Deutsche U 21 verliert gegen Lettland

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von SoccerFans, 28 Februar 2006.

  1. SoccerFans

    SoccerFans automatisierter Newsposter

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Wolfsburg (dpa) - Knapp drei Monate vor dem Beginn der U 21-Europameisterschaft in Portugal hat die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ein Testländerspiel gegen die A-Nationalmannschaft von Lettland mit 1:2 (0:1) verloren. In Wolfsburg waren die Gäste vor 2150 Zuschauern durch Imants Bleidelis (45./+1 Minute) und Maris Verpakovskis (69.) erfolgreich. Nando Rafael von Borussia Mönchengladbach konnte in der Nachspielzeit nur noch verkürzen. Für DFB-Trainer Dieter Eilts war es im 15. Spiel...

    Link zum Original Artikel
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenigstens haben wir einen guten Nachwuchs..... :lachweg: :vogel:

    Demnächst verlieren wir noch gegen den Vatikan!

    Das ist ja wohl der Knaller! :motz:


    80 Millionen Einwohner und keiner kann Fußball spielen... :floet:
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ne...aber die, die Fußball spielen können wurden noch nicht entdeckt ;)...ich sollte mal nen Scout zu dir schicken André =)
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jo mach das mal!

    Aber ich habe gedacht wir hätten gegen die lettische U21 verloren, dabei war das aber deren A-Mannschaft!

    Dann ist das Ergbniss doch eigentlich ganz okay! :floet:
     
  6. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    joa dafür ists ganz in ordnung...muss ich dir recht geben...