Der Northeimer Zuckerhut...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 13 Dezember 2006.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    ...liegt irgendwie in Südniedersachsen (an der Grenze zu Nordost-Ostwestfalen oder ummekehrt).

    Aus zuverlässiger Quelle (meine Ohren am EinsLive-Äther) verfolgt die zuständige Staatsanwaltschaft folgenden Anfangsverdacht (ich verzichte auf den Konjunktiv, obwohl er derzeit noch angebracht wäre):

    In diesem chönen Chtädtchen Northeim gips 'ne Fahrschule. Also: Sicher gibt es sogar mehrere, aber es geht eben nur um eine. Ins Visier der Fahnder isse gelangt, weil ein auffällig hoher Anteil von Profifußballern aus verschiedensten Vereinen der 1. und 2. Liga genau bei dieser Provinz-Fahrschule und wohl auch beim selben Prüfer ihren Führerschein gemacht haben. Üblicherweise ist die Prüfung am Wohnsitz zu absolvieren. Deshalb ist dann auch aufgefallen, daß die jeweiligen Prüflinge für jeweils ziemlich kurze Zeit ihren Hauptwohnsitz nach Northeim verlegt haben. Aufgefallen ist auch, daß diese kurze Zeit derart kurz war, daß schon zweifelhaft ist, wie der durchschnittliche Profifußballer seine Pflichtstunden und die jeweiligen Prüfungen innerhalb derart kurzer Zeit geschafft haben soll.

    Alles höchst mysteriös, das. Warum aber Zuckerhut? Die Namen, die jetzt schon kursierten, stammten samt und sonders aus Brasilien. Der Anfangsverdacht richtet sich aktuell aber nur gegen einen Fahrlehrer und einen Prüfer.

    Ok, das ist jetzt keine Meldung, die alle vom Hocker haut. Aber lustich fand ich's schon. Weil nämmich: Den Führerschein muß man schon selbst machen. Da gips keinen Schuhputzer, Trikotbügler oder Ersatzbehördengänger. Schön aber immerhin, daß es möglicherweise Füchse gibt, die den gestreßten Profis in ihrem straffen Zeitplan zwischen Vormittagstraining, Physiotherapie, Chillen und Relaxen auch noch bei dieser Aufgabe ein wenig unter die Arme greifen.

    Ich wär' echt froh, wenn die da Hilfe bekommen haben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Die brasilianische Führerscheinmafia unterwandert den deutschen Fussball.

    Schockierend!

    Das ist eine Katastrophe!

    Ich fordere brutalst mögliche Aufklärung und eine vorübergehende Schließung aller Fahrschulen, bis die Ermittlung abgeschlossen sind!!!
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.655
    Witzisch: als ich ichsachmas Beitrag las, hatte ich ganz spontan Thorsten Frings mit seinem possierlichen Hummer-Jeep im Kopf ... und tatsächlich: Frings taucht in der Liste der üblichen Verdächtigen auf, machte dort aber nur seinen Motorradschein.

    Der Rest der Bande kommt ja aus Wer-bremst-verliert-Ländern. Da ist es doch mehr als verständlich, wenn dem Erwerb der genetisch nicht vorhandenen deutschen Fahrtugenden etwas nachgeholfen wird.
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Moin Ichsachma,

    hast Du 'ne Ahnung, was in oben Zitiertem mit Wohnsitz gemeint ist? Die Stadt, in der man wohnt? Oder der Landkreis oder sowas? Das würde mich interessieren, weil ich meinen Führerschein nicht in der Stadt gemacht hab, zu der mein Dorf gehörte, sondern in der Nachbarstadt. War ich also vielleicht ein schlimmer Betrüger?

    Sieht sich schon mit einem Bein im Knast:

    Detti
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980

    Ichsachma tippt: Bundesland ist entscheidend, weil nämmich die Fahrerlaubnisverordnung sacht, daß Dir der Lappen von der zuständigen Landesbehörde ausgestellt werden muß.

    Wonach sich deren Zuständigkeit ergibt, kann ich derzeit nur mutmaßen, vermutlich aber nicht zwingend nur nach dem Sitz der Fahrschule sondern eben auch nach dem Wohnsitz des Fahrschülers.

    Was dann mit Ferienfahrschulen ist? Keine Ahnung. Vielleicht per Ausnahmegenehmigung oder so.

    Sieht aber auf Detti keine Ketten zukommen, nur, weil er den Führerschein nicht in Gelsenkiachen, sondern in Doatmund gemacht hat:

    Ichsachma
     
  7. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Mir ist das zuwenig. Da fehlt mir die präventive Komponente.
     
  8. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Einreiseverbot für alle Brasilianer?
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Fahrerlaubnis nur noch für Deutsche. Oder für solche mit deutschen Fahrtugenden. Welche auch immer das sein mögen... :suspekt:
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Ich dachte, die Einstellung herrscht eher im Lande der unbegrenzten Fahrmöglichkeiten vor. Freie Fahrt für freie Bürger und so. Wie man sich täuschen kann.
     
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702

    Deutsche in der dritten Generation bitte. Und mit gültigem Impfpass.

    Fahrtugenden?
    Z.B. nachts um drei an der menschen- und autoleeren Kreuzung brav an der roten Ampel stehen.

    Ungeachtet der Verkehrslage auf jeden Fall beim Einfahren in den Kreisverkehr stehen bleiben.

    Mit konstanten 102 km/h eine LKW-Schlange auf der Autobahn überholen.

    Und vor allem ein Verständnis, daß die Willenserklärung, die Spur zu wechseln, sprich Blinken, gleich der sorfortigen Berechtigung ist.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Was ist "Blinken"? :gruebel: Macht hier schon lange keiner mehr. Stört doch beim Telefonieren. :suspekt:
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702

    Siehste, das Ausländerpack. Oder die Naturalisierten.
     
  14. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Dass nicht mehr geblinkt wird tritt ja erst seit der Wiedervereinigung so gehäuft auf.

    Und in Rheinland-Pfalz.
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ichsachnur: prag `93, 1000 dm auf den tisch, 10 min prüfungsfahrt, 10 min theor. prüfung, der dolmetscher antwortet, bevor der prüfling was gesagt hat, und schon hast du die klasse B. und die karte existiert immer noch, inzwischen etwa 7000 mal amtlich überprüft.:zahnluec:
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Ätsch, mein 3er war 60,- Mark billiger, und das auf ganz herkömmliche Art und Weise. :finger:
     
  17. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Der eine schaffts halt legal und spart Geld,der andere dagegen schaffts nicht und muss bescheissen und mehr berappen.:floet:
     
  18. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Also hier in der lokalen Presse (Westfälische Nachrichten in Münster) werden heute laut dpa-Quelle die Namen Lucio, Dede, Marcelinho, Baiano, Ze Roberto und D´Alessandro genannt.

    Des weiteren ermittele demnach die Staatsanwaltschaft Göttingen gegen den Fahrlehrer und einen TÜV-Mitarbeiter. Diese sollen Dutzenden Fußballspielern illegal die Fahrerlaubnis verschafft haben.
    Nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft sollen mehr als 30 Fußballprofis, überwiegend aus Südamerika, Kunden des Fahrlehrers gewesen sein.
     
  19. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Komisch,alles bibelfeste Spieler,die sich bekreuzigen bevor sie auf den Platz laufen. Gibts da nicht in der Bibel ein Gebot:Du sollst nicht bescheissen,oder so ähnlich........
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Nö, das steht da nicht. Nicht mal so ähnlich.
     
  21. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Deshalb haben südeuropäische bzw. um aus eigenen Erfahrungen zu sprechen, zumeist spanische Taxifahrer, auch immer ein Kreuz am Rückspiegel baumeln. Dann brauchen sie sich nicht jedesmal vor Fahrtantritt zu bekreuzigen :floet: :zahnluec:
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    siehste, AB, deshalb mag ich die bibelfesten bekreuziger so sehr.
    du weißt ja nicht mal, was in der bibel nicht drin steht, geschweige denn, was drin steht.:floet:
    ps. beim elferanlauf antäuschen und verzögern ist laut bibel auch nicht verboten. nicht mal im alten testament.:warn:
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich hätte handeln können. aber damals hatte ich so lang kohle.....:floet: