Der Klassiker 2011 - Die Begegnung gegen Brasilien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Jogi-Fan, 7 August 2011.

?

Mit welchen Spielergebnis rechnet ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10 August 2011
  1. Ein ausgeglichenes Spiel. Unentschieden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Sieg für Deutschland.

    62,5%
  3. Sieg für Brasilien.

    37,5%
  1. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Am Mittwoch spielt Deutschland gegen Brasilien in der gerade fertiggestellten Mercedes-Arena in Stuttgart. Ich freue mich darauf, weil es eine kleine Standortbestimmung sein wird, um übere unsere Erfolgsaussichten zu spekulieren.

    Viele Fragen sind offen:
    * Werden Gomez und Klose gemeinsam starten?
    * Auf welcher Position werden sich Mario Götze und/oder Andre Schürle am ehesten durchsetzen können?
    * Spielt Lahm auch in der Nationalelf wieder auf der linken Seite? Wer wird ihn auf der rechten Seite ersetzen können?
    * Können sich Hummels und Boateng gegenüber Mertesacker einen kleinen Vorsprung erkämpfen? Hinter ihnen reihen sich außerdem der Kapitän des Vfl Wolfsburg Träsch, Badstuber, Höwedes und Aogo ein.

    Die Europameisterschaft steht vor der Tür. Ich habe in meiner Signatur eine klare Aussage getroffen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 August 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    oh gott...:gaehn:...der "Klassiker"...:gaehn:...in der Umfrage fehlt die Option: "ist mir wurscht"...:gaehn:
     
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Klassiker? Ein Spiel dass es ein einziges Mal bei einer WM gab, ansonsten waren es nur Testspiele bzw. unwichtige Confederationscupspiele?

    Ich kann mich ausser an jenes 0:2 an keinen dieser Klassiker erinnern.

    Da geh ich lieber U21 gucken. Die spielen immerhin gegen Zypern. Und ein Quali-Spiel ist es noch dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 August 2011
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Schon wieder Länderspiel? Ok, hab mal geschaut, Bundesliga spielt trotzdem am Wochenende, immerhin.
     
  6. theog

    theog Guest

    Und das finde ich schlimm...Es gibt Spieler, die muessen in paar Stunden 10-mal um den Erdball reisen...:hammer2:
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und kommen dann wohlmöglich angeschlagen, kaputt u.s.w zu ihren Vereinen zurück. :nene:
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Ist deswegen kein Freitagsspiel in Liga 1?

    Und wo ist die Logik, müssen Zweitligaspieler nicht reisen?
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nope, kein Freitagsspiel in Liga 1.

    Logik? Mit Neuerungen tut man sich beim DFB manchmal schwer...
     
  10. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Podolski Podolski und immer wieder Podolski. Ich kann ihn nicht mehr sehen. Das einzige Talent was aus dem Antikicker heraus sticht ist sein Proletenhaftes Verhalten und seine Sinnlosen Gewaltschüsse aufs Tor die ja von dem "Experten" als "Weltbeste Standschüsse" amgestempelt werden. Der Löw hat echt ne Taube weg, wenn das 2012 bei der EM was werden soll muss dieser Kasper raus aus der Mannschaft, oder soll er noch bis er 40 is da spielen und so manche Sache versauen.
     
  11. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Habe gerade gelesen das Özil und Khedira geschont werden, da sie ja gerade von einer wohl extrem anstrengenden Werbereise mit Real zurückgekommen sind. Sehr interessant. Dafür läßt er dann lieber alle Verfügbaren Bayern Spieler spielen, die Sonntag gespielt haben, Samstag ran müssen und nächsten Mittwoch Champ-League Quali spielen. Allen voran Boateng, der Sonntag noch Verletzungsbeding ausgewechselt wurde.:suspekt: So steht es zumindest in den Startaufstellungen die ich gelesen habe.
    Das nenn ich doch mal gerecht, Herr Löw:D Hauptsache es besteht für die Spieler von Real Madrid kein Risiko. Lass uns doch lieber die Spieler der Bundesligisten verheizen:floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 August 2011
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich hoffe Reus spielt nur wenige Minuten. Wir brauchen den fit am Samstag gegen den VfB. Ansonsten habe ich mal auf Sieg für uns getippt.
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Naja, die Holländer haben sogar Robben schon nominiert für das jetzt abgesagte Spiel. Fast alle unserer Nationalspieler müssen "nur" innerhalb Deutschlands reisen, vllt. war das der Grund warum man auf Özil und Khedira verzichtet hat. Zudem werden sie sich wohl kaum in einem Fitnesszustand wie die anderen N11-Spieler befinden nach der srapaziösen Rumreiserei (der Sinn darf doch arg in Frage gestellt werden) und da zudem die Saison in Spanien noch nicht begonnen hat.

    Ach ja, was beschwert sich denn zB ein FC Bayern über dieses Spiel. Wer reist denn ("um neue Märkte zu erschließen") selber meistens vor oder nach Saisonbeginn in Asien herum?! Ich persönlich find den Termin auch unnötig. Aber ich denke KHR geht der Termin auch gegen den Strich weil er seine Jungs nicht nach Timbuktu zum Geld verdienen schicken kann.

    Ich hoffe auf einen 2:1 Sieg für uns.
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Die Holländer lassen ihre Spieler auch mit Muskelverletzungen spielen, damit sie dann ein halbes Jahr ausfallen. Dieser Vergleich ist ja wohl jetzt nicht dein Ernst, oder?
    Und natürlich beschwert sich der FC Bayern, wenn nächste Woche ein für den Verein enorm wichtiges Spiel ansteht und heute die Spieler in so geballter Form bei dem Pille Palle Spiel mitmachen müssen.
    Und ich verurteile keinen Verein, der versucht Geld in die Kasse zu spülen. Im Gegensatz zum DFB müssen die Vereine nämlich richtig um ihre Kohle kämpfen.
    Und wie soll bitte sehr Bayern jetzt seine Spieler für Freundschaftspiele durch die Gegend schicken, wenn die Saison läuft und man Champ-League Quali hat? Merkwürdiges Argument von dir:suspekt:
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ein austrainierter Fußballprofi sollte in der Lage sein alle 3, 4 Tage ein Spiel zu bestreiten. Reisen müssen die Bayernspieler der dt. Nationalmannschaft nur kurze Strecken von daher geht das schon i. O.
     
  16. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Da unterstellst du dem niederländischen Verband im Fall Robben Vorsatz. ;D
    Ich glaub nicht, dass sie Robben haben spielen lassen, damit er dann verletzt ist, sondern um die WM zu gewinnen. Aber ok, hat ja jeder seine eigene Meinung.:D
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Das sollte dann aber auch für Özil und Khedira gelten. Wenn die in der Lage sind mit Real Testspiele zu bestreiten, dann sollten doch auch zumindest ein paar Minütchen bei diesem Testkick möglich sein, oder?
     
  18. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Du schreibst es doch selber. Sie haben ihn spielen lassen, obwohl er verletzt war. Sowas nenne ich Vorsatz. Oder was glaubst du, warum sie dem Schadensersatz in Form eines Testspiels zugestimmt haben?
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Die haben aber bei weitem die längere Anreise, wie ich vorher ja schon erwähnte - also spricht doch nix dagegen die nicht zwangszuverpflichten.

    Ausserdem verstehe ich Dein Problem nicht: Auch wenn Khedira und Özil mitkommen, dann ändert das nichts daran worüber Du dich vorher beklagtest, denn die Bayernspieler haben dennoch nicht frei.
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Zugegeben, zum jetzigen Zeitpunkt würde wohl kein Testkick seitens des FCB irgendwo in der Welt veranstaltet werden. Die Anspielung mit Robben war nur ein Vergleich zu Boateng, da du dich ja darüber ausgelassen hattest. Sollte er tatsächlich sooo schwer verletzt gewesen sein, hätten ihn die Bazis doch wohl kaum hinfahren lassen oder? Grad nach der Erfahrung mit Robben in 2010. Und so daneben wie die Aktion unserer Nachbarn damals auch war, sicherlich haben sie Robben nicht mit dem Ziel eingesetzt, damit er ein halbes Jahr ausfällt oder? ;)

    Mir ging es auch eher darum, dass das für mich jammern auf hohem Niveau ist. Einen Verein dafür verurteilen Geld in die Kassen zu spülen würde ich auch nicht, aber die Verhältnismäßigkeit ist doch entscheidend. Die Mannschaften in den Vorbereitungen nach Asien oder was weiß ich rüberfliegen zu lassen finde ich da schon grenzwertig und sowas hat der FCB ja mWn auch schon gemacht oder?!

    Dass der FCB nunmal einen Großteil deutscher Nationalspieler stellt versteht sich doch wohl im Sinne des Vereins als Selbstverständnis! Zudem die Spieler alle unisono zur Auskunft geben, dass es für sie gar kein Problem sei heute zu spielen.

    Kann mich disbzgl Rupert nur anschließen. Was soll denn zB ein BVB sagen wo Kagawa nach Sudkorea fliegt?! Sind/wären van Buyten, Robben, Ribery, Alaba, Tymo etc nicht auch bei Länderspielen? Wenn du mit Pille-Palle-Spiel die allgemeine Ansetzung im Fifa-Kalender meinst stimme ich dir vollkommen zu. Dass hat u.a. DFL-Seifert ja auch Sonntag im Doppelpass moniert. Da bringt's aber nix dem DFB jetzt alles in die Schuhe zu schieben. Anderen Verbänden wäre es sicherlich auch egal gewesen.

    Und ich persönlich glaube, dass sich der DFB sich doch wohl eher mit Bayern als mit Real Madrid gut stellen will oder? Zumal es aus meiner Sicht nix bringt da jetzt zwei Spieler aufzubieten, die in 3 wochen erst Saisonstart haben. Rupert bringt's auc hda gut auf den Punkt! Meinst du dadruch wären weniger Bayern-Spieler eingeladen worden?
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Stimmt, 2-3 Stunden Flug sind natürlich extrem anstregend. :floet: Sorry Rupert, aber das ist doch Humbug. Es ist einfach nicht nachvollziehbar warum die Real Spieler geschont werden.
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Für dich vielleicht nicht. Aber was hätte Löw davon die zwei jetzt einzuladen mit ihrem aktuellen Stand der Vorbereitung und auch hinsichtlich der zugegebenermaßen sinnfreien Rumreiserei?
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Uwin, mir ehrlich gesagt wurscht, ob das für Dich nachvollziehbar ist oder nicht. Ich finde daran was einleuchtendes und auch mit Özil und Khedira würden die anderen Bayernspieler auch anrücken. Es macht also null Unterschied - ausser für Dich, Du kannst natürlich so ein wenig über die Ungerechtigkeit der Welt klagen ;)
     
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Bezüglich Boateng hast du als Verein doch gar keine Wahl. Fordert der Verband den Spieler an, muss er auch hin. Daher stellt sich die Frage ja gar nicht, ob sie ihn hätten hinfahren lassen.

    Und bezüglich Kagawa regen sich die Dortmunder auch zurecht auf. Ist genau so ein Witz. Und ja, solche Dinge meine ich mit Pille Palle. Schön das wir da einer Meinung sind.

    Nochmal, Bayern spielt nächste Woche die wichtige Quali für die Champ-League. Und ja, da hätte man lieber Özil und Khedira nominiert und mal 2 Bayern zuhause lassen können. Das ist ein bedutungsloses Testspiel. Und dieses sollte doch auch zum testen dienen. Dann kann sich doch die zweite Garnitur mal beweisen. Mir geht es hier einfach ums Prinzip und da passt es eben nicht zu sagen, man müsse die Real Spieler schonen, während andere vor so einem wichtigen Spiel in die Pflicht genommen werden. Ist zumindest meine Meinung.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ist ja auch ok wenn es deine Meinung ist. Aber grad für einen Bayernspieler ist das doch keine ernstzunehmende Mehrbelastung! ;) Aus meiner Sicht dient ein Testspiel um ggf. punktuell was auszuprobieren. Wie zB jetzt Götze wahrscheinlich zentral für Özil spielen zu lassen, da er eh schon zu 100% im Saft steht. Und auch wenn es ein Freundschaftsspiel ist und ich den Zeitpunkt mehr als fragwürdig finde, würde ich in einem Testspiel gegen Brasilien sicherlich niemals nur eine zweite Garnitur auflaufen lassen. Ich kann mir sogar vorstellen, dass das einige (auch Bayern-)Spieler ähnlich sehen.

    Wenn Boateng so ernsthaft verletzt gewesen wäre hätte man meines Erachtens schon einen Riegel vorschieben können und ich denke keiner beim DFB hätte es als sinnig betrachtet ihn dann einzuladen.
     
  26. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Vielleicht sollten die Bayern keine Nationalspieler mehr verpflichten, bzw. die vorhandenen abgeben.

    Dann wäre allen geholfen.
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Das geht am Thema vorbei. Hier geht es darum, warum die einen geschont werden und andere, die ein wichtiges Spiel vor der Nase haben, eben nicht. Dortmund regt sich wegen Kagawa auch auf, sollen die den jetzt deshalb verkaufen?;)
     
  28. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Boateng ist ja nicht so schwer verletzt. Angeschlagen eben. Warten wir das Ganze mal ab. Für mich bleibt es nach wie vor nicht nachvollziehbar, warum Löw so handelt. Bezüglich des Sinns solcher Testspiele sind wir ja offenbar einer Meinung.
     
  29. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Zwei Spieler, die gerade die ganze Welt eineinhalb mal umflogen haben und noch dazu noch in der Vorbereitung sind, sollen jetzt also nominiert werden, um das bajuwarische Seelenheil herzustellen?

    Wir wäre es, wenn die Bayern-Verantwortlichen, allen voran Osram, einfach mal den kurzen Deinstweg wählen, wie es bei solchen Tests früher Gang und Gäbe war: ein Telefonat mit Jogi? Oder will man das gar nicht untereinander klären, weil einem sonst die Ausrede für den möglicherweise verpatzten Saisonstart flöten geht?
     
  30. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Die letzten Länderspiele waren alle krottenschlecht ! gegen Australien und gegen Österreich hat sich keiner der sogenannten Stammspieler gezeigt, also ich würde die Stammspieler nicht aufstellen.

    Sieg für Deutschland mit Cacau im sturm ^^
     
  31. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    So wirklich interessant finde ich das Spiel jetzt nicht. Werd´s zwar gucken, aber so viel verspreche ich mir nicht davon. Löw hat ja angekündigt fleißig durchzuwechseln. Ob dann ein gutes Spiel zustande kommt bezweifel ich.