Der "Ich bin kraaaaank!"-Thread

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von JayJay, 14 November 2013.

  1. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Mahlzeit,

    seit ein paar Tagen merkte ich leichte Schmerzen beim Schlucken, nun so schlimm, dass ich mal nachschauen wollte. Da sehe ich im Spiegel, dass meine Mandeln geschwollen sind und auf der einen Seite so weiße Beläge drauf sind. Offensichtlich ne Mandelentzündung.

    Kennt da wer gute Hausmittel dagegen? Hab sowas noch nie gehabt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Mein Hausmittel dagegen -> zum Hausarzt gehen.
     
    Westfalen-Uli und Holgy gefällt das.
  4. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Ich auch krank, aber mehr die Nase und der Husten. Die Halsschmerzen hatte ich vorher schon gut bekämpft.
    Rezept von meiner Oma und Herrn Kneipp. Man nehme ein sauberes Baumwolltuch (Geschirrtuch) weicht es
    in kaltes Wasser ein und wickelt es um den Hals, danach noch ein dicker Schal oder Handtuch drüber,
    bitte trocken und läßt es solange einwirken, bis das Geschirrtuch nicht mehr kalt ist , oder Körpertemperatur
    angenommen hat. Die Halswickel abmachen und das ganze 3x am Tag , wenn geht.
    Viel Erfolg , bei mir hilft es immer, aber nur gegen leichte Halsschmerzen. :)
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Vereiterte Mandelentzündung - habe ich öfter mal mit zu tun. Da würde ich auch nicht mit spaßen. Geh zum Arzt, der wird Dir vermutlich ein Antibiotikum verschreiben. Dein Körper wird auch paar Tage brauchen bis er das Virus besiegt hat. In der Zeit Sport und Anstrengung vermeiden, aber das macht man mit vereiterten Mandeln meist eh schon von selbst. ;-)

    Gute Besserung!
     
  6. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Ich wusste, dass der Arzt-Rat kommt. :D Leider kann ich den erst am Montag aufsuchen, wenn ich wieder daheim bin. Davon abgesehen bin ich aber eben auch eher n Freund von "Muttis Hausrezepten", als dass ich schnell zum Arzt gehe.

    Soooo schlimm ist es auch gar nicht, eher ungewohnt, da ich zum ersten Mal sowas hab. Im Übrigen empahl man mir nun nen Halswickel mit heißen Kartoffeln drin?! Hier aber rät die Ostmiez zu nem kalten Halswickel. Nun bin ich verwirrt.
    Allerdings hat der allmorgendliche (heiße Kaffee) gefühlsmäßig irgendwie schon geholfen.
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.490
    Ich weiss nur, dass Antibiotika gegen Bakterien helfen, gegen Viren richten sie nichts aus.
    Bei leichten Erkrankungen regt sich meine Frau jedes mal auf, wenn ich sage "Ist von selbst gekommen, geht auch von selbst wieder weg". Stimmt aber doch irgendwie, oder ? :undweg:
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    So ist das eben mit Hausmittelchen, jedes Haus schwört auf was anderes. Und wenn die Mandeln vereitert sind, dann wünsche ich dir viel Spaß bis Montag. Das geht so einfach von selber mit heißem Kaffee nicht weg.
    Gibt doch bestimmt auch Ärzte wo du derzeit bist, bzw. einen Notdienst.
     
  9. theog

    theog Guest

    Trink Bier...:prost2::D
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    und iss ne Pizza.
     
    Westfalen-Uli und theog gefällt das.
  11. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Ich empfehle nur das weiter, was mir auch geholfen hat und dies schon öfters.
    Bei einer dicken Mandelentzündung hilft dies aber auch nicht mehr, da muß der Arzt ran.
    Nicht gleich der Notarzt :floet:
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Am besten heißes! Danach ist man entweder gesund oder tot, heißt es doch immer! :D
     
    theog gefällt das.
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.882
    Likes:
    2.975
    Warmes Bier mit Zucker muss her.
     
    Westfalen-Uli und pauli09 gefällt das.
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Nicht eher Honig wegen der antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung?
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    bei eitriger mandelentzündung helfen nur antibios!
     
  16. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Also nachdem ich gestern permanent nen heißen Kartoffelwickel um Hals hatte und heute auch nur mit Rollkragen rumlaufe, ist die Schwellung der Mandeln komplett zurück gegangen. Wie gesagt, war nicht sooo schlimm, nur beim Schlucken merkte man es arg.
    Übrig bleibt nun ein leichter Husten.
     
    Ostmiez gefällt das.
  17. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Gut zu hören, die Wickel haben aber geholfen, ob nun kalt oder heiß , wenn's schi macht :)
    Bei mir tritt auch langsam eine Genesung ein , über Nacht bedeutend angenehmer geworden [​IMG]
    bis auf den Husten