Der Pyro- und Randale-Zähl-Thread Saison 2011/12

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von BoardUser, 31 Juli 2011.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Danke für die Info! Na ist doch klar, 2,5 Personen pro Bengalo! ;)

    Spass bei Seite: durch das Forum zB bekommt man ja schon teilweise die Diskrepeanz mit zwischen tatsächlich Beteiligten und Beschuldigten.

    Aber im Ernst: selbst wenn jetzt mehr von den Hugos eine Strafen bekommen die gerechtfertigt war (wenn denn eine gerechtfertigt war), isses dann wiederum ein Grund so abzugehen? Pyrothematik jetzt aussen vor.

    Wenn ich einmal Scheiße bau dan "protestier" ich doch nicht dagegen indem ich mich noch tiefer reinreite oder? Entzieht sich mir irgendwie jeglicher Logik.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich wurde ja jetzt auch aufgeklärt. Jungfräuliche Fehler sollten nicht mehr vorkommen! :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Das Derby Schalke - BvB ist noch nie ruhig verlaufen. Beim letzten Derby in Dortmund wars besonders schlimm.
    Vor und nach dem Spiel hats vor dem Stadion mächtig gerappelt.
    Und auch in der Innenstadt solls mehrfach zu Ausschreitungen gekommen sein. Das weiß ich von Schalkern die nach DO gereist sind um sich das Spiel anzuschauen.
    In den Bahnhöfen und in den Zügen knallts ebenfalls öfters mal wenn sich Schalke-Fans und BvB Fans begegnen.
    Also - alles in allem ist es nie ruhig um das Derby.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2012
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Wahrscheinlich habe ich da als Rostocker einfach andere Maßstäbe ;)

    - - - Aktualisiert - - -

    Nö. Aber ich glaube keiner hier im Forum ist Ultra, wahrscheinlich ist es dadurch so schwer manch einer Aktion einen Sinn abzugewinnen. Ich weiß nur, dass es für sehr viele das schlimmste auf der Welt ist die Spiele des eigenen Vereins nicht live erleben zu dürfen und deswegen verstehe ich zumindest deren Wut in gewisser Weise. Ich selbst bin ja schon angekotzt wegen meines indirekten Stadionverbotes (Geschlossene Südtribüne, aus Protest gehe ich deshalb nicht zu Heimspielen). Was aber auch auffällt ist, dass die Aktion etwas zu hoch gekocht ist, natürlich ein blödes Motiv für 'ne Pyroaktion und dumm dass da 'ne Bande angebrannt ist, aber im Vergleich zu anderen Pyroshows - Beispiel vor der eigenen Haustür: http://www.youtube.com/watch?v=38ntc8pEo6c - war das doch recht geordnet.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ueblicherweise jeder, gegen den ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird. Ich dachte das weißt du.

    deswegen ja der Zauber. Diese Hugos Lößen sich auf, und deswegen verbrennen sie oeffentlich ihre Devotionalien.

    Albern, aber hat nix mit Pyrodiskussion zu tun.
    chris, sowas kann man alles nachlesen.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Nö, wusste ich nicht. Ich hab soviel über SVs gelesen von sovielen Seiten, dass ich gar nix mehr weiß.
    Dass ist natürlich Schrott sowas.
    Andererseits isses natürlich dann auch neben der Kappe, dass ich mich dem so exponiert aussetze, wenn ich das doch weiß. Will mir nicht so recht in den Kopf
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Weil sie das doch kollektiv wegen Dortmund sowieso schon kriegen... (gaehn)
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Alle 60 gleich. Ich dachte halt es wären weniger.
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Kann man sicherlich, aber Keule hat's glaube ich innerhalb von zwei Minuten posten können. Ist doch nett, dass es hier User gibt die einem helfen.

    Aber hier im Forum wird ja nunmal tendenziell gerne darauf verwiesen, was man nicht alles nachlesen kann.

    - - - Aktualisiert - - -

    Auch wenn ich wie schon geschrieben nicht allzu oft im Stadion bin, kann ich mir schon denken, dass das natürlich grad Ultras noch bescheidener finden (ums mal nett auszudrücken) als ggf. ein "Normal-Fan" wie ich.

    Aber wie gesagt: ich find solche Art von Protest beknackt und des machts mMn dann auch nicht besser.
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    guckstu hier:
    http://www.soccer-fans.de/fans-ultr...ehl-thread-saison-2011-12-a-4.html#post997226

    - - - Aktualisiert - - -

    Wie gesagt, wie oft denn noch eigentlich: Das war gar nicht als Protest gedacht. Sondern als Knalleffekt zum bereits vorher feststehenden Abschied.
    Deswegen auch beknackt, klar, aber eben kein Protest.

    Jetzt klar?

    Ich helf ja gerne, aber irgendwann muss auch mal was verstanden werden.
     
  11. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Nicht alle und nicht kollektiv, sondern die 60, die per Überwachungskamera identifiziert wurden.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Also alle 60...

    Identifiziert bei was? Die Rede war ja von 2 Dutzend Bengalos.
     
  13. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Haste dich schon mal gewundert wie vier Leute einen gemeinschaftlichen Mord begangen haben sollen?
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Ach sooo, das war nur ne Abschiedsfete und keine Spur von Protest gegen die beantragten Stadionverbote. Na dann ist ja alles klar! :ironie:

    Ich kann manchmal auch auf dem Schlauch stehen. Keine Frage. Für mich isses trotzdem ne Art Protesthaltung.

    Aber schön, dass wir uns einig sind wie beknackt das ganze war. Ob nun offiziell oder inoffiziell als Protest. ;)

    Damit soll's dann auch gut sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Nein. Ich weiß schon, dass es im Strafrecht Gemeinschaftsvorwürfe gibt. Deswegen frage ich ja, bei was sie identifiziert wurden und was ihnen also vermutlich gemeinschaftlich vorgeworfen wird.

    Gemeinschaftlicher Mord ist es ja wohl eher nicht.

    Ist es also gemeinschaftlicher Gebrauch von Pyrotechnik? Wie darf ich mir das vorstellen?

    Das frage ich. Wundern tu ich mich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Na wie schon, einer hält die Bengalo, der nächste zückt das Feuerzeug und der 3. zündet das Ding an. ;)
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Schön, wenn man mit Fachleuten redet. Die, die ich kenne, zündet man nicht mit einem Feuerzeug an... das scheidet also aus.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Schutz und Deckung könnten auch als Mittäterschaft ausgelegt werden, ebenso derjenige, der das Signal zum Loslegen gibt als Anstifter.
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Ich hab keine Ahnung, wie man das Zeug zündet. Schien mir auch nicht so wichtig, da der Beitrag eh ironisch gemeint war.
    Das mit Schutz und Deckung hat ja anscheinend nicht so funktioniert, wenn sie alle auf den Videos erkannt wurden.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Alles theoretisch möglich, praktisch sieht es vor Gericht aber oftmals ganz anders aus:

    Die FCB Bayern München AG hat vor dem Landgericht Karlsruhe eine juristische Niederlage hinnehmen müssen.... So hatten zwei von drei Belastungszeugen einen völlig unbeteiligten Anwalt, der im Zuschauerraum saß, als Täter identifiziert.

    :D
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ach so?
    Ich finde das sollte man schon wissen, wenn man darüber diskutieren möchte ob und wie eine evtl. teilweise Legalisierung möglich sein könnte.

    Wenn man das nicht weiß, wie kann man dann sagen wie gefährlich das ist? Weißt du wenigstens wie groß und wie schwer die sind? Und wie lange die brennen?
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    So groß und schwer werden die nicht sein, sonst könnte man die kaum ins Stadion schmuggeln (und kaum weit werfen, aus dem Gewühl und Stand heraus). Allerdings muss natürlich so groß sein, das man sich nicht selbst die Pfoten verbrennt. Vielleicht 15-20 cm bei ca. 200 g Gewicht. Brenndauer würd ich sagen so 3-5 Minuten höchstens, gibt sicher auch da Unterschiede.

    Edit: Wichtiger als Größe und Gewicht sind doch aber Hitzeentwicklung und wohin wird die Hitze abgegeben. Beim Bengalo 2.000 Grad, die nach oben hin weg gehen. Also dürfte ein über die Köpfe gehaltener B. kaum gefährlich für andere sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2012
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Damit du auch weiter mitdiskutieren kannst/darfst:

    http://www.rauchpulver.com/pdf/Tag-Nacht.pdf

    Wobei ich auch nciht weiß ob es das übliche Pyrozeug ist was da nun von den Leuten verwendet wird. Aber wenn du dir so das Foto vom Lambertz nach der D'Dorfer Aufstiegspartie in Erinnerung rufst passt das schon meine ich.

    http://cdn2.spiegel.de/images/image-351981-galleryV9-lybr.jpg
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Diese Angabe, die du dir ja nicht ausgedacht hast sondern die irgendwelche "Sicherheitsexperten" nicht müde werden zu verbreiten und die munter nachgeplappert wird, amüsiert mich, als studierten Verbrennungstechniker, immer wieder.
    Die Temperatur alleine sagt nämlich nix aus. Aber klingt saugefährlich.
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Nun, da dürfte ich zumindest mit der Größeneinschätzung richtig gelegen haben. :)
    Die Hitze ist allerdings deutlich geringer. Wobei man auch mit 170 Grad schon gut was anrichten kann.
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Dann erklär doch mal für einen unstudierten Nicht-Verbrennungstechniker bitte was es damit auf sich hat.

    Anstatt dich mit deinem Wissen zu schmücken kannste es ja freundlicherweise teilen.

    Also damit man es auch versteht und weiß wovon man redet um weiter mitreden zu können.
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wieviel Semester hast du Zeit?
    Und es sollte schon Aussicht auf Erfolg bestehen... vermutlich ist es Zeitvergeudung.
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Danke für die Blumen! :knicks: "Prince Charming" wäre heute wirklich ein guter Name für dich.

    Hätte ja sein können, dass du grob zusammengefasst darstellen kannst wie das Zusammespiel der Temperatur etc ist und warum die allein nix aussagt.
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Das Schlimme an den Dingern ist nicht nur die Hitze, die auch Dank der in den Bengalos enthaltenen Chemie entsteht, es ist speziell die Chemie, die hässlich große Löcher in den Körper reinbrennen kann. Und das derartige Brandwunden im Allgemeinen schlecht heilen.
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Das Problem an groben Zusammenfassungen ist: Je grober sie sind, desto mehr sollte der Adressat von der Materie verstehen. Ich weiss jetzt also nicht, ob ich bei der Wienschen Verschiebung anfangen kann oder bei den Grundlagen der Stöchiometrie.

    - - - Aktualisiert - - -

    Das ist jetzt etwas trivial ausgedrückt... und das Problem hast du schon mit Wunderkerzen. Bis auf die Größe.
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.422
    Likes:
    1.402
    Lass es mal. Dir ist es anscheinend nicht möglich das ohne Fachtermini darzustellen. Da ich grundsätzlich dann nicht annähernd soviel Ahnung von der Materie an sich habe "lohnt" sich wohl eine weitere Diskussion für dich nicht. Aber danke für den Versuch!