Der HSV hat Interesse an Kuyt und Andreasen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von #die miLch, 19 September 2008.

  1. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Kuyt: "Ich will zu Jol"

    Dem fabelhaften Start in der Bundesliga folgte die Ernüchterung im UEFA-Cup. Jetzt denkt der Hamburger SV offensichtlich über weitere Verstärkungen in der Winterpause nach. Zwei Spieler aus der Premier League sind im Visier.


    HSV sucht Verstärkungen: Kuyt: "Ich will zu Jol" - Sport Fussball Bundesliga
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Kuyt wäre ne nette Nummer... aber erstmal abwarten. Die Frage des Geldes steht im Raum.
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Was für ein Quatsch. X(
    1. Haben wir die Kohle nicht.
    2. Brauchen wir nicht noch `n Stürmer, solange Jol weiter mit 1 Spitze spielen lässt.
    3. Wird Liverpool den Spieler nicht einfach so ziehen lassen.
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Dem kann ich nur zustimmen.
     
  6. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Och nee...
    bremen soll den lieber holen im tausch für sanogo+3,5 Mio...
     
  7. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich kann nicht glauben, dass Kuyt zu Jol will:

    1: Der HSV müsste mit den englischen Geldmitteln mithalten und das ist, ohne richtig guten Sponsor, nunmal nicht zu machen.
    2: Der HSV hat genug Stürmer mit genug Potenzial. Wenn sie nun auch die Früchte davontragen und evt mit zwei Spitzen spielen, dann sehe ich keinen Grund einen neuen Stürmer zu kaufen. Vorne funzt das im Moment reibungslos.
     
  8. Zeuge Yeboah's

    Zeuge Yeboah's Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    In meinen Augen hat der HSV Vorne keine Problem, im Gegenteil.
    Allerdings sollte sich das Hinten langsam mal einspielen;)
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Im Tausch mit Guerrero! :huhu: Dann wäre Beiersdorfer ein Gott :hail:
     
  10. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Der Beiersdorfer ist so oder so eine Flasche! Sehr schlechte Transferpolitik! Diese Saison hat er mal ein bisschen besser ausgesehen, aber er sollte so schnell wie möglich mal abhaun, damit der HSV wirklich Spitze wird.:(
     
  11. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Oh wie schlecht... Van der Vaart, Neves, Silva, Jansen, Petric, Pitroipa (Castelen... der wird noch) zum Schnäppchenpreis:D
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Du selbst hättest natürlich für das gleiche Geld C. Ronaldo, Henry und Messi verpflichten können. :suspekt:

    Mal ehrlich, die meisten seiner großen Transfers haben wir mit Gewinn wieder abgegeben: Van der Vaart, Bouhlarouz, van Buyten...
     
  13. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Was für ein Schwachsinn! Van der Vaart damals für 5 Millionen geholt - für 15 wieder verkauft.
    Boulahrouz für 1,5 Millionen gekauft - für 13 Millionen verkauft.
    Van Buyten für 3,5 Millionen gekauft - für 10 Millionen verkauft
    Mit Kompany ein Talent geholt, hinter dem ganz Europa her war.
    Ebenso mit Neves und Alex Silva. Dazu noch Marcel Jansen und Mladen Petric verpflichtet. Nicht zu vergessen einen Bastian Reinhardt, der in der letzten Saison einer der besten deutschen Innenverteidiger war.

    Nenn mir einen außer Allofs, der in den letzten Jahren, für das Geld bessere Transfers gemacht hat.