Derby in Barcelona

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Princewind, 21 Februar 2009.

  1. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    oder soll man besser sagen"Das große Meckern in Barcelona".

    Tut mir leid, aber das hat nun mit Fussball nix zu tun. Bei jedem Pfiff, obnun Foul oder Abseits geht das große Gemecker los, Rudelbildung wegen jedem scheiß, immer drauf aufn Schri.

    Bei uns in Deutschland wird ja immer gerne darauf verwiesen , wie es im Ausland so ist und wir uns ein Beispiel daran nehmen sollten.

    Wenn, dann dürfte der FC Barcelona als negatives Beispiel herhalten, die können ja, in diesem Spiel, nichts ausser meckern und den Schiri angehen.


    Fussball zum abgewöhnen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ist halt ein Derby, Prinzken. Das gestern abend war ja auch nicht gerade ein Fußball-Leckerbissen. Der Schiri ist außerdem alles andere als souverän, auch wenn die Rote gegen Keita wohl vertretbar war. Dass dies ein untypisches Spiel ist, zeigt allein schon die Tatsache, dass es ganze 6 Minuten Nachspielzeit gab in Halbzeit 1.

    Pausenstand übrigens immer noch 0:0. Da wird Barça wohl noch zu knacken haben, zumal man sich schon letztens im Pokal äußerst schwer tat gegen den Stadtrivalen.

    PS Inzwischen steht es 0:2, zwei mal De la Peña! Da ist wohl die zweite Saisonniederlage fällig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2009
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Inzwischen 1:2 durch Touré. In der Wiederholung (hatte ich vorher verpasst) konnte man übrigens sehen, dass der Platzverweis gegen Keita alles andere als berechtigt war, denn er traf den Espanyol-Spieler überhaupt nicht. Und jetzt ein Ellbogenschlag von Luis García, den der Schiri übersah. Verständlich, dass die Barça-Spieler irgendwann nervös werden.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Tja, es hat nicht mehr gereicht und ist beim 1:2 geblieben. Damit sind es jetzt "nur" noch 7 Punkte Vorsprung auf Madrid, das sich wiederum gegen Betis in der 2. Halbzeit mit dem 6:1 zufriedengab. So konnte man sich gediegen für das Spiel gegen Liverpool schonen! :top:
     
  6. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Konnte mich entscheiden, Real gegen Betis oder das Barcelona-Derby...

    zur Halbzeit bissl geärgert...6:1 verpasst, dafür aber ein 0:0 in Barcelona das es in sich hatte. Weit über 10 Karten am Ende, gleichmäßig verteilt, dazu 1x Rot bei Barca!

    Ein packendes Spiel, Derby halt....hat sich gelohnt!