Deutscher Fussball nur noch peinlich

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 November 2007.

  1. Ribéry

    Ribéry König von Bayern

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Mit Ach und Krach sind sie dann im Achtelfinale und da warten dann ganz andere Gegner. Selbst wenn man also 2 Teams ins Achtelfinale bringt denke ich nicht das sie dort bestehen. Vielleicht könnte Bremen es bei einem leichten Gegner schaffen, aber bei Schalke sehe ich schwarz.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    So what?!

    Sollten sie's ins Achtelfinale schaffen, ist das 'ne Riesenleistung. Zumal's im spätestens im Viertelfinale ja ohnehin so gut wie immer vorbei war für deutsche Vereine in all den letzten Jahren.
     
  4. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.588
    Likes:
    414
    Eben, selbst der beste deutsche Verein, der um es wie Rupert zu sagen Steeeeeern des Süüüüüüdens ist in den letzten Jahren nicht übers Viertelfinale rausgekommen. Und das Viertelfinale war doch eh meistens eine geschlossene Gesellschaft der Vereine aus Spanien, Italien und England, 2004 mal ausgenommen.

    Wobei, noch haben es die beiden ja nicht geschafft, warten wir es mal ab
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    1. abwarten, noch können alle beide auch nicht weiterkommen
    2. Selbst wenn bleibt die Kritik, warum man es so spannend machen wollte.
    3. hilft es dem Portmonee und der UEFA-Rangliste schon, aber sonst nix, wenn man dann im Achtelfinale scheitert.

    Also erstmal den 6. Spieltag abwarten und dann gucken.
     
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Na klar, spaetestens nach dem 4. Spieltag sollten deutsche Teams immer als Gruppensieger feststehen. Ist ja auch voellig egal, dass sowohl Bremen als auch Schalke jeweils zwei Teams aus den drei besten Ligen als Gegner hatten. Herrje!
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Genau!!:D Nch dem dritten. Als allererste!:D

    Und dass man gegen Piräus nicht gewinnt, oder gegen Valencia nicht punktet, vom VfB mal ganz zu schweigen, dass ist auch alles Taktik. Und dann kommt zum Unvermögen auch noch "Pech" dazu, weswegen man Chelsea nicht aus dem Stadion schiesst.

    Es ist wie es ost, beide müssen gewinnen ma nächsten und letzten Spieltag. Mit dem einen oder anderen Punkt aus vergangenen Spielen hätte man beruhigter nach Piräus fahren können, da hätte vermutlich schon ein Unentschieden gereicht.
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Was für peinliche Auftritte gestern im UEFA-Cup. Nur der kommende Sieger hat mal wieder die Kohlen aus dem Feuer geholt.
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Haben wir doch mal wieder die deutsche Ehre gerettet. :)
    Anscheinend läuft im UEFA-Cup nix ohne uns. Letzten Spieltag haben wir ausgesetzt: Kein Sieg.

    Und die Bazis haben gestern auch nur mit Glück `n Punkt geholt. :auslach: Dabei sollten die nach 3 Spieltagen doch schon durch sein...

    Von Nürnberg war wohl nicht mehr zu erwarten, nachdem es auch in der Liga nicht rund läuft, haben die sicher andere Sorgen ...

    Jedenfalls haben die CL-Mannschaften gut vorgearbeitet diesmal. 7 Punkte sind nur 2 weniger als in den 4 Runden vorher insgesamt.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Die FC Bayern München AG erinnert mich an Hertha im UEFA-Cup. Das war auch peinlich.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Bin ich was von froh, daß wir mit Deutschland nix zu tun haben :D
     
  12. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Jau, der hat in Gruppe B gegen FC Aberdeen 2:0 gewonnen, allerdings die Kohlen im Feuer gelassen. Wenn schon, dann hat Atletico Madrid für Spanien die Kastanien ( statt Kastagnetten :D ) aus dem Feuer geholt. :floet:
     
  13. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    1 Spanien 13,312 12,437 15,642 19,000 8,625 70,016
    2 England 11,250 15,571 14,428 16,625 9,375 67,249
    3 Italien 8,875 14,000 15,357 11,928 7,000 57,160
    4 Frankreich 13,500 11,428 10,812 10,000 4,928 50,688
    5 Deutschland 4,714 10,571 10,437 9,500 7,357 42,579
    6 Rumänien 4,333 5,500 16,833 11,333 2,600 40,599
    7 Russland 5,875 10,000 10,000 6,625 7,250 39,750
    8 Portugal 10,250 8,166 5,500 8,083 4,928 36,927
    9 Niederlande 5,416 12,000 7,583 8,214 3,666 36,879
    10 Ukraine 4,875 8,100 5,750 6,500 4,875 30,100



    Quelle:Bundesliga - Die offizielle Webseite
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    Immerhin haben wir den Vorsprung auf Rumänien wieder ausgebaut^^ :D
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Wir werden auch die Franzosen wieder überholen. Die verlieren nächste Saison nämlich 13,5 Punkte, Deutschland nur 4,7. Damit haben wir jetzt schon eine bessere Ausgangssituation. Und diese Saison sieht`s auch wieder gut aus: Alle Teams im UEFA-Cup haben die Chance, die nächste Runde zu erreichen (HSV und Leverkusen sind schon durch) und auch in der CL haben es Schalke und Bremen selbst in der Hand. Nur Stuttgart ist ganz raus. Von 7 Startern 6 noch im Rennen: eine gute Quote.
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wir scheinen momentan das drittbeste Land zu sein.

    Ist doch gar nicht so peinlich.
     
  17. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.588
    Likes:
    414
    Ach, warten wir mal ab bis Schalke zu Hause gegen Trondheim verloren hat, Bremen in Piräus nur unentschieden spielt, die Bayern gegen die Übermacht aus Saloniki verlieren und Nürnberg nicht in Larissa gewinnt...........

    Da hilft dann auch das 5:0 der Stuttgarter in Barcelona nix mehr .........
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Lol :lachweg:

    Naja mit deiner Prognose bei Schalke haste leider falsch gelegen .. bei Bremen warste auch nah dran^^
    Die anderen werden wir ja in den nächsten Wochen sehen...
     
  19. uA_Emre60

    uA_Emre60 Member

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0

    Ne, nicht ganz.

    [​IMG]
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Pssssssssssssst, das hättest Du nicht machen sollen.

    Jetzt schliesst sich der Kreis und gleich geht's wieder von vorne los, daß das Ranking nix taugt :D
     
  21. uA_Emre60

    uA_Emre60 Member

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    :D:D:D:D


    Hab ihn doch nur korriegiert ;)
     
  22. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Nur 11 Tore in 2 Spielen. Wie peinlich!
     
  23. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Das wird morgen wieder besser!
    :huhu:
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Jup, denn wenn ich sehe, das mit Lahm, Lell und Kiessling gerade mal drei Deutsche getroffen haben relativieren sich die von Dir erwähnten 11 Tore wieder. :zahnluec:
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ist in anderen Ländern ähnlich.

    So relativiert sich dann der europäische Fussball im Ganzen.
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Also sind sie alle lächerlich, sorry peinlich, wenn ich mal die Kurve zum Threadtitel schlage.
     
  27. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Wenn in München dann aber Kahn, Lahm, Lell, Schweinsteiger und Klose gespielt haben, dann ist dies momentan eine durchschnittliche Besetzung.
    Schlimm, wenn ein Italiener immer richtig steht und ein Franzose einen Sahnetag hat. Vielleicht sollte man dies verbieten.
    In Leverkusen spielten M.Friedrich, Sinkewicz, Rolfes und Kießling. Durchaus 4 Kandidaten für die Nationalmannschaft.
    Wer kann da mehr bieten...

    Aber wir berauschen uns dann am Fußball von Arsenal, die ohne Engländer auflaufen (zum Glück jetzt auch ohne Deutsche :zahnluec:)
     
  28. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Da haste die Kurve aber geradeso gekriegt. ;)
     
  29. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wenn da Engländer mitspielen würden, könnte man sich an deren Fußball auch gar nicht berauschen. Es sei denn, sie hätten einen im Tor.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Eiskalt verwandelt! :respekt:
     
  31. Knippser

    Knippser New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo,

    in gewisser Hinsicht habt ihr ja alle irgendwo Recht, doch liegt es meiner Meinung nach nur an den Profis selbst. Die Einstellung wie man in ein Spiel geht ist maßgebend und nichts anderes. Am schlimmsten finde ich Kommentare wie : ja wir hatten ja diese Woche eine Doppelbelastung und zwischen dem Champiosleaguespiel und dem Bundesligaspiel nur wenige Tage zur Regenerartion !!! Da lach ich mich doch kaputt wenn ich sowas höre, ich sollte zu meinem Chef mal am Donnerstag sagen, heute konnte ich keine volle Leistung bringen, da ich von Montag bis Mittwoch alles gegeben habe. Hey Leute , die Profis haben alle vergessen das sie ihr Hobby zum Beruf machen konnten, sowas wird nur ganz ganz wenigen zu Teil. Wenn ich bestimmen dürfte würden die vier Spiele die Woche machen und selbst dann dürften die nicht jammern.

    Den sogenannten Profis geht es einfach zu gut oder anders ausgedrückt, die sind doch alle satt, Geld im Überfluss und so gut wie nichts dafür leisten.

    Im Fussball geht es doch nur ums Geschäft und um nichts anderes.

    Die sollen sich alle mal ein Beispiel an den Amateuren nehmen, die müssen alle noch richtig malochen und bringen Sonntags super Leistungen auf dem Platz ( auch ohne viel Geld ).

    Gruss Knippser