Der Iran Konflikt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus, 6 Dezember 2011.

  1. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Das ergibt sich doch schon aus der Natur der Sache. Man will das Atomprogramm stoppen, wie macht man das? Mit einem Angriff auf die Anlagen. Was wird dabei frei? Ein Arsch voll Strahlung. Ob nun direkt mit Atomwaffen oder auf diesem Wege, das macht für mich wenig bis keinen Unterschied.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die möglichkeit hätten sie, bislang ist aber nur von angriff die rede.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Natürlich macht das einen Unterschied.
    Ist ja doch etwas anderes, wenn Israel mit konventionellen Waffen angreift.
    Im übrigen wird da wohl nicht viel Strahlung bei rauskommen.
    Die Anlagen des Irans scheinen ja recht tief zu liegen.
    Mal abwarten, ob Israel die überhaipt erreichen kann.
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Also hat für dich die Zerstörung von Atomanlagen mit konventionellen Waffen die gleiche atomare Zertsörungskraft wie die Zündung einer Atombombe?
     
  6. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich meine, gehört zu haben, dass betonbrechende waffen, die benötigt würden, um an die zivil genutzten atomanlagen des iran heran zukommen, einen einsatz atomarer sprengköpfe zumindest bei diesem vorhaben ausschließen.
    was nicht ausschließt, dass atomare waffen gegen das land und die bevölkerung insgesamt zum einsatz kommen.
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich glaube, die wirkung wäre vergleichbar.
     
  8. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Die Anlage bei Buschehr: http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00279/atomanlage_iran_2796026.jpg
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Nun ja, indirekt schon. Beim Angriff auf eine Atomanlage würde wohl deutlich mehr Strahlung frei werden als mit einer Atombombe, dafür ist bei dieser die direkte Zerstörung größer. Das Ergebnis ist aber in beiden Fällen das selbe: Viele tote Perser und das ist doch der springende Punkt.
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich hoffe: nicht!
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Du verlinkst ein Bild ohne Bedeutung.
    Die wichtigen Anlagen liegen, nach Meinung aller Fachleute, weit unter der Erde.
    Und selbst wenn Israel oberirdische Anlagen mit konventionellen Waffen bombardieren würde, wäre das noch immer kein atomarer Angriff.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bedaure den Konflikt insgesamt und will da nicht unbedingt Partei ergreifen.
    Auch wenn mir das gerade etwas schwer fällt.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich glaube, genau davon war auch nie die rede.
    es geht den israelis um einen angriff auf die atomanlagen des iran.
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Keule schreibt/redet die ganze Zeit davon und will aus einem konventionellen Angriff einen Atomangriff machen.
     
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Nö, ich sage, dass das keinen Unterschied macht, weil bei beiden "Verfahren" massenhaft Menschen sterben werden.

    EDIT: Okay, kam an einer Stelle tatsächlich so rüber, ich vergebe mir diesen Faux pas aber aufgrund der fortgeschrittenen Uhrzeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2012
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    da muss man wohl differenzieren:
    die israelis haben eine beachtliche atomare kampfkraft, die allerdings im einsatz gegen die unterirdischen zivil genutzten atomanlagen des iran uneffektiv wären.
    die geschichte lehrt uns allerdings, dass die usa in ihren kriegen auch napalm verwendet haben...
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nö, denn weiter oben widerlegst du dich selbst.
    Deine Argumentation war eine andere.

    Auf die Antwort eines User, dass Israel keinen atomaren Erstschlag vorhat hast du 2 Links gepostet um den Eindruck zu erwecken es wäre doch so.
     
  18. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Wie bereits geschrieben: Ich vergebe mir.
     
  19. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Israel hat andere mittel als plumb ne Atomrakete auf den Iran zu ballern.
    Die sollen mal mit der Hamas klar kommen und länder wie den Iran in ruhe lassen.

    Ich tuhe mich schwer zu glaube das überhaupt ein land wie Israel es sich leisten kann Atomwaffen einzusetzen.
    Allein schon das sie eine ordentliche streitkraft besitzen und damit schon einen krieg führen könnten, wenn sie wollten.
    Das jedoch nur mit unterstützung der USA, denn Israel hat zwar die moderneren waffen, der Iran aber mehr masse
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2012
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    ?
    Die israelischen Streitkräfte sind wohl mit die Schlagkräftigsten auf diesem Planeten.
     
  21. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    hab ich nicht gesagt!
    Nur werfen die auch nich mit steinen
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Jetzt versteh' ich's auch nach Deiner Ergänzung.
     
  23. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    naja dachte es ist klar das die Amis ihr Israel weiter unterstützen werden, so wie sie es immer gemacht haben

    aber selbst so ist die luftwaffe der Israelis der des Irans überlegen.
    Der Iran besitzt zwar mehr vers. typen, wie Mig-29, SU-25, etc aber nur die Mig-29 könnte es mit den F-15, F-16 aufnehmen, die anderen sind den im luftkampf unterlegen, da nicht für geeignet.

    An Panzern etc, haben sie zwar auch mehr, aber mit T-54 und T-72 ist kein krieg gewonnen, da sind die Merkava der Israeli besser und moderner ausgerüstet.
    Somal die AH-64 die meisten Iranischen panzer ausschalten könnten ohne das die ins gefecht kommen könnten.

    Natürlich bleibt beim Iran die große unbekannte, was haben die was keiner weiß!
    Gilt jedoch auch für Israel, allein die tatsache das sie unbedingt Leopard Panzer wollen, lässt die vermutung offen, das eventuell die Briten oder Amerikaner dem wunsch nachkommen würden.

    Zumal wenn Israel angreifen würde, würden sich anderen Nahost länder anschließen ...
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Ich glaube ich habe es hier zur Rüstung der beiden Länder schon mal geschrieben. Israel gibt jährlich 7,5 Milliarden für die Streitkräfte aus, der Iran gerade mal 4,3 Milliarden (weniger als Dänemark oder Belgien) und das obwohl das Iranische Heer fast 3 mal so groß ist. Das lässt deutlich erkennen wie weit die Israelis was die Rüstung angeht voraus sein müssen. Kriege werden heute nicht mehr durch offene Heeresschlachten entschieden sondern durch Technik und da ist Israel im nahen Osten einfach mal Klassenprimus.
     
  25. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Die bunkerbrechende Munition die man dafür braucht wird vermutlich auch Uran enthalten. Zwar abgereichertes, aber Strahlenbelastung gibt es entgegen der Behauptungen vieler Politiker trotzdem eine relevante.
    Sicher sind Atombomen ein anderes Kaliber, aber solche Waffen anzuwenden ist schon harter Tobak.

    Ansonsten ist die Zerstörung von Atomanlagen natürlich von SuperGAUausmaß.
     
  26. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Um dabei auch nochmal auf Grass zurück zu kommen. Er hat ja gestern im TV erklärt warum er das Gedicht so schrieb. In den Medien gibt es ja eine klare Rollenverteilung Israel gut, Iran böse. Er verachtet die Politik des Iran genauso, empfindet aber die Kritik daran schon ausreichend vorhanden und beschränkt sich deshalb auf Israel. Und das finde ich sehr nachvollziehbar.
    Die nehmen sich nämlich beide nix.
     
  27. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Jop, ich war ja letztens erst dort unten. Das ist unglaublich wieviele Soldaten da rum laufen und technologisch sind sie sehr weit. Da kann man auch aus so einem kleinen Land wie Israel ne mächtige Armee rausholen, wenn jeder Mann 3 Jahre und jede Frau 2 Jahre zum Heer muss. Und verweigern ist da nicht so einfach, das kommt dann gesellschaftlicher Ächtung gleich. Und dann die Amis im Rücken...

    EDIT: Schlagkräftigste Streitkräfte auf dem Planeten ist wohl übertrieben, aber unterschätzen darf man die Israelis nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2012
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Deswegen stand da auch "mit die".
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
     
  30. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    darum ja meine erklärung für leuite die sich nicht mit auskennen, warum ein kleineres Heer gegen das größere des Irans im vorteil ist ;)

    und warum sind die primus? weil der meiste mist von de amis kommt :zahnluec:


    Und wieso sollte Israel mit Atomwaffen angreifen? können die sie das überhaupt erlauben "Massenvernichtung" zu betreiben?

    zum Gedicht:

    dachte gibt meinungsfreiheit? also kann er das doch schreiben, wo er auch nicht so unrecht hat mit. Nur darf man nix über Israel sagen, vorallem wenn man Deutscher ist ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2012
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    ?

    Gibt's ja auch, deswegen kann Grass Gedichte schreiben und sie veröffentlichen - wie in diesem Falle.