Deutschland - Schweden - WM Qualifikation 4. Spieltag 16.10.2012

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von André, 10 Oktober 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ein bisschen? Die Spiele der Spanier gegen D'land waren immer recht eindeutig: D'land hatte so gut wie keine Chancen; die Spanier spielten geduldig ihr System, kamen zu einigen Chancen auf ihrer Seite und machten dann die Hütte.
    Für meinen Geschmack: Die waren/sind nicht ein bisschen besser sondern schlicht besser, weil sie ohne Zittern und ungefährdet ihre Spiele gegen D'land heimbrachten.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Nur als Anmerkung zur weit verbreiteten Ansicht, dass Deutschland frueher durch Kaempfen Titel gewonnen hat - kann es nicht einfach sein, dass es frueher in Deutschland immer ein paar staerkere Spieler gab als heute, also ein paar echte "Weltstars"? Als Anregung mal ein Blick auf die Liste der Gewinner des Ballon D'Or, also des europaeischen Fussballers bzw. Weltfussballers des Jahres (das wurde mal zusaemmengelegt):

    1958: Rahn 2.
    1960: Seeler 3.
    1962: Schnellinger 3.
    1966: Beckenbauer 3.
    1969: Mueller 3.
    1972: Beckenbauer 1., Mueller und Netzer geteilter 2.
    1973: Mueller 3.
    1974: Beckenbauer 2.
    1975: Beckenbauer 2.
    1976: Beckenbauer 1.
    1979: Rummenigge 3.
    1980: Rummenigge 1., Schuster 2.
    1981: Rummenigge 1., Breitner 2., Schuster 3.
    1985: Schuster 3.
    1990: Matthaeus 1., Brehme 3.
    1991: Matthaeus geteilter 2.
    1995: Klinsmann 2.
    1996: Sammer 1.
    2001: Kahn 3.
    2002: Kahn 3.
    seitdem - Ebbe

    Zugegeben, das Auftauchen eines Spielers in dieser Liste haengt sicher auch mit dem Erfolg der Nationalmannschaft zusammen, aber andersrum wird wahrscheinlich auch ein Schuh draus: Um Titel zu gewinnen, braucht man vermutlich eben auch den einen oder anderen Spieler von Weltformat. Oder um es mal praegnant zu formulieren: Welcher der aktuellen Nationalspieler hat auf seiner Position denn die Qualitaet eines Beckenbauer, Gerd Mueller, Rummenigge, Matthaeus, Sammer oder Kahn?

    Und wenn anderswo darauf verwiesen wird, dass z.B. die Erfolge englischer Klubs zum grossen Teil auslaendischen Spielern zu verdanken sind, dann sollte man auch nicht vergessen, dass Bayerns internationale Konkurrenzfaehigkeit massgeblich von Ribery und Robben abhaengt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2012
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Machen müssen die Deutschen keine Tore, es sind 2 davon im Olympiastadion fest in den Boden eingelassen. Und deshalb bekommen wir auch keine, die Schweden werden also keine mitbringen, weil mehr Tore auch keinen Sinn machen. Daraus folgt ein 2:0 für Deutschland. Jedes andere Ergebnis wäre unnötig.
    :huhu:
     
  5. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    scharf wird mit ar anstatt aa geschrieben.
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    @arche

    Wenn man Deine Aufzählung so betrachtet, hat wohl jede Nationalmannschaft dieser Erde mehr Potenzial als es Ihre Vorgänger von 1970 hatten!
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Interessanter Thread bisher. Schade, dass ich gerade heute so wenig Zeit habe. Deshalb nur mein Tipp für das Spiel: 3:2 für Deutschland.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    3:1 - mein Tipp.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Es gibt heute nur einen Superstar auf dem Rasen und der heißt Reus und wird erneut den Unterschied machen.

    3:1 klingt gut, dem schließe ich mich an.
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das muss dann auch für das derby gelten! :floet:
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Mein Tipp - 2:2
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Oh man....was ist das denn ? :suspekt: Können die Schweden am Spiel überhaupt teilnehmen ? :suspekt:
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Die nächste Quali ohne Punktverlust. Was das wert ist, sieht man dann spätestens wenn es zum nächsten mal gegen Italien oder Spanien geht.
     
  14. MementoMori

    MementoMori New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    2:0 scheint mir der richtige Moment gewesen zu sein um mal etwas dagegen zu halten.. Bin mal gespannt ob das DFB Team jetzt das 3:0 macht oder ob die Schweden noch n Tor schießen und ob die deutschen dann stabil genug sind.. Unter Jogis Führung weiß man ja nie..
     
  15. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Alter Schwede.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    3:0 was für Schwedenhappen. :fress:
     
  17. theog

    theog Guest

    was für ein bescheuertes Publikum... "SIEG" Rufe schon nach 40min... los, Zlatan, mach das Wunder und 3 Tore...:hammer2:
     
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Kein Wunder, das der Reus den Gladbachern fehlt...
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der wird dem BVB bald genau so fehlen, spätestens in 1, 5 Jahren. ;-)
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Stimmt, gibt es beim BVB nicht. Da wartet man aus Respekt vor dem Gegner bis zur 89. Minute. :D
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Mal eben meinen Irland-Halbzeitkommentar anpassen:

    Das ist wirklich traurig. Lauter namhafte Spieler + Ibrahimovic und dann wird sich hinten reingestellt und dämlich verschoben wie in der Kreisklasse.

    Lieder den Verband auflösen, als mit der nordischen Trainerniete weiter zu murksen.

    Grausamer Fußball, selten so was erbärmliches gesehen.


    :zahnluec:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2012
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Wo hast du das denn her? Die halbe deutsche Nationalmannschaft besteht aus Bayernspieler, die seit Jahren zusammen sind, und zuletzt 2 mal im CL-Finale standen und das letzte quasi schon gewonnen hatten. Der Rest besteht aus Dortmundern, dessen Fußball in der ganzen Welt einen hohen Ruf genießt. Dazu noch zwei Spieler von Real Madrid.

    Nicht konkurrenzfähig? Warum spielen denn deutsche Spieler nicht im Ausland? Nicht weil sie zu schlecht sind, sondern weil sie lieber in der starken BULI bleiben, als z.B. in Italien zu spielen.

    Wer bitte außer die Spanier soll da gegen uns bestehen können? Wieso soll man die Spanier mit der richtigen Einstellung und Führung durch einen vernünftigen Trainer nicht in einem Spiel schlagen können ? Man muss eben auch mal die Spanier überraschen, statt Verwaltungsfußball in den wichtigsten Spielen der NM zu verordnen! Komisch, dass die Kroaten es mit einer in der Breite ganz schwachen Mannschaft es fast geschafft haben, die Spanier auszuschalten. Wieviel Einwohner hat Kroatien? Gibt es da überhaupt eine Liga? Da ist überhaupt keine Konkurrenzfähigkeit in der Spitze da! Komisch, dass die Schweizer (Einwohner?/Ligastärke?) 2010 die Spanier besiegt haben, die Chilenen knapp dran waren, die Italiener erst im Elfmeterschiessen scheiterten und 2012 die Portugiesen (Einwohner?/Ligastärke)auch erst im Penalty und die Italiener ein verdientes 1:1 in der Hinrunde erzielten. Es soll keiner erzählen die Spanier seien übermächtig nach all den knappen resultaten. Ja, die Spanier sind stark, sie können ganze Mannschaften ausradieren, aber sie haben auch ihrer Schwachstellen und schwachen Tage und da muß man dann da sein. Keine andere Mannschaft könnte von der Veranlagung und der Klasse dies besser ausnutzen als die Deutschen ( mit einer anderen Besetzung auf der Trainerbank)

    Und die Niederlage gegen Italien hätte man schon damit verhindern können, indem man Reus aufgestellt hätte.

    Ergo: Die vergangenen Jahre haben klar gezeigt, dass es der Bundestrainer nicht drauf hat und schlimmer nicht das Einsehen hat, es einem anderen zu überlassen. Da hängt einer am Job, der sich in Wahrheit gar nicht groß für Fußball interessiert.

    Frage: Warum wird eigentlich nicht Bayern jedes Jahr deutscher Meister? Warum ist der BVB zweimal deutscher Meister geworden? Wer hat das zu verantworten? Ich schätze mal Jürgen Klopp? Beim Trainer läuft letztlich alles zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2012
  23. theog

    theog Guest

    Beim BVB gibts "SIEG"-Rufe erst nach Spielende, es sei denn, es steht nach 89min 5:0...:floet: oder auch, es sei denn, Gladbach ist der Gegner...:D dann gibts "doop-düüppp-diiippp"-Rufe...:D
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    War ja mein Hauptvorwurf an Jogi. Er hätte viel früher eine Mannschaft um Reus formen müssen. Jetzt hat er es zwangsläufig kapiert.
    Wundert mich aber nicht, der Bundesjogi wusste ja nicht mal welche Position Reus in Gladbach spielte.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ist das das Habzeitinterview mit'm Kevin?
     
  26. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031

    Was wirds wohl wert sein ? Wir werden der beste Qualifikationswelteuropameister der Neuzeit und aller Zeiten die noch kommen werden.
    Und bei den großen Turnieren weiter auf den Plätzen 2 - 4 landen.
     
  27. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Schon schick was die Jungs trotz Löw an der Seitenlinie kicken. Mal schauen ob's noch übler für die Skandinavier wird...
     
  28. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    4:0.. bestimmt auch alles wieder Zufall...
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Nein, das liegt an den erschreckend schwachen Schweden ;)
     
  30. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Argh. Ich wusste dass ER trifft.
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ibrahimovic hat getroffen? Und wer hat noch vor dem Spiel vor ihm gewarnt? Richtig unser Bundesjogi! Was für eine unglaubliche Fachkompetenz!