DFB Pokal: 1. FC Heidenheim - Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 Oktober 2011.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    :aetsch2: :aetsch2: :aetsch2:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8">:D:D:D
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Irgendwie pflegen wir eine nette Krise momentan. Reus rennt schon komplett gefrustet übern Platz, Stürmer hammwa keinen momentan.


    Und jetzt kleine Trainerkritik: Als der erste Wechsel angekündigt wurde, wusste ich schon, wer gegen wen. Offensiv müssen wir aufpassen, daß abgesehen von Reus und Arango den anderen Spielern nicht komplett die individuellen Stärken genommen werden vor lauter System. Da haben wir nämlich nur einen, der unter den Umständen produktiv sein kann und der ist mehr kaputt als ganz.
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Na na na was denn ? Du weiß nicht mal was "nachdenken" bedeutet ? kaos107.gif
     
  6. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    So gewonnen.... da fracht nachher keiner mehr wie.... Durchatmen und weitergehts.....

    :hail:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ja sehe ich ähnlich. de Camargo und Boba weg, Idrissou verkauft und der Rest hat einfach nicht die Qualität. Otsu und Leckie haben nach Ihren Einwechslungen zusammen keinen Zweikampf gewonnen.
    Hanke seit etlichen Spielen in der Krise und alles andere als ein Killer, Arango hats eigentlich im Fuß trifft aber auch kaum und Reus will mit aller gewalt zuviel.

    Einzige Hoffnung: Hannover, die haben bei uns schon mal 3 Eigentore geschossen, so könnte es vielleicht gehen! ;)
     
  8. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Das war ja mal nich der knaller, schwach gespielt, kein richtiger zug zum tor und wenn man im fünfer, dann rennt man mit dem ball drin rum und schießt nicht.
    Ne ne ne, so kann das nich weiter gehn :staun:
     
  9. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Werde mir das Gegurke jetzt in der Zusammenfassung mal ansehen.....
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Oh Mann,

    hoffentlich kommt Igor bald wieder, ist ja nicht auszuhalten, was die da vorn alles verbraten... :aua:

    Na ja, ist nochmal gutgegangen, aber wir haben uns den Abend wirklich selbst viel zu schwer gemacht.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    jetzt mach mal den werderbezwinger nicht so klein, ihr habt immerhin den favoriten geschlagen! :D
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Okay, nächste Runde ist der Gegner mir schnuppe, Hauptsache nicht Düsseldorf...
     
  13. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
     
  14. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    sorry, doppelpost.
     
  15. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Ausser Arango und unserer Abwehr (hier sei besonders ter Stegen erwähnt) war das gestern mal wieder gar nix.

    Positiv war auch, dass man nach dem Spiel nicht wieder Hanke vor den Kameras sah. Dann wär ich nämlich komplett ausgetickt.
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich weiß nicht so recht, ob ich da etwas falsch sehe, aber viele gehen einfach zwingend davon aus, einen guten 3. Ligisten in einem einzigen Spiel sicher abfiedeln zu müssen.

    Hätte man auch, wenn ein früher Treffer gelungen wäre. So standen nicht weniger fitte Gegner (auch Profis) für ihre Verhältnisse sehr gut organisiert 120 Minuten hinten drin, weil ich schon fand, dass der Schmidt denen erklärt hat, dass man Gladbach ggf. mit einer Chance oder notfalls im Elferpöllen schlagen kann; da tut man sich einfach schwer, das Spiel zu entscheiden, wenn die Chancen nicht genutzt werden. Eine insgesamt schwache Leistung habe ich nicht gesehen - gesehen habe ich manch Einen, der mit dem Schicksal der vergebenen Chancen hadert...

    Mit "manch einen" meine ich nicht alleine den derzeit personifizierten Chancentod, sondern auch den nahezu immer präsenten Vorbereiter. Muß schon sagen: Hieße ich Juan, wäre ich auch angefressen und das würde sich irgndwann auch auf mein Spiel bzw. meinen Abschluß auswirken.

    Ich bin jedenfalls immer mehr der klaren Auffassung, dass Reus wieder hinter die Spitzen gehört und Platz 2 im Sturm neben Hanke von einem anderen, wem auch immer, besetzt werden sollte. Meinetwegen auch von Kachunga, den habe ich noch nie spielen sehen.

    Denn ich finde, dass Reus mittlerweile einen regelrechten Komplex mit sich rumschleppt. Die Überchance in HZ 2, wo er vor dem Schnapper rumtändelt, statt entweder abzuschließen oder quer auf Hanke zu legen, und die ziemlich gute Chance in HZ 1 der Verlängerung, dieser Dropkick in den Heidenheimer Nachthimmel, zeugen von absoluter Verunsicherung und dem Willen, es perfekter machen zu wollen als es sein muß. Einen Chancentod muß ich aber nicht in vorderster Front spielen lassen, gerade wenn ich ihn dann seiner Stärke, dem schnellen Überbrücken des Mittelfelds, was ihn im Übrigen auch noch zu genügend Chancen kommen läßt, beraube.

    Unterm Strich bleibt für mich, dass wir das Spiel von gestern in der Vorsaison wahrscheinlich verkackt hätten und dass wir in der Winterpause Thurk für ein halbes Jahr als Backup verpflichten sollten. In einem halben Jahr kann der nicht so viel kaputt machen, dass dieses Minus stärker ins Gewicht fiele als keinen halbwegs treffsicheren Stürmer im Kader zu haben, der einspringt, wenn de Camargo verletzt ist.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Sehe ich ähnlich, er will zuviel und das mit aller Gewalt, dabei spielt er so schlecht wie noch nie, seit er bei uns ist.
    Ich würde ihn auch wieder ins Mittelfeld beordern.
    Auch hier bin ich bei dir. Der hätte vermutlich jetzt schon 6-8 Buden auf dem Konto.

    Auf jeden Fall, wenn es so weiter geht gehen wir mit 17 Punkten in die Winterpause. Das ist zwar viel besser als vor einem Jahr, nach dem Start aus den ersten 7 Spielen mit 16 Punkten aber mehr als enttäuschend.
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Er spielt alles andere als schlecht (Hoffenheim mal außen vor). Wenn er zu 50 % getroffen hätte, wäre er mit Gomez auf Augenhöhe ;) . Aber auf der Stürmerposition MUSS er die Dinger ERST RECHT machen. Das spielt sich doch in seinem Kopf ab, denn wer sonst, als die Stürmer, MÜSSEN "gleich einem Naturgesetz" erfolgreich abschließen?

    Ich habe so ein bißchen das Gefühl, dass Favre ihn dahinstellt, um ihm noch mehr Gelegenheiten zu Abschluß zu geben, in der Hoffnung, dass er mit einem Erfolgserlebnis "aufblüht". Dass das bei Gomez auch über gefühlte 1 1/2 Jahre nichts gebracht hat, wissen wir. Der ist aber "NUR-Stürmer" und kann nichts anderes; Reus hat insbesondere andere Qualitäten. Die sollte man nutzen.

    Das Übrige ist mal wieder Schwarzweißmalerei, André, dieses Mal in schwarz. Denn selbst wenn die 0 steht, können wir in jedem Spiel 1 Punkt mitnehmen. In diesem Punkt sehe ich, dass sich bewahrheitet, was andere "uns" nachsagten: Das Geheule ist groß, wenn mal 'ne Negativserie kommt. Jede von diesen hat aber auch ein Ende. Vielleicht nicht am Samstag, aber doch irgendwann.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Querlegen auf Hanke? Muuuuaaaaaaaaaaahhhhhaaaaaaaaa

    IchsachDirwas: Du bist auf einem ganz faslchen Dampfer mit dem jungen Mann, sachichDirimmawieda.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Der wohnt in meiner Stadt. Der kann also was.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ne ist ja kein Geheule nach dem Motto: Ich falle aus allen Wolken.

    Damit war ja zu rechnen. Und doch ich fand das schlecht was Reus gespielt hat. Klar er erarbeitet sich die Chancen, aber so kläglich wie er die vergibt, da kann man nur schlecht zu sagen.
    So bleibt es am Ende viel brotlose Kunst, was er zur Zeit spielt und das hilft uns nicht weiter. Wir brauchen einen Reus der den Unterschied macht.

    Auch wenn ich jetzt viele Dinge kritisiere, bin ich gesamt gesehen mehr als zufrieden, 1,7 Punkte im Schnitt und Achtelfinale DFB Pokal. Wunderbar.

    Ich warne halt nur, dass sich schnell was ändern muss, denn sonst ist bald nicht mehr alles wunderbar.

    Die letzten 4 Spiele waren allesamt wesentlich schwächer als die Spiele davor. Ausnahme Leverkusen, dass war sogar richtig gut, und das macht mir auch ein wenig Hoffnung.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Der braucht Hilfe, Mann! Das ist ein Schrei nach Hilfe! Hilf ihm mal!
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ja da bin ich bei RU, such mal das Gespräch mit Ihm, so von Mann zu Mann. :D
     
  25. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Weiter ist weiter ist weiter.

    Elfmetern klappt schon ganz gut, das kann im Finale dann nochmal wichtig werden.
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Weiter ist weiter ist definitiv richtig.

    Das sagte auch Favre gestern dass ihm das wie relativ egal sei.

    Klar da fragt auch später niemand mehr nach. Vielleicht gibt dieses Erfolgserlebnis uns ja nochmal ein Stück weit Selbstvertrauen, zumindest haben wir ja mal wieder gewonnen. ;)
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Naja Negativserie halte ich für übertrieben. 3 Spiele 1 Punkt, davon 2 Auswärtsspiele und zu Hause gegen Leverkusen. Auswärts gegen Hoffenheim und Freiburg. Spile zwar verloren aber nicht abgeschlachtet worden. Das einzig wirklich schlechte Spiel war gegen Hoffenheim, aber auch die haben uns nicht beherrscht, sondern durch ein Stochertor gewonnen. Ich bin nach wie vor zufrieden. Einzig unserer Chancenverwertung ist schlecht, aber das kommt auch wieder. Dafür stehen wir hinten so sicher wie seit Jahr und Tag nicht.
    Und da ich mich bis dato noch nicht den Träumereien von der Pilzeliga hingegeben habe sehe ich das gelassen:
    Noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt.