Der OFC in die 2. Liga Thread

Dieses Thema im Forum "3. Liga & Amateure" wurde erstellt von Junker, 21 Juli 2012.

  1. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Endlich!!! Heute ist ein schöner TAG!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Als Person selbst tut er mir leid, aber sportlich der letzte Ausweg.
    Die Auftritte des OFC waren wirklich kaum noch zu ertragen, das Spiel gegen Aachen nahe am Offenbarungseid. Die waren dicht dran, das Stadion leerzuspielen, gegen Aachen waren es gerade mal noch 5.000 Fans. Ich glaub wirklich, so ist es für beide Seiten das Beste. Was nützt die Teilnahme am Viertelfinale des Pokals, wenn die Motivation in der Liga dann gegen Null geht und am Ende der Abstieg steht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Februar 2013
  4. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Auch eine neue Meldung, neuer Trainer höchstwahrscheinlich
    der Schachti Trainer Ricco Schmitt.
    Na dann viel Glück und Grüße aus dem Erzgebirge !!
    Übrigens EX-Chemnitzer
     
  5. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Den wird wohl Euer neuer Geschäftsführer David Fischer aus Chemnitz nachgeholt haben!
    Ist doch alles eine Familie!:lachweg:
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Immerhin ist der Deal jetzt fix, hat der OFC vermeldet.
     
  7. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Glückwunsch zum 2:0 gegen Saarbrücken .
    Guter Einstand für unseren Chemnitzer Rico Schmitt.
    Ich denk mal das die Chemie stimmt!
    Hat gleich mal Reinhardt (ein Jung von uns) richtig in Szene gesetzt.
     
    Verdandi gefällt das.
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Nu is eh alles egal, die Lizenz können wir uns wohl abschminken, bei 9,1 Mio Schulden. :(

    OFC Kickers 1901 GmbH reicht fristgerecht Lizenzunterlagen ein | Kickers Offenbach


    Ich geh :kotzer:

    Schön, das uns die Stadt helfen will. Hängt ja mit´m Stadion auch mit drin. Aber die is selbst pleite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2013
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Das sieht doch gut aus:

    Kickers Offenbach stehen vor der Rettung
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Gerettet? :suspekt: Der Tod auf Raten... Dieser Mist mit Kreditfinanzierung und "Besserungsscheinen" haben uns doch erst in diese Situation gebracht. Einzig die 3,6 Mio Forderungsverzicht hilft wirklich weiter. Am 30.06.2016 geht der Tanz dann von vorne los, wenn die Stadionmiete wieder auf 100 % gefahren wird und zusätzlich noch 100.000 der jetzt gestundeten Miete gezahlt werden müssen.

    Gegen die Landesbürgschaft will übrigens der SV Darmstadt rechtlich vorgehen, also ist da auch noch nix sicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Der Verzicht nimmt ja schon mal direkt einiges an Druck. Man müsste halt irgendwie bis 2016 aufsteigen, dann wäre wohl auch die Rückzahlung kein Problem. Aber klar, einfach so steigt man eben nicht auf. Aber man hat zumindest mittelfristig eine Alternative, einen Weg.

    Die Alternative wäre doch Insolvenz gewesen, oder gab es noch einen Plan?
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Plan B? Nee, ich bin schon froh, das man überhaupt sowas wie ´n Plan hat.

    Wir sind mit so ziemlich vollem Etat dieses Jahr knapp drin geblieben, da werden wir mit den drastischen Reduzierungen, die es im Lizenzkader einfach geben muss jetzt, nicht so schnell aufsteigen. Wenn wir bis 2016 immer noch 3. Liga spielen, ist vielmehr alles schon optimal gelaufen, ich richte mich jedenfalls in den kommenden Jahren auf Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag ein. Zumal in der nächsten Saison auch noch die Pokaleinnahmen wegbrechen.

    Für mich ist es erstmal eine Galgenfrist, die uns ermöglicht, die Abgrenzung der Profimannschaft GmbH zum übrigen Verein sauber zu vollziehen. Da wurde nämlich geschlampt, so das wir im Falle einer Insolvenz nicht einfach mit der 2. Mannschaft in der Hessenliga anfangen könnten, sondern ganz von vorn in der C-Klasse starten müssten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2013
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Der Lizenzierungsausschuss des DFB hat Drittligist Kickers Offenbach die Lizenz für die kommende Saison verweigert. Nach kicker-Recherchen ist den Hessen ein Formfehler unterlaufen. Dem OFC bleibt jetzt der Gang vor den Beschwerdeausschuss.

    Kicker gerade über FB

    Unglaublich wie viele Vereine gerade mit Ihrem Leben spielen und Formfehler begehen. :vogel:
     
  14. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Ziemlich doof, dass es jetzt nun doch auch den OFC trifft! :nene:
     
  15. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Und ausgerechnet D98 wird davon profitieren. Als OFC`ler würde ich würde mich besinnungslos besaufen. :kotzer:
     
  16. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich bin geschockt, aber da gab es schonmal, weiß leider nicht mehr wann......da wurde auch zu spät ein Antrag abgegeben
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich meine, mich auch an diesen Fall erinnern zu koennen, komme aber partout nicht auf den Namen. LR Ahlen? Sportfreunde Siegen? Ich meine, es waere so ein eher ueberflussiger Verein gewesen...
     
  18. most wanted

    most wanted Guest

    Dieser Verband macht mit seinen Auflagen kleine Vereine kaputt und Retrortenvereine, die von ihren Sponsoren das Geld in den Allerwertesten geschoben bekommen überleben. Wegen eines Formfehlers die Lizenz nicht zu erteilen, ist schlichtweg frech.
     
  19. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Es fehlt wohl eine notarielle Beglaubigung, die allerdings zeitlich nicht machbar war, da das Land Hessen seine Bürgschaft erst 10 Minuten vor Ultimo bewilligt hat.

    Angeblich sind die Verantwortlichen morgen nochmal beim DFB geladen. Vielleicht lässt die Otto-Fleck-Schneise ja doch Gnade vor Recht ergehen. Viel Hoffnung habe ich bei unserer Vorgeschichte allerdings nicht.
     
  20. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Darmstadt braucht's nicht, die bleiben wg. Duisburgs Lizenzentzug wohl sowieso drin. Bei uns würde dann schon Babelsberg profitieren.
     
  21. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Ach Schöder,
    da trifft man sich schon wieder in so einem unschönen Umfeld :(

    Trotzdem: :prost3:
    oder wie es bei uns inzwischen heißt:
    LIEBE KENNT KEINE LIGA !!!

    Nach dem, was ich so gehört habe, hat Babelsberg garkeine 3.Liga-Lizenz für nächste Saison :suspekt:
    Wenn wir also beide Hopps gehen, könnte sogar die Alemannia aus Aachen von den Toten auferstehen :schock:
    Die haben wohl trotz Insolvenz eine Drittliga-Lizenz in der Tasche :gruebel:
     
  22. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    Ja, es könnte passieren, dass die 3.Liga nächste Saison nur mit 19 Teams startet, weil so viele die Lizenz nicht erhalten. Gleichzeitig können mind. 2 Regionalligameister nicht aufsteigen.
     
  23. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Eher nicht!

    Alemannia: Kein Profit von verweigerten Lizenzen

    Nein, nein, wir werden brav in der Regionalliga West starten, mit dem bescheidenen Ziel "Nicht in Abstiegsgefahr geraten".
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Heut seit 11 Uhr tagt der DFB in Sachen OFC. Lt. Informationen der Offenbach Post:
    Die Situation der Kickers wird beim DFB vor der heutigen Verhandlung als „sehr schwierig“ eingeschätzt. Allerdings hat man die „ungeheuren Anstrengungen“ der Kickers beim Kampf um die Lizenz registriert. Nach Informationen unserer Zeitung gibt es Bestrebungen mit „höchstmöglicher Kulanz“ die Lizenz zu genehmigen.
    -------------
    Wohl auch der Tatsache geschuldet, das sonst nächste Saison nur 19 Vereine in der 3. Liga starten würden, da Babelsberg und Aachen auf keinen Fall die Lizenz der 3. Liga bekommen und Darmstadt schon vom Lizenzentzug der Zebras profitieren würde.

    @ Faulix: Auf gut Deutsch - Ihr oder wir. Was die Sache nicht für 2 Cent besser macht... :umarm:

    Hier gibt´s ´nen Live-Ticker:
    http://liveticker.op-online.de/tickers/46
    -------------
    Allerdings wird mit einer Sitzungsdauer von mehreren Stunden gerechnet.
    ...
    Und da soll unsereins noch vernünftig arbeiten können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2013
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Gerade Urteilsverkündung... Ich dreh am Rad...
     
  26. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Und Aus. Keine Lizenz für´n OFC wg. fehlender Liquiditätsreserve.
    DFB Beschwerdeausschuss verhandelt über Lizenz für Kickers Offenbach | Kickers
    Damit sind auch sämtliche Bürgschaften etc. hinfällig.
    Insolvenz vorprogrammiert.

    Was für´n Dreck.:schlecht: Solange getürkt wurde, war Lizenz immer zu bekommen.
    Jetzt machste´s endlich richtig und ehrlich, und dann knallen sie dir die Tür vor der Nase zu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2013
  27. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.747
    Likes:
    2.755
    Da kann man wohl nur noch auf die Schiedsstelle hoffen, sollte die Liquiditätslücke wirklich geschlossen worden sein...

    Aber die Hoffnung ist wohl auch klein.
     
  28. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    BEe das war beim OFC vor ca 10 Jahren, aber das ist bun auch Makulatur. Ich könnte kotzen, OFC und die Zebras, kann sich wenistens ein Verein retten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2013
  29. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Die Hoffnung ist gleich 0. wir sind halt nicht Eintracht Frankfurt.
    Lizenzentzug: Eintracht Frankfurts abgestürzte Adler - SPIEGEL ONLINE

    bei denen wurden damals wg. desselben Fehlers vor'm Schiedsgericht nochmal alle Augen zugedrückt. Der OFC ist leider ziemlich verhasst beim DFB. Da ging es immer nur darum, dem Verein den größtmöglichen Schaden zuzufügen. Ich Wette, der Dr. Koch wedelt sich gerade einen von der Palme, weil er den OFC jetzt endgültig erledigt hat.
     
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    So schaut´s mal aus:

    https://www.facebook.com/SzeneOffenbach/posts/559868960730971
     
  31. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Wo geht's dann eigentlich weiter für Offenbach?


    Übrigens vielleicht interessant nebenbei: Weil Babelsberg die Bedingungen als Nachrücker auch nicht erfüllt wird die nächste 3. Liga wohl mit nur 19 Vereinen stattfinden.