Derbytime: Sankt Pauli - HSV ( U23 )

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von mendiculus, 5 April 2005.

  1. mendiculus

    mendiculus Guest

    So, liebe Leute ! Heute Abend ist es endlich soweit :

    [​IMG]FC Sankt Pauli - HSV ( U23 )[​IMG]

    Di., 19.30 Uhr, Stadion am Millerntor auf dem Heiligengeistfeld !


    Niemand siegt am Millentor!

    Auch nach dem - zugegebenermaßen - recht dürftigen Kick gegen den Nachwuchs des BVB, ist der Lauf der Kiezkicker nicht zu stoppen. Eine Serie von inzwischen neun Spielen in denen die BergMannen ungeschlagen den Platz verließen, sollte auch gegen die Elf von Ex-St.Paulianer Joachim Philpkowski weiter Bestand haben...

    Diese Serie soll nicht reißen und schon gar nicht gegen die Nachwuchs-Kicker aus Hagenbeck. Denn da gibt es nach dem Hinspiel (woran wir uns lieber gar nicht, - und wenn, dann mit Grausen erinnern!) noch einiges Gut zu machen!

    Und so ließ sich ein "alter Weggefährte" zu dem Statement hinreißen: “Und auch wenn der Trainer der Hagenbecker mit Pipel ein alter St. Paulianer ist, werden wir keinerlei Nachsicht walten lassen“. Okay, soweit agree...

    Am 01.11. übernahm der auf dem Kiez sicherlich noch gut bekannte Joachim Philipkowski das Training für den "aufgestiegenen" Thomas Doll, der bereits zwei Wochen zuvor das Traineramt bei den AOL-Bundesligakickern von Klaus Toppmöller übernommen hatte. Seine bisherige Bilanz ist allerdings mehr als durchwachsen: Nach einigen Hochs gab es für die Pipel-Elf in den letzten Tagen reihenweise Niederlagen.

    Glücklicherweise legten die Herren vom DFB den Spielplan so, dass die Habenbeck-Jungs stets eine Woche zuvor gegen den kommenden Gegner der Kiezkicker antritt, sodass sich unserem Trainergespann beste Voraussetzungen zum Studieren des jeweiligen Teams bieten, was in diesem Fall allerdings fast überflüssig war.

    Erfolgreichster Angreifer der Rothosen ist Jung-Star Mustafa Kucukovic. Der 18-Jährige liegt mit seinen bislang 13 Treffern (davon vier Elfmeter) auf dem 4.Platz in der aktuellen Torjäger-Tabelle der Regionalliga Nord. Ein Tor davon traf unsere braun-weißen Herzen ganz besonders, - es war das 0:1 im Hinspiel – Ansporn genug, Jungs?!?

    Ansporn sollte dies auch für unsere Fans sein. “Für auch mal über den Dingen stehen“, könnte ein Spruch einer derzeit aktuellen Werbekampagne lauten, - zumal wenn Morena und Co. ebenso locker bleiben und die Rothosen mit einer kräftigen Packung gen Volkspark schicken... Denn merke: Geht nicht, gibt’s nicht!


    www.fcstpauli.de


    :spitze1:


    [​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. mendiculus

    mendiculus Guest

    Auf geht´s, Jungs !

    Haut sie weg ! Die 3 Punkte sind Unser !

    Stadion dürfte ausverkauft sein.

    Leider gibt´s aus Sicherheitsgründen nur Alkfrei :schlecht:Deshalb muss ich schon mal "vorglühen" und fange gleich damit an. :spitze1:
     
  4. André

    André Guest

    :prost:

    Hoffe Ihr habt gewonnen!

    Und viel Spaß beim Alk vernichten! *g*
     
  5. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Jupp ST.Pauli hat das Spiel 1:0 gewonnen wir stehen jetzt schon auf Rang 4 aber weiterhin leider 8 Punkte auf einen Aufstiegsrang :motz:
     
  6. André

    André Guest

    Hauptsache Sig und Mendi hat seinen Spaß gehabt! :spitze1:

    Aber wer hätte nach dem Beginn noch damit gerechnet? :respekt:
     
  7. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Ne schon klar Mendi macht das schon hoffe ich :spitze1:

    Aber die Sache der Verein muss mind. in Liga 2 so schnell wie möglich in der Regio.fehlt doch so einges an Einahmen, sonst ist bald die Regio nicht mehr zu stemmen!

    Deshalb zitier ich mal Mendi :spitze1:

    Aufsieg am besten sofort!
     
  8. André

    André Guest

    Klar da haste schon Recht, ich will Euch ja auch schnellstmöglich wieder in Liga 2 sehen! :spitze1:

    Wieviel Spieltage habt Ihr noch? Wie in der Buli? :grübel:
     
  9. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Insgesamt sind es 36.Spieltage haben 19 Teams in der Regio Nord .
    Es müssten jetzt noch 9 Spiele sein!
     
  10. André

    André Guest

    Hm 8 Punkte in 9 Spielen ist schon was, aber nicht unmöglich!

    Seht mal zu das Ihr weiter gewinnt, dann ergibt sich schon was, und wenns noch 3 - 4 Punkte sind dann werden die anderen nervös! :zwinker:

    Gibt es noch das direkte Duell gegen den 2 ten? :grübel: Wäre ja auch noch ne gute Möglichkeit! :spitze1:
     
  11. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Jupp spielen noch am Millerntor gegen den ersten Braunschweig!

    Paddelborn haben wir diese Saison schon 2 mal geschlagen!
     
  12. André

    André Guest

    Also nur noch 5 Punkte in 8 Spielen! :zahnlücke:

    Das hört sich doch schon viel besser an! :spitze1: :hail:
     
  13. mendiculus

    mendiculus Guest

    JAU ! DAS WAR WAS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



    Tja, HaSis, für einen Sieg auf dem Platz hat´s schon mal gereicht !



    Hmm, hmm,hmm, hmm, *** und **** dem HaSiVau......!


    NOCH FRAGEN ZUM WIEDERAUFSTIEG ????

    Schon 4.

    Und die "Möchtegerns", bzw : "Mitbewerber" müssen alle noch ZU UNS !


    Und niemand siegt am Millerntor ! WIEDERAUFSTIEG SOFORT !

    @ bayernpauli : Das "Wort", "am besten" würde ich nie gebrauchen !

    [​IMG]
     
  14. André

    André Guest

    Glückwunsch mendi, war bestimmt ne gute Stimmung in der Hütte! :spitze1:

    Wieviele Hasis waren denn da? :grübel:
     
  15. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Soll mir recht sein Hauptsache ist wir steigen auf Sofort!!!!!!!! :freß:
     
  16. mendiculus

    mendiculus Guest

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  17. André

    André Guest

    :spitze1:

    Sieht klasse aus!

    Kannst auch gerne noch nen Thread im Szene-Forum (Unterforum Choreos) aufmachen, da sehen es auch dann die leute die hier nicht reinschauen! :spitze1:
     
  18. mendiculus

    mendiculus Guest

    (sid) Ex-Bundesligist FC St. Pauli und Zweitliga-Absteiger VfB Lübeck haben ihre Träume auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga gewahrt. Lübeck gewann in einem Nachholspiel der Regionalliga Nord 2:0 (1:0) gegen den KFC Uerdingen und verbesserte sich mit 50 Punkten auf Rang drei hinter Eintracht Braunschweig (53) und dem SC Paderborn (52). Direkt hinter den Lübeckern folgt St. Pauli (45), das vor 18.322 Zuschauern am Millerntor das Hamburger Stadtderby gegen die Amateure des HSV mit 1:0 (1:0) gewann.

    Das Tor des Tages für das nun seit acht Spielen ungeschlagene St. Pauli erzielte Sebastian Wojcik mit seinem zehnten Saisontreffer in der 23. Minute. Den dritten Sieg in Folge ohne Gegentor für Lübeck sicherten Daniel Bärwolf (23.) und Markus Kullig (49., Foulelfmeter). Osnabrück war durch den Ex-Berliner Björn Joppe in Führung gegangen (26.), Ryan Coiner gelang sechs Minuten vor dem Ende aber noch der Ausgleich für Union.


    Bis jetzt diese Saison nur das ominöse Hoyzer- Spiel gegen Osna verloren. Das Millerntor ist endlich wieder eine Festung. :spitze1:Und immer noch ca. 17.000 Zuschauer im Schnitt. :spitze1: :spitze1: