Deutschland vs Wales

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von lukasss93, 13 Oktober 2008.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Kälte? Gerade die fehlt ihnen doch, insbesondere vorm Tor.

    Wenn sie einmal ins Rollen kommen, sind sie nur schwer zu stoppen. Aber sie versieben dabei immer Unmengen von Torchancen, bevor sie zum Erfolg kommen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Es geht im Moment nur um die Ausgangslage. Die ist momentan besser für Deutschland, das wird Dir jeder Sport- Psychologe heute bestätigen.

    Die Entscheidung ist noch offen, aber die Wahrscheinlichkeiten sehen im Moment Deutschland im Vorteil.


    Die deutsche Mannschaft hat im Moment eine bessere psychologische Ausgangslage, das birgt zwar Risiken z.B. eine Nuance mehr Lockerheit, bringt jedoch auch handfeste taktische Möglichkeiten, wie z.B.

    mehr Konterchancen solange es 0:0 steht



    sehe das mal so, es ist wie ein Tor im UEFA Cup auf Platz des Gegners und da kannst doch auch Du nicht absprechen, daß es im Moment ein großer Vorteil ist, dennoch erst gespielt werden muß. :prost:



    genau, ist ein Vorturteil, wenn man die roten Ohren und Bäckchen von Arshawin sieht, erkennt man sofort, der ist alles andere als kalt, sondern brodelt innerlich.

    Mir fällt so und so auf, daß zuviele Chancen gegen uns versiebt werden, ist ja klasse, aber das verschiebt auch unser Sichtfeld...ich sage mal

    gegen Italien

    kriegen wir mit so einer Defensivleistung mindestens 4 Stck.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2008
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    :gruebel: 2 Heimspiele hintereinander gibt es z.B. bei der NBA "best of 7", danach folgen 2 Auswärtsspiele. Also hier bei uns kommt es nur vor, dass nach einem Heimsieg das Rückspiel immer auswärts stattfindet. :D ;)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Pfff, lass mir halt meine Tautologie :aetsch2:
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Kälte ist der falsche Ausdruck, zumindest wenn man es auf die Abschlusstärke bezieht. Ich wollte auf diese Kaltblütigkeit hinaus mit der sie ihr Spiel durchbringen wollen, und wenn sie wie gegen Deutschland 0:2 zurückliegen. Man hat das Gefühl, dass sie der aktuelle Spielstand nicht berührt und sie ganz "Kalt" weitermachen und wenn das Stadion gerade um sie herum zusammenbricht.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Naja, einen gewissen Einfluss scheint das Publikum aber schon zu haben, oder wie erklärst du dir ihre anhaltende Auswärtsschwäche?
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Seit wann gibt es die? Bin da nicht auf dem Stand. Aber in Deutschland ghaben sie die ja in der 2.HZ abgestellt, und wenn die nach 1 min in Führung gegnagen wären?
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Hab gerade nochmal geschaut: so extrem war die jetzt auch nicht, aber gerade zum Ende der letzten EM-Quali gab es ein 0:3 in England, ein 1:2 in Israel und ein 1:0 in Andorra, während sie ihre letzten vier Heimspiele alle gewannen.
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Und ich hab' mich immer für'n Wortklauber gehalten, als der ich mich jetzt wie folgt beweisen werde:

    1. Wie der Naturwissenschaftler nun Wahrscheinlichkeiten beurteilen würde, wüßte ich im Detail gerne. Was der Sportpsychologe sagt, iss mir Schnuppe.

    Weil:

    2. Allen Wahrscheinlichkeiten trotzend und meinetwegen auch unter ihrer Berücksichtung ist mit naturwissenschaftlichen Maßstäben der Sack nicht zu.

    Nix anderes wurde gesagt.

    Und wenn ihr jetzt noch kommen und sagen solltet, Holgy hätte den Sack zu gesehen, weil die Wahrscheinlichkeit dafür spricht, dasser zu iss, dann hatter eben das nicht gesagt und dann wäre es - wie bereits erwähnt - allenfalls 'ne Frage der Interpretation von "Sack" und "gut dastehen".

    Ihr seht: Jeder hier hat gerne das letzte Wort.
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Nicht mal der allereinzigste.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Gegen die Gurkentruppen gewinnen die Deutschen. Da D-Land gegen Russland gewonnen hat, kann das Rückspiel sogar verloren werden, dass macht nix. Wales und Finnland werden sich gegenseitig Punkte klauen, von den Russen abserviert und selbst von den D-Ländern wohl besiegt.

    Sich in der Gruppe jetzt nicht mehr für die WM zu qualifizieren, das wäre ein echtes Kunststück, das wohl nicht mal einem Löw gelingen wird.
     
  13. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    @Holgy

    Ich glaub Du gehst davon aus, dass sich die ersten 2 qualifizieren - gelle! ;)
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Nö, jetzt 4 Punkte vorsprung auf die Russkis, das sollte reichen. na klar, rechnerisch ist alles möglich, aber das aserbaidschan es noch schafft, glauben wohl auch nur ganz wenige!
    (aserbaidschaner mal ausgenommen! :D )​

    Für mich ist der Käs gegessen :keks:
     
  15. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Ich bin sowieso der Meinung, dass Löw das Spiel in Russland abschenkt um nicht Gruppensieger zu werden.
    Da hat er noch zusätzlich 2 Spiele unter Wettbewerbsbedingungen vor der WM.
    Ein schlauer und gevievter Fuchs unser Bundestrainer.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ja. dann gibt's wieder so ein spiel wie gegen die schlappen Ukrainer, das dann wieder zum erweckungsmythos der mannschaft hochgejazzt wird!
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    meinst doch nicht ernsthaft....

    wir sind nicht in der Lage einen Gegner sicher zu dominieren, d.h. jedes Spiel kann nach hinten los gehen. Dieses Risiko fährt keiner, eigentlich nur wenn es sicher ist, daß man qualifiziert ist, kann ich es mir vorstellen ein Spiel zu verschenken, aber man sieht was dabei rauskommt...

    Holland....:zahnluec:
     
  18. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Genau und nachdem wir dann so die Endrunde erreichen fahren wir dann gestärkt und mit noch mehr Selbewusstsein nach Südafrika.
     
  19. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Nö natürlich nicht, wollte auch mal lustig sein! :D
     
  20. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Häh? :gruebel:
     
  21. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Lach. Echt mal ne clevere Idee. Zudem würden wir so auch noch unsere Endrundengegner in trügerischer Sicherheit wiegen. Die würden die deutsche NM dann ja als "nur Gruppenzweiten" auf die leichte Schulter nehmen.

    Du solltest dich als Cheftaktiker bei Jogi bewerben.:top:
     
  22. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    denke ich mir, kann dennoch teilweise ernst reagieren.


    denke an Herberger....es gibt Leute die meinen ernsthaft, der hätte extra gegen Ungarn verloren.....ich meine das sind Mythen, ich glaube eher

    jeder will ein Spiel gewinnen oder zumindest ein taktisches Ergebnis erzielen, das einen vorwärtsbringt. Ein Spiel zu verlieren bringt Dich nur vorwärts, wenn Du schon ganz vorne bist...z.B. um

    die Italiener rauszukicken verliert man halt gegen die ein team, damit sie die Punkte haben ( erinner Dich Spanien bei BRD vs. Össis )

    sowas traue ich den Trainern schon auch mal zu.

    Aber im Fall der Qualifikation könnte so was vor der sicheren Teilnahme nicht geschehen.
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Die Deutschen nimmt niemand auf die leichte Schulter, frag mich nicht warum....wenn ich die Russen angeschaut habe und deren Qualität und sehe die erstarren vor Ehrfurcht die ersten 45 Minuten, frage ich mich echt.....:zahnluec:


    Die trauen sich nicht mal 200% chancen reinzumachen in der Hoffnung, dann nicht so hoch zu verlieren kommt es mir grade vor.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die haben aber ein spiel weniger.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ja da war der Hiddink noch am Werkeln.
    Aber das mit der Heimstärke ist interessant! Gegen Finnland fand ich das was ich sah sehr überzeugend. So bringt man Punkte unter Dach und Fach!
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da müssen die Deutschen in Russland nur 2 Eigentore schiessen und schon haben die Russen gewonnen.
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich fand die Eigentore schon auch von den Russen erzwungen.
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Klar, aber nicht jeder Gegner wird sich so tölpelig anstellen.
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Wie spielt man dann gegen solche Tölpel 3:3?:D
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Wieso kann das Rückspiel verloren werden?
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe ja nicht geschrieben das es Tölpel an sich sind, aber bei 2 Eigentoren muss man sich schon etwas tölpelig anstellen.
    Einfach richtig lesen, das hilft schon.