Deutscher U21 Nationalspieler - Zwangsehe?!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 19 März 2010.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Baris Özbek vor Familienausschluss: DFB-Star droht Zwangs-Ehe - Sport - Fußball - Bild.de

    Ich weiß nicht, was da wirklich dran ist, aber sollte das stimmen... :suspekt:
    Für mich immer noch der größte Schwachsinn den es gibt! Das hat nichts mit Familienehre oder sonst was zu tun!
    Familien, die so ticken, die haben sich echt nicht mehr alle, Kultur hin oder her....
    Sollte er das wirklich eingehen, sollte er sich vielleicht überlegen, ob nicht die türkische Nationalelf besser für ihn passt! :huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    spezialles Thema....:rotwerd:


    wenn ich mir die Scheidungsstatistiken anschaue, jede 3. der alten Ehen wird geschieden und jede 2. der Neugeschlossenen würde mich einmal eine Scheidungsstatistik von arrangierten Ehen interessieren.

    Natürlich sollten auch arrangierte Ehen im Einverständnis der Versprochenen stattfinden, ich bin nicht grundsätzlich dagegen, vorallem wenn man mitbekommt, daß gerade in den mächstigsten Familien der Welt fast ausschließlich Arrangements stattfinden und diejenigen, die außerhalb des "Standes" heiraten im Grunde auch in unserem Kulturkreis von der Familie mehr oder weniger ausgeschlossen werden.
    Allerdings findet sowas meist freiwillig und aus Vernunftsgründen statt...

    Geld heiratet Geld z.B.

    Man nennt das bei uns Vernunftsehe...also ebenfalls keine Liebesehe

    die Liebe kann dennoch mit der Zeit kommen.....jedenfalls wäre mir eine Vernunftsehe die Bestand hat mehr wert als alle 3 Jahre Liebeshochzeiten, denn das ist meiner Meinung nach auch nicht gesund.