirtschaftlich nicht, sportlich schon gar nicht. Selbst in der zweiten Liga, bei den Stuttgarter Kickers z.B. konnte man damals deutlich mehr Gehalt zahlen als bei einem ambitionierten Oberligisten, der selbst danach in der zweiten Bundesliga spielte. Von der ersten Liga oder ehemaligen Nationalmannschaftskader ganz zu schweigen. Die waren niemals haltbar und sind "alle" in den Westen gegangen. Damit kam neben dem wirtschaftlichen auch der sportliche Niedergang, was die Sponsorensuche noch schwieriger machte, vor allem bei überregionalen Sponsoren. Regionale gab es ja fast keine.

    Die alten Sportstätten, die marode Infrastruktur, auch was Trainingsmöglichkeiten anbelangt, und andere Dinge kamen dann noch hinzu.
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Stern des Südens ? Du meinst sicherlich den VFB Stuttgart. :top:
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Was ist denn das fuer eine wirre Argumentation? Du behauptest also einfach, dass die Teams, die sich eben nicht qualifiziert haben, vielleicht staerker sind als jene, die sich qualifiziert haben - und aufgrund dieser Behauptung, die noch dazu reichlich unlogisch ist, soll also die Staerke der Vereine aus diesen Landesverbaenden bewiesen sein? Richtig, das ist nur eine Behauptung.

    Tatsache dagegen ist, dass der einzige Vertreter aus diesen Verbaenden, der jetzt tatsaechlich eine Runde weitergekommen ist, der neureiche Viertligist ist und keine der ach-so-leistungsdichten Traditionsmannschaften. Muss man halt erst mal die klassentieferen Teams aus dem (Landes-)Pokal schiessen, dann darf man vielleicht auch mal gegen die klassenhoeheren ran.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Genau, sag das mal einem VfBler ins Gesicht, der VfB sei der Stern des Südens. Viel Spaß.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Jo. Daran hab ich nun wirklich nicht gedacht. Aber ich glaube du weisst schon, wie ich es gemeint habe,;)
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Danke BU, ich habe mich nämlich schon so ein bisschen gewundert, warum die DDR-Liga so mehr oder weniger in der Versenkung verschwunden ist damals.
    Jetzt wundert mich das nicht mehr nach deiner Erläuterung. Und klar regionale Sponsoren waren Fehlanzeige, wirtschaftlich wars ja mehr als schwierig.
     
  23. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Mit dem Stern des Südens wollen wir nicht verwechselt werden :warn:
     
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Richtig. Und unlogisch ist diese keineswegs, was du zum Beispiel an der entsprechenden Ligazugehörigkeit ablesen kannst. Oder schätzt du ernsthaft Erfurt, Jena, Chemnitz und Magdeburg schwächer ein als Teningen, Eimsbüttel, Oberneuland , Zweibrücken oder Wiedenbrück? Unlogisch ist vielmehr, alleine die Qualifikation zur ersten Runde des Pokals oder gar das Abschneiden in Selbiger als alleinigen Stärkemaßstab anzusehen.

    Und nein, man muss in Mitteldeutschland nicht (nur) den "klassentieferen" rausschiessen, sondern auch klassengleiche oder gar klassenhöhere, um im DFB-Pokal dranzukommen. Und das auf dem Niveau der Regionalliga oder dritten Liga.

    Sorry, aber da bleibe ich bei. In einigen Landesverbänden ist die Leistungsdichte oder das Niveau deutlich niedriger als in Thüringen, Sachsen oder Sachsen-Anhalt.

    Wirr ist hingegen deine Argumentation, wenn du "nicht überzeugende" Auftritte alleine am Ergebnis festmachst und daraus irgendwas schliesst. Denn wenn schon, dann müsstest du auch erkennen, dass ein 0:2 oder 0:4 selbst mit null Toren noch ein besseres Ergebnis darstellt als ein 0:10 oder 1:11. Und dass eine Qualifikation eines Dritt oder Viertligisten (gegen 2 oder drei andere Dritt- oder Viertligisten) bw. eines Sechst- oder Siebentligisten (gegen Gegner aus bestenfalls der gleichen Ligenebene) auch was aussagt.

    Der FC Teningen hat sich beispielsweise als Landesligist (6. Liga) ausschliesslich gegen Landesligisten und Verbandsligisten durchsetzen müssen. Also 6. und 5. Liga. Bei RB Leipzig oder Meuselwitz (beide 4. Liga) waren mit Chemnitz, Dresden, Jena und Erfurt jeweils Dritt- und Viertligisten dabei.

    Und dann sag mir noch, dass das nicht auf höherem Niveau mit stärkerer Konkurrenz stattfand als beim FC Teningen.

    Zweites Beispiel: FC Oberneuland. Hat als absteigender Viertligist den Pokal in Bremen geholt, gegen allesamt unterklassige Mannschaften. Also 5. Liga und tiefer. Beim FC Oberneuland kann man auch nicht ernsthaft behaupten, die seien in etwa gleichstark wie Erfurt, Jena, Chemnitz oder Magdeburg.

    Ohne jetzt nachgesehen zu haben. Ich vermute mal, ähnlich isses mit Eimsbüttel, Zweibrücken und Wiedenbrück gelaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 August 2011
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Klar. Darum - :aufgeb:
     
  26. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Boateng...... :nene:
     
  27. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Wie blöd ist das denn...... Jezt hammses davon...... 2. Elfer und drin.....
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    0:2 wieder Elfer - Schweinsteiger.

    Etwas unkontrolliert die Braunschweiger Hintermannschaft im Sechzehner.
     
  29. 96er

    96er H96, Pauli, AFC 93

    Beiträge:
    932
    Likes:
    25
    Sehr ärgerlich für den BTSV bisher! Man spielt gefällig mit, bzw lässt nicht viel zu und versucht Nadelstiche zu setzen und macht sich alles selber kaputt durch zwei dumme Aktionen im eigenen Strafraum...da merkt man halt die Unerfahrenheit!
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Selten gesehen, dass ein 11 Meterschütze dermaßen abbremst/verzögert, dabei fast stehenbleibt, dann in aller Ruhe schauen darf, wohin er schiessen will und erst dann weiterläuft und abzieht.
    Aber gut. Anscheinend ist es regelkonform.
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Die Bayern führen verdient mit 2:0. Braunschweig hat sich 2x selbst ein Bein gestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 August 2011