Des Axel`s Ärgernis ...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 16 Februar 2008.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Presserat: Springer will Beschwerden von "Bildblog" stoppen - Kultur - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

    Jaja, wer anderen eine Grube gräbt. Der grösste Lacher schlechthin ist die Meinung der Anwältin: "Den Machern der Seite gehe es bei ihren Eingaben nicht darum, Missstände aufzuzeigen - sondern um Kommerz." Ahja, die Springerpresse hat natürlich ganz andere Interessen. Das hier die Bildblog als Gefahr angesehen wird, amüsiert mich zusehenst. Das Achsomächtige Springerhaus gegen die Macher einer solchen kritischen Seite. :lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Tja was erlaubt der sich auch. Erzählt einfach so die Wahrheit. Sowas geht in der heutigen Zeit natürlich nicht, da wird sich wohl schnell ein Richter finden, der einen Maulkorb verhängt bevor noch mehr die Wahrheit erfahren.

    Wer sich so gegen die Matrix auflehnt, muss halt mit sowas rechnen. :floet:
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Es heißt: "De's Axel's Ärgerni's". ;)
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Meinst' ???

    Sind das jetzt mehr als 10 Zeichen?
     
  6. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    :lachweg::lachweg:
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Mal wieder zum Thema und im Ernst. Merkt ihr was? Das ist wieder so ein Fall von "Wer austeilt, muss auch einstecken können." Oder: Wer so austeilt und nicht einstecken kann, braucht sich nicht zu wundern, wenn das Vertrauen in das Funktionieren des Systems schwindet.

    Ich schrob es schon in einem anderen Forum. Das was zur Zeit hier abgeht, die Managerschelte bezüglich der Insider-Aktiendeals, Gehälter, Abfindungen und gleichzeitigen Sparzwängen, die Hinterziehungsaffäre des Herrn Z., solche Geschichten von schlechten verlierern und andere Dinge, das sind die Ereignisse, die gebündelt den so gescholtenen "Sozailneid" verursachen und der Linkspartei die Wähler zutreibt.

    Diejenigen, die das am vehementesten bekämpfen, bauen dies ungewollt, aber dennoch gezielt und mit großem Eigennutz versehen auf.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    BU, wie fast immer verstehe ich Deine Zeilen nicht, bzw. ich finde die Aussage nicht.
     
  9. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    BU wollte glaube ich sagen, daß die Bild mit den momentanen Ereignissen gut verdient. Oder?
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nee, eigentlich nich, sondern das es typisch für die Bild und diverse anderen Medien, sogenannten wirtschaftlichen Leistungsträgern, Sportlern, Showgrößen und anderen in der Öffentlichkeit Stehenden ist, das sie gerne gelobt und gar nicht gerne kritisiert oder gar bloßgestellt werden.

    Insbesondere die Bild ist ja dafür bekannt, auch nicht gerade zimperlich in ihrer Berichterstattung zu sein. Insofern habe ich für die Aktion gegen deren Kritiker nur ein Kopfschütteln übrig.

    Die Kopfschütteleien häufen sich in der Tat derzeit auf ein bedenkliches Niveau. Muss aufpassen, dass ich davon nicht fette Muskelstränge bekomme.