Der OFC in Liga 4

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Schröder, 23 Juli 2013.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Freitag geht´s endlich wieder los, nachdem in der letzten Zeit nur über Finanzen und Lizenzen gesprochen wurde, zählt jetzt wieder auf´m Platz. Das 1. Spiel führt die Offenbacher nach Koblenz, alte Bekannte aus gemeinsamen 2.- und 3.-Liga-Zeiten.

    Die Grundstimmung ist erstmal grundweg Positiv, eine neue Aufbruchstimmung herrscht am Bieberer Berg. Die eingeleitete Planinsolvenz geht voran, mit der Stadt wurde sich wegen des Stadions geeinigt und die Eintrittskarten bleiben auch weiterhin für den gesamten Nahverkehr des RMV gültig. :) Besonders letzteres dürfte dafür gesorgt haben, das die Anzahl der Dauerkarten mit jetzt 2.300 (Stand Sonntag) mehr als doppelt so hoch ist wie vom Insolvenzverwalter kalkuliert.

    Zum Vergleich: Letzte Saison in der 3. Liga wurden 3.000 Dauerkarten verkauft, davon viele erst zur Rückrunde, weil damit ein Vorkaufsrecht für den DFB-Pokal verbunden war. Diese Marke könnte jetzt (noch 11 Tage bis zum 1. Heimspiel) schon vor der Saison geknackt werden.

    Dabei sind die Erwartungen aller nicht besonders hoch: Nach dem totalen Umbruch weiß man, das die Kickers sich mit den vielen neuen und jungen Spielern (Durchschnittsalter 22,5 Jahre) erst in der neuen Liga zurechtfinden müssen. Es ist also mehr ein "Jetzt erst recht" als übertriebene sportliche Erwartungen, das die Kickers wieder mit ihren Fans zusammengeführt hat.

    So wurde dann auch der Kickers-Tag auf´m Wilhelmsplatz eine voller Erfolg, der nochmal ein paar Einnahmen in die OFC-Kassen gespült haben dürfte. Geld, das genau wie die Zusatzeinnahmen durch die verkauften Dauerkarten im Gegensatz zu früher eben nicht gleich wieder investiert wird. Dank unserem Insolvenzverwalter Andreas Kleinschmidt (viel Applaus für sein Interview am Sonntag auf der Showbühne, bekommt man in dem Job nun wohl nicht so häufig ;)) hat solides Wirtschaften beim OFC Einzug gehalten.

    Wenn das auch nach dem Insolvenzverfahren so bleibt, kann der Lizenzentzug durchaus noch positiv für die Kickers gewesen sein. :)

    Also auf geht´s in eine neue Saison. Am Freitag wird erstmal Koblenz gerockt. Nach 10 Spieltagen wissen wir ungefähr, wo wir stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Die Fans drehn komplett am Rad. Sämtliche Gäste-Tickets für Koblenz sind wech. :) Jetz werden schon die umliegenden Blöcke aufgekauft. Dabei hatte der Vorverkauf erst am Montag begonnen...

    Wird 'ne schöne Rot-Weiße Invasion geben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2013
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Bin sehr gespannt und kann beide Teams bisher kaum einschätzen.
    Gönne dem OFC den Aufstieg, aber am Freitag bin ich für die TuS aus Koblenz! ;)
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Vom Aufstieg redet hier keiner, da kommen wir ja gleich wieder rein in das Finanzfiasko 3.Liga. Erstmal müssen die Finanzen wieder in Ordnung gebracht werden.

    Kämpfen soll´n sie. 1-stelliger Tabellenplatz wär schon nicht schlecht.

    Kleines Update: Jetzt sind wir bei 2.400 Dauerkarten. Zum Spiel in Koblenz fahren im Moment 1.800 Kickers-Nasen, damit ist der Block neben dem eigentlichen Gäste-Block komplett in Rot-Weißer Hand. Inzwischen wird der nächste Block in Angriff genommen....

    Sieht nach Heimspiel für uns aus. ;)
    ----------------

    Au Mann, hab ich Hummeln im Hintern... am liebsten würd ich mitfahren. Aber Arbeit lässt das leider nicht zu. Und 1. Heimspiel verpass ich wegen Wacken...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juli 2013
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Stand jetzt: 2.800 verkaufte Dauerkarten (wo liegt eigentlich der Rekord für die 4. Liga?), incl. VIP-Tickets. Und in Koblenz sind die nächsten beiden Blöcke in Rot-Weiße Hände gefallen.

    Man möchte meinen, wir wären auf- statt abgestiegen....
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Ist doch heute abend, oder? Biste vor Ort?

    Ich komme leider erst morgen mittag aus Bayern wieder, sonst hätte man sich ja mal auf ein Bierchen treffen können. Wünsche jedenfalls viel Spaß bei den Schängel.
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Ja, heut um 19 Uhr ist Anstoß (Ich hoffe, die sind in Koblenz auf den Ansturm vorbereitet. Aber lt. deren HP rechnen die schon mit 2000 Offenbachern).
    Nee, leider nicht. Muss bis 18 Uhr arbeiten, weil ich doch nächste Woche in Wacken bin.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Achso ok, dann hätte es ohnehin nicht gepasst. ;-)
    Aber vielleicht ergibt sich da ja nochmal was. Bin mal gespannt wo die Punkte bleiben. Ich kann beide Teams nicht wirklich einschätzen.
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    0:2 sieht doch gut aus für den OFC.

    5070 Zuschauer. Zumindest die Kasse klingelt. :D

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  11. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Heimsieg in Koblenz und Spitzenreiter... was will man mehr?
     
    André gefällt das.
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Zumindest die 1. HZ soll von Seiten des OFC 'ne Bombenvorstellung gewesen sein. :staun: Das dann bei der Hitze in der 2. Hälfte fast nur noch verwaltet wurde... wen wundert's. Insgesamt angesichts des jungen Kaders und der Kulisse wohl eine überraschend souveräne Leistung. Hoffentlich bleiben Team und Fans nun auf dem Teppich.

    Jedenfalls sollte die Euphorie noch bis zum Heimspiel gegen Worms reichen. Leichter wird das bestimmt nicht. Aber 5.000 Zuschauer dürften's schon sein. Zumal die Angst vor einem Fehlstart erstmal beseitigt wurde.
     
  13. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31

    Moin Schröder!

    Glückwunsch zum Auswärtssieg :top:

    also RWE hat über 4000 Dauerkarten verkauft. Von der Alemannia habe ich keine Zahlen gehört, die dürften aber auch so in der Kante liegen.
    Wie es im Osten mit den Dauerkarten ausschaut, bin ich auch überfragt...

    Deinen letzten Satz habe ich hier in Duisburg in letzter Zeit auch schon häufig gehört :)
    Ich für meinen Teil kann sagen: So lange Fussball so viel Spaß macht, wie im Moment, ist die Liga völlig nebensächlich ;)

    Achja:
    Aachen hat sein Auftaktspiel ebenfalls gewonnen.
    Langsam scheinen wir alle wieder ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen :prost:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Liebe kennt keine Liga. Und die geilsten Saisons aus Fansicht waren für mich die Zweitligasaisons mit Borussia. Platz 4 letztes Jahr war zwar geil, aber die ganzen Event-Ottos machen halt alles kaputt.

    Lieber mit 37.000 Richtigen Montags Abends gegen Aue als mit ausverkaufter Hütte in der Bundesliga.

    Deshalb fahr ich auch fast nur noch auswärts. Da sind zwar nur paar tausend, aber denen liegt wenigstens was dran.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Mittlerweile wurde die 3.000 Marke locker übersprungen und zum 1. Heimspiel gegen Worms kamen 7.500 (also nochmal 50 % mehr als ich erwartet hatte) Fans ins Stadion. :) Soll 'ne geile Atmosphäre gewesen sein, wenngleich wegen der Masse und der Hitze an den Getränkeständen wohl ziemliches Chaos war. ;)

    Das Spiel ging 0:0 aus, wobei der OFC zunächst (wenn auch ohne große Chancen) leicht feldüberlegen war und hintenraus bei nachlassender Kraft dann etwas Glück hatte.

    Heute schon geht's nach Hoffenheim. Wird wohl wieder 'n "Heimspiel"....
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 August 2013
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Und es wurde ein "Heimspiel". Von den 2.200 Fans im Stadion kamen nach Schätzung 1.500 aus Offenbach. Sie werden eine fröhliche Rückreise gehabt haben: Wieder wurde 2:0 in der Fremde gewonnen, nach erneut überzeugender Leistung. Damit sind die Kickers jetzt erstmal wieder mit 7 Punkten Tabellenführer und nach 3 Spielen weiterhin ohne Gegentor. :)

    Jetzt warte ich umso gespannter darauf, den Haufen nächste Woche gegen Baunatal das 1. Mal live erleben zu können.

    Preis des Erfolgs: Trainer Rico Schmitt wurde bei seiner Coaching-Arbeit in Hoffenheim von den eigenen Fans behindert. Die sind einfach zu laut gewesen, lt. Ticker der Offenbach Post.:D
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Neuer Stand: Dauerkarten 3.370
    Kalkulierter Zuschauerschnitt (inklusive Tagestickets) in dieser Saison war übrigens 3.500....
    Für das Spiel in Mannheim (in 11 Tagen) sind derweil schon 1750 Gästetickets wech....

    ...irgendwie glaub ich das alles nicht.:rolleyes:
     
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Naja, irgendwann musste er ja kommen: Der klassische Dämpfer. :(
    0:3 haben sie verloren gegen den vormals Tabellen-Letzten aus Baunatal. Gründe für die Niederlage waren zunächst mal die wirklich gnadenlose Effektivität der Gäste (1 Elfmeter, 3 Konter-Chancen = 3 Tore) und die eigene Verspieltheit. Man war zwar die ganze Zeit feldüberlegen, der Aufwand war enorm (und ich hab noch nie erlebt, das ein Spiel ein so dermaßen ungleiches Verhältnis von Aufwand und Ertrag hatte, gerade auch noch bei der Hitze), aber die richtige Durchschlagskraft fehlte dann doch. Nixdestotrotz wurde die Leistung von den Fans honoriert und die Mannschaft nach Schlusspfiff gefeiert. Gab es in Offenbach nach einem 0:3 eher selten.

    Jetzt heißt es sich wieder aufrappeln und dann am Sonntag in Mannheim die fehlenden Punkten zurückholen. Da mit den Waldhöfern eine besondere Fanfeindschaft besteht (das hat auch einen historischen Hintergrund), hoffe ich, das sich die Zahl der Verletzten auf und außerhalb des Platzes in Grenzen hält...
     
    Holgy gefällt das.
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    So, nach der 1. Auswärtsniederlage in Mannheim konnte dann ausgleichender Weise endlich der 1. Heimsieg eingefahren werden. Wobei mit dem 1:0 gegen Ulm zwar verdientermaßen die richtige Mannschaft gewonnen hat, das Ergebnis anhand der Menge der ausgelassenen Torchancen aber trotzdem 'n Witz ist. Die Trainer werden sich angesichts der Chancenverwertung und der Abwehrfehler einige Male die Haare gerauft haben. Mich haben die Jungs jedenfalls ziemlich aufgeregt. So'n Spiel geht normalerweise 5:3 aus.

    Was soll's. Die 3 Punkte wurden geholt. Und 'n Torwartproblem haben wir beim OFC definitiv nicht, dem Endress gehören mind. 50% vom Sieg. :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 September 2013
  20. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Heute wurde beim Tabellenzweiten Sonnenhof-Großasbach 2:0 gewonnen. :) Damit beißen sich die Kickers in der oberen Tabellenhälfte fest. Erstaunlich, wie abgezockt die Jungs inzwischen vor allem auswärts antreten. Wobei von den 1480 Zuschauern wohl 1000 aus Offenbach waren. :top: Das dürfte die Euphorie auch bei den Fans weiter hoch halten. :jubel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2013
    Ostmiez gefällt das.
  21. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Freut mich für euern Trainer :top:
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Kannst dich gleich weiter freuen. ;) Auch gegen den Tabellenführer Mainz II wurde mit 2:1 gewonnen, damit steht der OFC hinter Mainz und Großaspach (18 Punkte) mit 16 Punkten auf Platz 3. Allerdings kann Kassel (12) in den beiden Nachholspielen noch vorbei ziehen.

    Es war übrigens im 8 Saisonspiel das 1. Mal, das beide Teams getroffen haben.
     
  23. Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Beiträge:
    67
    Likes:
    15
    Ich hole den Thread mal wieder nach oben. Wir haben diese Woche den Trainer gewechselt. Am Sonntag haben wir uns nach drei Jahren von Rico Schmitt getrennt. Am Mittwoch haben wir dann unseren früheren Keeper Oliver Reck verpflichtet. Kann jemand was über ihn berichten? Also aus Düsseldorf oder Duisburg?
     
  24. Tarantino

    Tarantino Neuer Benutzer

    Beiträge:
    67
    Likes:
    15
    Dren Hodja kommt von Aalen zum OFC.