Der nächste Kreisliga-Skandal - 7:2-Sieg - aber das Spiel fand gar nicht statt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Faulix001, 8 Juni 2008.

  1. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    :lachweg: Noch son Ding:

    Köln (RPO). Der Kölner Amateur-Fußball versinkt im Chaos. Nach dem Bekanntwerden eines 54:1-Sieges in der Kreisliga D (wir berichteten) gibt es jetzt den nächsten Skandal: Im entscheidenden Spiel um den Aufstieg in die Kreisliga B schlug Germania Mülheim den SV Wahn-Grengel mit 7:2 - ohne gespielt zu haben.

    ...


    Der nächste Kreisliga-Skandal: 7:2-Sieg - aber das Spiel fand gar nicht statt | RP ONLINE
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Skandal würde ich nicht sagen, eher grobe Dummheit.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    definitiv! Zumal eine 2:0-Wertung ja sogar gereicht hätte :aua:
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    :lachweg: Unglaublich, was da so einige abziehen und sich damit selbst ein Bein stellen! :lachweg:
     
  6. Kampfknödel

    Kampfknödel Mr. England

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Schade, dass es sowas bei uns nicht gibt... :hammer2:
     
  7. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Tja, da sage ich dann mal:

    Viel Spaß in den unteren Klassen. Hierfür sollte nicht nur der Aufstieg weg sein, sondern auch noch Zwangsabstieg für beide Mannschaften vollzogen werden.

    Die Einen nennen es Dummheit, die anderen Betrug.
    Letzteres liegt näher an der Wahrheit.
     
  8. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ist jetzt zwar nicht Köln, aber was haltet ihr davon?

    Bezirksliga Hamburg Süd, Tabelle nach dem vorletzten Spieltag
    1. FC Porto 29 74:22 +52 64
    2. Harburger SC 29 49:19 +30 63
    3. TSV Neuland 29 75:38 +37 62

    Letzter Spieltag:
    Harburger SC - FC Porto
    TSV Neuland - Fatihspor (bereits abgestiegen)

    Der Sieger aus erstgenannter Partie steigt auf. Bei nem unentschieden, würde Neuland aufsteigen, wenn sie mit mindestens 15 (!!) Toren Unterschied gewinnen.

    Harburg gegen Porto endet 1:1, der TSV Neuland gewinnt exakt 15:0
    1. TSV Neuland 30 90:38 +52 65
    2. FC Porto 30 75:23 +52 65
    3. Harburger SC 30 50:20 +30 64

    Neuland steigt in die Landesliga auf, Porto scheitert in der Relegation.

    Das Spiel in Neuland war übrigens abgebrochen worden beim Stand von 9:0 (83. Minute), weil Fatihspor nur noch 7 Mann auf dem Platz hatte. Als das Endergebnis aus Harburg reinkam, dachte sich der Schiri aber, das Spiel doch wieder anzupfeifen...
     
  9. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Und dann sind in den letzten 7 Minuten noch 6 Tore gefallen? Klingt schon ziemlich verdächtig.....
    Leider scheinen in den unteren Ligen solche Schiebereien nichts ungewöhnliches zu sein....wie man jetzt in dem Fall und in den Kölner Fällen erkennen kann. :suspekt:
     
  10. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    ALso, das Spiel war ganz normal abgebrochen worden, wegen diverser Karten und Verletzungen von Fatihspor. Dann kam das Ergebnis aus Harburg rein (Harburg schoss erst in der 87. den Ausgleich). Dann soll der Schiri das Spiel wieder angepfiffen haben. Der Kapitän von Fatihspor bat wieder um Spielabbruch, weil Fatihspor zu wenig Spieler hatte, aber der Schiri sagte (angeblich): "Ich bin hier der Schiedsrichter und es wird gespielt und wenn ihr nur noch drei Mann habt!" In den letzten 7 Minuten gab's dann noch 6 Tore, das entscheidene Tor in der Nachspielzeit, direkt danach war Schluss.
    Ich war übrigens beim Porto-Spiel, die Portugiesen feierten nach dem Abpfiff etwa 10 Minuten lang, danach ging ich. Ich weiß leider nicht deren Reaktion nach dem 15:0.
    Fatihspor legte Protest gegen das Ergebnis ein, weil der Schiri falsch gehandelt habe, aber dieser wurde abgeschmettert, das Spiel endete also entglütig 15:0.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Wenn tatsächlich im kleinen schon so beschissen wird, will ich nicht wissen, was im Großen abläuft.... :floet:
     
  12. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Es gibt so einige Vereinsmitglieder von Vereinen aus der Liga, in der der TSV Neuland diese Saison spielen wird, die sagen, dass denen nach der 15:0-Aktion ganz schön die Hölle heiß gemacht wird. :top:
    Übrigens: Sollte Neuland jetzt noch mal aufsteigen (den Aufstieg in die Landesliga schafften sie ja auch als Aufsteiger - am letzten Spieltag stand man durch das Tor in Minute 91 auf Platz eins: Zum ersten mal der Saison!), dann wären sie Oberliga :suspekt:
     
  13. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Verbands ;)
     
  14. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Habe hier noch ein Skandal:
    Kreisliga-Skandal: Schiri rief seine Brüder zum Prügeln! - Bild.de

    Da ruft der Schiri einfach seine Brüder:lachweg:
     
  15. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    FC Porto in Bezirksliga?:D
     
  16. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Das ist ja nicht normal.. o_O

    Voller Vereinsname "FC Porto Hamburg" ^^
     
  17. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Klar, Zwangsabstieg wegen dem Bestechungsskandal :D
     
  18. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    100 Euro sind die Welt!

    Total lächerlich so ein Ding!!! Muss man vermeiden, ohne Worte (fast)!