Der neue Sportdirektor, den es nicht gibt...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 2 September 2009.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Eigentlich sollte heute Abend Spielerberater Roman Grill zum neuen HSV Sportchef gewählt werden, wurde er aber nicht, weil Kandidat Nummer 2 Oliver Kreuzer sein Kandidatur zurückgezogen hat. :suspekt:
    Jetzt werden erst mal Hoffmann und Labbadia das ganze weiter leiten.
    HSV vertagt Sportchef-Entscheidung - Bundesliga - kicker online

    Wie schon bei der Trainerwahl vor 1 1/2 Jahren hat man jetzt das ganze wieder bei der Sportdirektor Wahl. Wirft ein komisches Licht auf den Verein :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. barca81

    barca81 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ja Da hast du Recht irgendwie läuft das beim HSV leider immer etwas anders ab als bei anderen Vereinen... so sind wir im Norden halt :)
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ist jedenfalls eine etwas seltsame und für Außenstehende kaum nachvollziehbare Entscheidung. Wenn ich eine Wahl mache, dann stehen ja wohl zwei Personen zur Wahl, die beide für den Job geeignet sind, beide gleich gut und kompetent sind, denn sonst hätte man ja gleich den Kompetenteren genommen. Dann den einen nicht zu nehmen, weil der andere absagt, hä? :gruebel:
     
  5. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ach Holgy, ist doch klar. Wenn man die Wahl haben will, muß mehr als ein Kandidat zu Verfügung stehen. Ist nur einer, dann hatte man ja keine Wahl, sondern muß den nehmen, der nun mal da ist. Und das hat man ja wohl nicht nötig.
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Problem war, dass Kreuzer und Wehmeyer zurückgezogen haben, weil sich Hoffmann und Co. vorher schon auf Grill festgelegt und nur mit diesem konkrete Gespräche geführt haben. Die Kandidaten Wehmeyer und Kreuzer wurden links liegen gelassen, so dass eine Chancengleichheit nicht mehr gegeben war. Das hat dem Aufsichtsrat nicht gepasst und so wurde die Wahl vertagt.

    Völlig richtig, wie ich finde. Hier zeigt sich wieder, dass der HSV eben noch ein echter Verein und keine Kapitalgesellschaft ist und Alleingänge unerwünscht sind. Bei uns wird noch gewählt, und dafür brauchst du mind. 2 Kandidaten, denen man zumindest gleiche Voraussetzungen für ihre "Bewerbung" ermöglichen sollte. :)
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Der Threadtitel passt ja sogar noch ganz gut!
    Es gibt mal wieder etwas Neues zur Sportdirektorsuche beim HSV.

    Katja Kraus: Wird sie neue HSV-Sportchefin - Sport - HSV - Fußball-Bundesliga - Bild.de

    Sollte Kraus tatsächlich den Job bekommen wäre das nen Ding! Für Hoffmann wohl die mit Abstand beste Wahl und vielleicht gar nicht verkehrt.
    Wie man sieht, kriegt der HSV auch ohne Sportdirektor gute neue Spieler, wieso also zwanghaft jemanden holen, der eventuell Unruhe reinbringen könnte.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    http://www.mopo.de/2010/20100211/sport/hsv/urs_siegenthaler_entscheidung_am_dienstag.html

    Danke Oliver Bierhoff :huhu: Scheinbar ist es dem Manager der DFB Elf zu verdanken, dass wir nun also einen neuen Sportdirektor kriegen.
    Für Hoffmann sieht es wohl nach einer optimalen Lösung aus! Es kommt ein Mann der als Talentsucher bekannt ist und der keinen Posten im Vorstand bekommt.
    Somit wird Hoffmann weiter alles dafür tun, dass endlich ein Titel nach Hamburg kommt :top:
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Naja, zumindest kommt mit`m Urs einer, der nach außen hin die Klappe hält. Dürfte für Hoffmann das größte Plus sein.
    Bernd war ja nun nicht gerade ein Leisetreter. ;)
     
  11. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Vorstands-Platz f

    Sehr gute Entscheidung von Urs! Damit dürfte so langsam mal wieder Ruhe in den Verein kommen! :top:
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nachdem, was ich vorhin im Videotext gelesen habe, hat Siegenthaler damit gedroht dar nicht erst bei uns anzufangen, sofern ihm noch ein sportlicher Leiter zu Seite gestellt werden soll, wie es einige im Vorstand wohl wollen. Von Ruhe ist weiter nichts in Sicht.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    HSV-Possenspiel: Kein Trainer, kein Sportchef - sueddeutsche.de

    Kommt jetzt Schindelmeiser aus Hoffenheim? http://www.soccer-fans.de/1899-hoff...in-rangnick-macht-magath-geht.html#post616523
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Passend zur gesamten Rückrunde, ist das einfach nur noch peinlich.

    Zur Feier nach dem Werder-Spiel wurden dann angeblich auch noch Hoffmann und Kraus ausgeladen, während Team und Betreuerstab sich einen auffe Lampe gegossen haben. Da ist inzwischen soviel kaputt, dass ich richtig froh bin, dass die nächste Saison erst in dreieinhalb Monaten losgeht. Jetzt könen ale erstmal in sich gehen und darüber nachdenken, was man in den letzten Monaten so verbrochen hat.