Deutschland - Frankreich 29.02.2012 in Bremen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 28 Februar 2012.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hab das übrigens mal ganz fachmännisch und ohne jegliche Symphatie für ein bestimmtes Land durchgetippt: emtipp.jpg
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Gottseidank kann man's nicht lesen ;)
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    ImageShack war auch schon mal besser.
    Nochmal, so kann es auch erkennen:

    Imageshack - emtipps.png
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Überall auf die großen Namen gesetzt, nicht verkehrt :D

    Ich sehe es bloß ab 1/2-Finale anders: ITA macht da das, was es immer macht gegen Deutschland und die Niederlande fangen sich wieder eins von Spanien und dann verteidigt Spanien gaaaaanz knapp seinen Titel.

    Sprich: Ich bin total öde.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das sind doch die Spiele, welche man sehen will. :D

    Da ist ja natürlich viel Hoffnung bei.Gerade weil wir gegen Italien regelmässig verkacken.
    Wobei sich diese Mannschaften (mMn) nicht viel nehmen.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Keine Angst, diese ganz unglücklichen Umstände würden sie sich dann schon zusammendichten, damit sie genauso weitermachen können wie bisher und das erfolgreich nennen.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    so wie bei ribbek und rudi damals?
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Aber deshalb sprach ich auch von der guten Breite des Kaders. Es darf da keinen Unterschied machen, ob jetzt Götze, Reus oder Schürrle spielt. Bei den Franzosen fehlten auch Spieler wie Benzema und Ribery war schnell draußen.

    Mit dem Dämpfer hast du aber recht.
     
  10. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Boateng, hat Klumpfüße. Wer das nicht erkennt hat Tomaten auf den Augen, seine Flanken sind zum gruseln und sehr oft auch seine Pässe. Oft steht er auch beschissen. Und dann noch als AV, dann is das chaos perfekt. Bei Aogo ist es sehr ähnlich, der Ball ist schneller vorbei gerollt als er denkt. Der Rest passt dann auch ins Bild. LV AV war einfach verkackt!

    Und da der FCB momentan den Heynckes als Trainer hat, muss man sich richtung EM sorgen machen. Ich wiederhole, die DFB-Elf stellt am meisten FCB-Spieler! Auch als entscheidende Träger. Und das gestern war mit diesen das, was man die letzten Wochen beim FCB sieht.

    Ich sehe allgemein da dann große Probleme. Der Fall Podolski zb. Ich halt eh nicht viel von ihm. Nur weil er mit links gerade schiesst, ist er nicht gleich supertoll. Fakt ist, der Techniker ist er leider garnicht, und im Mittelfeld links gehört er sowieso nicht hin! Wenn man sich immer anschaut, wie er sich bei jedem zweiten PAss erstmal umdrehen muss, weil er den rechten Fuß nur zum stehen hat und keinen Pass damit hinkriegt, dann is das furchtbar, und bremst jede Aktion ab.

    Und da will man sich mit Spanien vergleichen, nein sie sogar runterreden, Zenit drüber da geht nix mehr? Ich weiß garnicht, wer hier wirklich Schrott schreibt. Ich jedenfalls nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Nee, natuerlich im derzeitigen Jogi- und DFB-Duktus, unterstützt vom Zentralorgan.
    Bei den anderen beiden wurde ja munter quergeschossen, heute ist ja eher Linientreue angesagt.
    Die wuerden selbst ein Vorrundenaus noch als den richtigen Weg verkaufen, und keiner würde den Widerspruch erkennen wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  12. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.021
    Likes:
    323
    Entweder hast du 'n Sprung in deiner Schallplatte oder (zumindest beginnenden) Alzheimer. :suspekt: Das hast du nun wiederholt in diesem Thread exakt so gepostet. Aber vielleicht musst du dich ja auch selbst von deinen "Argumenten" überzeugen. *kopfkratz*
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Die Abwehr wird immer das Problem sein, ein Problem das man schnellst möglich beheben muss, es lag auch an der Abwehr zum größten Teil das wir verloren haben.
     
  14. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.726
    Grandios. :D
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was ? Es stimmt doch.
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Warum sollte man sich bemühen es zu beheben, wenn die Abwehr eh immer das Problem sein wird?
     
  17. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    das problem wird sein zu gucken wer denn spielen soll. eine elf die zwar eingespielt ist aber nicht in großartiger form oder eine elf wo alle super drauf sind im verein aber noch nie zusamen gespielt haben.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Unabhängig von ihren Formulierungskünsten: so falsch ist das ja nicht.

    In erster Linie betrifft das die Außenverteidigerpositionen. Dort bietet sich neben Lahm so recht keiner an. Weder Boateng noch Aogo noch Schmelzer haben in den letzten Monaten in der Nationalelf überzeugen können. Vielleicht Höwedes?

    Und in der Innenverteidigung gibt es zwar mehr Alternativen (Hummels, Badstuber, Mertesacker, Höwedes), aber es hat sich auch noch keine Stammformation herausgebildet. Ganz abgesehen davon, dass noch keineswegs klar ist, ob Mertesacker es packt - und wenn, in welcher Form er bis dahin spielt.
     
  19. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.738
    Likes:
    1.726
    Klar, das stimmt schon. Hummels ist klasse, Lahm normalerweise auch, aber dann? Mertesacker schon lange in schlechter Form. Badstuber und Boateng halte ich für gnadenlos überbewertet. Und Aogo hat meiner Meinung nach überhaupt nix im Kader verloren.
    Vielleicht doch öfter mal den Schmelzer ranlassen, in Dortmund spielt er doch meistens einen sehr guten Ball.
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Schmelzer - Hummels - Höwedes - Lahm. Das wäre meine Achse. Aber nur, wenn der kleine Giftzwerg aufhört alle 10 Tage ein neues Interview zu geben.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Dafür müsste Schweini dann auch gleich Kapitän werden.
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mir doch egal, wer da Kapitän ist. Juckt wahrscheinlich inzwischen keinen mehr, ausser Philipp.
     
  23. theog

    theog Guest

    Und Balack, dem tuts immer noch weh...:zahnluec:
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Aber dann fühlt er sich vielleicht nicht mehr zu so vielen Statements berufen...
     
  25. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Oder zu noch mehr, weil er wieder Kapitän werden will. Dieser arme Wicht... :D
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Mal so ganz allgemein gesprochen bzw. geschrieben: Mir ist es unverstaendlich, wie man Probleme auf den Aussenverteidigerpositionen durch Innenverteidiger beheben will, denn beide Positionen stellen doch komplett unterschiedliche Anforderungen an die benoetigten Spielertypen. Innenverteidger sollten robust sein, stark im Oberkoerper und kopfballstark, muessen aber nach vorne nix tun (ausser mit Kopfbaellen bei Ecken und Freistoessen); Aussenverteidiger sollten eher wendig und schnell sein (weil sie gegen wendige und/oder schnelle Angreifer verteidigen muessen) und selber etwas dribbeln koennen, wogegen Kofpbaelle absolut keine Rolle spielen. Insgesamt heisst das, dass die Position Innenverteidiger einen grossen und grob gebauten Spieler verlangt, waehrend die Position Aussenverteidiger eher einen kleineren Spieler fordert. Kurz und gut: Der Koerperbau eines Innenverteidigers ist fuer einen AV doch komplett falsch! Ich stelle doch auch keinen Spieler mit Lahms Statur als Innenverteidiger auf.

    Wenn man Probleme auf den AV-Positionen hat, dann sollte man das dadurch loesen, dass man einen Mittelfeldspieler oder im Extremfall sogar einen offensiven Aussen zum AV umschult. Vor Jahren hat Schalke genau das mit Kobiashvili gemacht, welcher als Linksaussen bzw. Spielmacher(!) aus Freiburg kam, auf Schalke aber zum linken AV umgebaut wurde. Das war damals die absolute Luxusloesung und stellte sich als extrem gewinnbringend heraus.
     
  27. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    was ist mit Jantschke auf der rechten seite in der abwehr, bei der U-21 und im verein gute leistungen und sicher.

    Höwedes und hummels in der IV, weiß nich ob Höwedes da so gut aufgehoben ist, spielt er doch mehr rechts im verein.

    Khedira und Schweinsteiger im ZM, weil kein anderer sich gut anstellt, ein Kroos spielt zu unkonstant.

    Götze und Podolski auf den außen plus Özil im ZOM.

    Klose in den sturm, da er noch am besten zusammen passt im spiel als gomez, der irwie wie ein fremdkörper in der nati ist.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Im Prinzip hast du recht, aber es gibt eben auch Spieler, die sich für beide Positionen eignen, siehe Höwedes. Oder auch Sergio Ramos, der eher die Statur eines IV hat, aber jahrelang erfolgreich auf rechts gespielt hat, weil er eben nicht nur kopfballstark, sondern auch sehr schnell und dynamisch ist. Erst in dieser Saison wurde er von Mourinho wieder in die IV zurückbeordert.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Ich finde eben, dass Hoewedes sich nicht als Aussenverteidiger eignet, weil er weder sonderlich schnell noch sonderlich technisch beschlagen ist. Der letzte Schalker, der (zur Not) beide Positionen spielen konnte, war Westermann, das aber nur Dank der Dynamik, mit welcher er mit dem Ball am Fuss nach vorne donnerte.

    Meiner Meinung nach machen viele (die meisten?) Trainer bei Problemen auf den Aussenverteidigerpositionen denselben Fehler: Sie stellen sich die Frage "Wen hab ich denn noch so in der Abwehr?", dabei sollten sie sich fragen "Wen hab ich denn noch so auf den Aussen?". Aber klar, aus einem (ueblicherweise) teuer eingekauften Stuermer oder (offensiven) Mittelfeldspieler macht man nicht gerne einen prinzipiell billigeren Verteidiger.
     
  30. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Castro bringt von den Vorraussetzungen alles mit für diese Position, verschludert nur leider seine Hochbegabung zu oft.
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ein mieses Spiel. Aber nach der Erfahrung mit solchen Testspielen, wie vor der WM 2006 und WM 2010, bin ich nicht betrübt, was die Zielsetzung zur EM 2012 betrifft. Mertesacker, Podolski, Schweinsteiger werden wieder zum Team dazustoßen und ihren wichtigen Beitrag zur Gesamtleistung ableisten. Auch Mario Götze könnte eine vernünftige Rolle in der Startelf spielen.