Der Friendly und Pokalspiel-Liveticker

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Wodkabenni, 18 Juli 2006.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    <table cellpadding="0" cellspacing="0"> <tbody><tr> <td style="width: 20px;"> <input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butExpand" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butExpand" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=open.gif" style="border-width: 0px;" type="image"> </td> <td style="width: 516px;"> Flak81Neunkirchen - Lokomotive Laatzen</td> <td style="width: 40px;"> 0 - 1</td> <td style="width: 16px;"> <input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butRemove" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butRemove" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=remove.gif" style="border-width: 0px;" type="image"></td> </tr> </tbody></table>
    <table> <tbody><tr> <td> Das Spiel läuft gerade. In der ersten Halbzeit sind bereits 9 Minuten absolviert.

    VT-unerwünscht: seit 2007 - 18646 Zuschauer waren gekommen, um das Spiel bei diesem schönen Fußballwetter zu genießen. Die Aufstellung von Flak81Neunkirchen ließ auf eine 3-5-2-Formation schließen. Folgende Spieler begannen: Burgener - Ladrón, Zambata, Airinei - Miinalainen, Danda, Raps, Pérez, Ichim - Gimeno, Sorbian.

    Der Lokomotive-Trainer hatte sich für eine 3-5-2-Formation entschieden. Die Startformation umfasste folgende Spieler: Norel - Anstruther, Walzer, Lehnhoff - Toskas, Hollerleitner, Bohlkamp, Sørensen, Monto - Gasche, Wigboldus.

    Die Strategie von Flak81Neunkirchen sah vor, dass Angriffe vor allem auf den Flügeln vorgetragen werden. Es war offensichtlich, dass die Spieler von Lokomotive heute vor allem über die Flügel angriffen. Foul oder Schwalbe? In der 2. Minute sah es so aus, als ob Gästetorwart Bruno Norel den durch die Mitte heranstürmenden Cecylian Sorbian zu Boden gerissen hätte. Die Pfeife des Schiedsrichters blieb aber stumm. Kurz und schmerzlos erledigte Nektarios Toskas seine Aufgabe, nachdem der Schiedsrichter in der 6. Minute nach einem ausdauernden Trikotzerren im Fünf-Meter-Raum der Heimmannschaft auf den Elfmeterpunkt gezeigt hatte. Der Strafstoß schlug unhaltbar in der linken Torecke ein. Damit führten die Gäste nun mit 0 - 1. </td></tr></tbody></table>
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Sportskanonen 0 – 5 Lokomotive
    Datum : 07.10.2008 18:15
    MatchID: 190249643
    Stadion : Sportskanonen Arena
    Zuschauerzahl: 15499


    Das schöne Wetter war einer der Gründe dafür, dass sich 15499 Zuschauer in Richtung Sportskanonen Arena in Bewegung gesetzt hatten. Sportskanonen wählte eine 0-0-1-Formation. In der Start-Elf: Rüchele - - - Laub.

    Lokomotive entschied sich für eine 4-5-1-Formation. Folgende Spieler begannen: Wanschura - Johnson, Drevon, Wiezner, Euba - Grävenwiesbach, Wohlert, Meißl, Konas, Hertling - Lunau.

    Die Heimmannschaft wurde noch vor dem Spiel zum Verlierer erklärt, weil sie keine 9 Spieler aufstellen konnte. Die Begegnung endete 0 - 5.

    Ganz großes Tennis :nene:
     
  4. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Mooooaaaaaaaaaaaaa IM rausgelatscht, nu könntes doch noch ein knappes SPiel werden... *kotz*
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    <table cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td style="width: 20px;">
    </td> <td style="width: 516px;"> Flak81Neunkirchen - Lokomotive Laatzen</td> <td style="width: 40px;"> 2 - 1</td> <td style="width: 16px;"> <input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butRemove" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butRemove" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=remove.gif" style="border-width: 0px;" type="image"></td> </tr> </tbody></table> <table><tbody><tr><td> Das Spiel läuft gerade. In der ersten Halbzeit sind bereits 41 Minuten absolviert.

    Einige schöne Spielzüge auf der linken Seite brachten Flak81Neunkirchen in der 30. Minute mit 2 - 1 in Front. Torschütze war Tudor Ichim. Auch wenn die Idee gut war, an der Ausführung dieser Freistoßvariante muss bei Lokomotive noch gearbeitet werden. Ein Pass in den Strafraum wurde von einem Verteidiger frühzeitig antizipiert und erreichte den anvisierten Angreifer nicht. Damit war diese Chance in der 33. Minute vergeben. </td></tr></tbody></table>
     
  6. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ach fu HT

    SpVgg Kleeblatt Fürth - SV Wono 0 - 0
    Das Spiel befindet sich momentan in der Halbzeitpause.

    Pause, Spielstand 0 - 0. Kleeblatt war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 59 Prozent.
     
  7. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    gepict?
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    <table cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td style="width: 20px;">
    </td> <td style="width: 516px;"> Flak81Neunkirchen - Lokomotive Laatzen</td> <td style="width: 40px;"> 2 - 1</td> <td style="width: 16px;"> <input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butRemove" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butRemove" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=remove.gif" style="border-width: 0px;" type="image"></td> </tr> </tbody></table> <table><tbody><tr><td> Das Spiel befindet sich momentan in der Halbzeitpause.

    Die Teams gingen mit einem 2 - 1 in die Kabinen. Flak81Neunkirchen war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 57 Prozent.</td></tr></tbody></table>
    Da könnte was gehen.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    <table cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td style="width: 20px;"><input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butExpand" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butExpand" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=open.gif" style="border-width: 0px;" type="image"> </td> <td style="width: 516px;"> Flak81Neunkirchen - Lokomotive Laatzen</td> <td style="width: 40px;"> 2 - 2</td> <td style="width: 16px;"> <input name="ctl00$CM$repM$ctl00$butRemove" id="ctl00_CM_repM_ctl00_butRemove" src="http://www77.hattrick.org/Common/Img.axd?res=Icons&img=remove.gif" style="border-width: 0px;" type="image"></td> </tr> </tbody></table> <table><tbody><tr><td> Das Spiel ist momentan im Gange. 19 Minuten sind in der zweiten Halbzeit vorüber.

    Die Fans waren urplötzlich wieder munter, als Klaus-Ulrich Hollerleitner über links kam und in der 59. Minute für Lokomotive ausglich. Damit stand es 2 - 2. Abseits? Colin Wigboldus wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 64. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Lokomotive-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. </td></tr></tbody></table>
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Fuck

    Nach 66 Minuten hatte Flak81Neunkirchen durch Jarno Miinalainen auf der linken Seite eine sehr gute Einschussmöglichkeit, doch irgendwie bekam ein Abwehrspieler noch die Fußspitze dazwischen.
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kaarle Monto war gedanklich einfach schneller als sein Gegenspieler, als er in der 68. Minute einen aufprallenden Ball in der Nähe der rechten Eckfahne mit der Brust mitnahm, in den Strafraum eindrang und mit einem Schlenzer ins lange Eck Lokomotive mit 2 - 3 in Führung brachte. Die Hände in den Himmel gereckt ließ er sich vorm Gästeblock feiern.


    :(
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ein langer Pass ins Angriffszentrum eröffnete Flak81Neunkirchen in Person von Cecylian Sorbian eine ausgezeichnete Einschussmöglichkeit. Dessen Schuss wurde jedoch in der 70. Minute durch ein riskantes, aber erfolgreiches Tackling der Verteidigung abgeblockt.
     
  13. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Schade, aber mein MF gefällt mir immer besser.

    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td style="width: 355px; vertical-align: top;"><table cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%"><tbody><tr><td style="width: 18px;">[​IMG][​IMG][​IMG]



    </td> <td style="text-align: center; width: 117px;"> Flak81Neunkirchen

    </td> <td style="text-align: center; width: 80px;"> 2 – 3

    </td> <td style="text-align: center; width: 117px;"> Lokomotive

    </td> <td style="width: 18px;"> [​IMG][​IMG][​IMG]



    </td> </tr> </tbody></table>
    <table cellpadding="2"> <tbody><tr> <td> Datum : </td> <td colspan="2"> 07.10.2008 18:15 </td> <td rowspan="4" style="vertical-align: bottom;"> [​IMG]</td> </tr> <tr> <td> MatchID: </td> <td> 190252127 </td> <td> [​IMG] [​IMG]</td> </tr> <tr> <td> Stadion : </td> <td colspan="2"> VT-unerwünscht: seit 2007 </td> </tr> <tr> <td> Zuschauerzahl: </td> <td> 18646 </td> </tr> </tbody></table>

    VT-unerwünscht: seit 2007 - 18646 Zuschauer waren gekommen, um das Spiel bei diesem schönen Fußballwetter zu genießen. Die Aufstellung von Flak81Neunkirchen ließ auf eine 3-5-2-Formation schließen. Folgende Spieler begannen: Burgener - Ladrón, Zambata, Airinei - Miinalainen, Danda, Raps, Pérez, Ichim - Gimeno, Sorbian.

    Der Lokomotive-Trainer hatte sich für eine 3-5-2-Formation entschieden. Die Startformation umfasste folgende Spieler: Norel - Anstruther, Walzer, Lehnhoff - Toskas, Hollerleitner, Bohlkamp, Sørensen, Monto - Gasche, Wigboldus.

    Die Strategie von Flak81Neunkirchen sah vor, dass Angriffe vor allem auf den Flügeln vorgetragen werden. Es war offensichtlich, dass die Spieler von Lokomotive heute vor allem über die Flügel angriffen. Foul oder Schwalbe? In der 2. Minute sah es so aus, als ob Gästetorwart Bruno Norel den durch die Mitte heranstürmenden Cecylian Sorbian zu Boden gerissen hätte. Die Pfeife des Schiedsrichters blieb aber stumm. Kurz und schmerzlos erledigte Nektarios Toskas seine Aufgabe, nachdem der Schiedsrichter in der 6. Minute nach einem ausdauernden Trikotzerren im Fünf-Meter-Raum der Heimmannschaft auf den Elfmeterpunkt gezeigt hatte. Der Strafstoß schlug unhaltbar in der linken Torecke ein. Damit führten die Gäste nun mit 0 - 1. In der 28. Spielminute glich Flak81Neunkirchen zum 1 - 1 aus. Torschütze war Tudor Ichim mit einem herrlichen Schlenzer nach einer Flanke von rechts. Der Torwart konnte nur noch hinter sich greifen. Einige schöne Spielzüge auf der linken Seite brachten Flak81Neunkirchen in der 30. Minute mit 2 - 1 in Front. Torschütze war Tudor Ichim. Auch wenn die Idee gut war, an der Ausführung dieser Freistoßvariante muss bei Lokomotive noch gearbeitet werden. Ein Pass in den Strafraum wurde von einem Verteidiger frühzeitig antizipiert und erreichte den anvisierten Angreifer nicht. Damit war diese Chance in der 33. Minute vergeben. Die Teams gingen mit einem 2 - 1 in die Kabinen. Flak81Neunkirchen war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 57 Prozent.

    Die Fans waren urplötzlich wieder munter, als Klaus-Ulrich Hollerleitner über links kam und in der 59. Minute für Lokomotive ausglich. Damit stand es 2 - 2. Abseits? Colin Wigboldus wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 64. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Lokomotive-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. Nach 66 Minuten hatte Flak81Neunkirchen durch Jarno Miinalainen auf der linken Seite eine sehr gute Einschussmöglichkeit, doch irgendwie bekam ein Abwehrspieler noch die Fußspitze dazwischen. Kaarle Monto war gedanklich einfach schneller als sein Gegenspieler, als er in der 68. Minute einen aufprallenden Ball in der Nähe der rechten Eckfahne mit der Brust mitnahm, in den Strafraum eindrang und mit einem Schlenzer ins lange Eck Lokomotive mit 2 - 3 in Führung brachte. Die Hände in den Himmel gereckt ließ er sich vorm Gästeblock feiern. Ein langer Pass ins Angriffszentrum eröffnete Flak81Neunkirchen in Person von Cecylian Sorbian eine ausgezeichnete Einschussmöglichkeit. Dessen Schuss wurde jedoch in der 70. Minute durch ein riskantes, aber erfolgreiches Tackling der Verteidigung abgeblockt. Cecylian Sorbian von Flak81Neunkirchen sah nach 73 Minuten wegen eines Fouls die Gelbe Karte. Flak81Neunkirchen hatte die größeren Spielanteile und kam auf 57 Prozent Ballbesitz.

    Der beste Spieler von Flak81Neunkirchen war ohne jeden Zweifel Loreto Pérez. Was Darko Zambata geboten hatte, war dagegen nicht so berauschend! Der beste Spieler von Lokomotive war ohne jeden Zweifel Mads Sørensen. Es war allerdings nicht der Tag des Leon Lehnhoff. Die Begegnung endete 2 - 3. </td> <td style="width: 10px;"> </td> <td style="width: 229px; vertical-align: top; position: relative;"> Zusammenfassung

    <table style="margin-bottom: 10px; width: 100%;" cellpadding="2"> <tbody><tr> <td style="width: 40px;"> 0 - 1 </td> <td> Nektarios Toskas </td> <td style="width: 25px;"> (6) </td> </tr> <tr> <td style="width: 40px;"> 1 - 1 </td> <td> Tudor Ichim </td> <td style="width: 25px;"> (28) </td> </tr> <tr> <td style="width: 40px;"> 2 - 1 </td> <td> Tudor Ichim </td> <td style="width: 25px;"> (30) </td> </tr> <tr> <td style="width: 40px;"> 2 - 2 </td> <td> Klaus-Ulrich Hollerleitner </td> <td style="width: 25px;"> (59) </td> </tr> <tr> <td style="width: 40px;"> 2 - 3 </td> <td> Kaarle Monto </td> <td style="width: 25px;"> (68) </td> </tr> </tbody></table> <table style="margin-bottom: 10px; width: 100%;" cellpadding="2"> <tbody><tr> <td style="width: 40px;"> [​IMG] </td> <td> Colin Wigboldus </td> <td style="width: 25px;"> (64) </td> </tr> <tr> <td style="width: 40px;"> [​IMG] </td> <td> Cecylian Sorbian </td> <td style="width: 25px;"> (73) </td> </tr> </tbody></table> <table style="margin-bottom: 10px; width: 100%;" cellpadding="2"> </table> <table style="width: 100%;" cellpadding="2"> </table> Ballbesitz

    <table width="210"> <tbody><tr> <td style="text-align: center; width: 50px;"> 57% </td> <td style="width: 110px;"> <table class="possesionbar" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tbody><tr> <td> [​IMG][​IMG] </td> </tr> </tbody></table> </td> <td style="text-align: center; width: 50px;"> 43% </td> </tr> </tbody></table> <table width="210"> <tbody><tr> <td style="text-align: center; width: 50px;"> 57% </td> <td style="width: 110px;"> <table class="possesionbar" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tbody><tr> <td> [​IMG][​IMG] </td> </tr> </tbody></table> </td> <td style="text-align: center; width: 50px;"> 43% </td> </tr> <tr><td colspan="3" align="center">mehr Graphiken</td></tr></tbody></table>
    Abwehr
    Angriff


    27%
    R 3+


    7++ L


    73%

    39%
    M 3-


    4+ M


    61%

    33%
    L 3-


    5+ R


    67%


    Angriff
    Abwehr


    51%
    R 5+


    5- L


    49%

    39%
    M 3++


    5- M


    61%

    47%
    L 5+


    6-- R


    53%


    Bewertungsdetails


    <table> <tbody><tr> <td colspan="2"> Flak81Neunkirchen</td> </tr> <tr> <td colspan="2"> zur Einzelbewertung der Spieler</td> </tr> <tr> <td> Einstellung </td> <td> Normal </td> </tr> <tr> <td> Spezialtaktik </td> <td> Angriff über die Flügel </td> </tr> <tr> <td> Fähigkeit </td> <td> großartig </td> </tr> <tr> <td colspan="2"> </td> </tr> <tr> <td colspan="2" align="left"> Indirekte Freistöße</td> </tr> <tr> <td> Abwehr </td> <td> schwach (hoch) </td> </tr> <tr> <td> Angriff </td> <td> durchschnittlich (tief) </td> </tr> <tr> <td colspan="2"> </td> </tr> <tr> <td> Mittelfeld </td> <td> gut (tief) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr rechts </td> <td> armselig (hoch) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr zentral </td> <td> armselig (tief) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr links </td> <td> armselig (tief) </td> </tr> <tr> <td> Angriff rechts </td> <td> durchschnittlich (hoch) </td> </tr> <tr> <td> Angriff zentral </td> <td> armselig (max.) </td> </tr> <tr> <td> Angriff links </td> <td> durchschnittlich (hoch) </td> </tr> <tr><td>
    </td></tr><tr><td style="">HatStats</td><td style="">159</td></tr><tr><td>Abwehr</td><td>31 </td></tr><tr><td>Mittelfeld</td><td>78 </td></tr><tr><td>Angriff</td><td>50 </td></tr><tr></tr><tr><td style="">HatStats</td><td style="">159</td></tr><tr></tr><tr><td style="">LoddarStats</td><td style="">12</td></tr><tr></tr><tr><td style="">PStats</td><td style="">19.41</td></tr><tr></tr><tr><td style="">GardierStats</td><td style="">200</td></tr><tr></tr></tbody></table>


    <table> <tbody><tr> <td colspan="2"> Lokomotive Laatzen</td> </tr> <tr> <td colspan="2"> zur Einzelbewertung der Spieler</td> </tr> <tr> <td> Einstellung </td> <td> (versteckt) </td> </tr> <tr> <td> Spezialtaktik </td> <td> Angriff über die Flügel </td> </tr> <tr> <td> Fähigkeit </td> <td> hervorragend </td> </tr> <tr> <td colspan="2"> </td> </tr> <tr> <td colspan="2" align="left"> Indirekte Freistöße</td> </tr> <tr> <td> Abwehr </td> <td> schwach (max.) </td> </tr> <tr> <td> Angriff </td> <td> durchschnittlich (tief) </td> </tr> <tr> <td colspan="2"> </td> </tr> <tr> <td> Mittelfeld </td> <td> durchschnittlich (max.) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr rechts </td> <td> passabel (min.) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr zentral </td> <td> durchschnittlich (tief) </td> </tr> <tr> <td> Abwehr links </td> <td> durchschnittlich (tief) </td> </tr> <tr> <td> Angriff rechts </td> <td> durchschnittlich (hoch) </td> </tr> <tr> <td> Angriff zentral </td> <td> schwach (hoch) </td> </tr> <tr> <td> Angriff links </td> <td> gut (max.) </td> </tr> <tr><td>
    </td></tr><tr><td style="">HatStats</td><td style="">179</td></tr><tr><td>Abwehr</td><td>57 </td></tr><tr><td>Mittelfeld</td><td>60 </td></tr><tr><td>Angriff</td><td>62 </td></tr><tr></tr><tr><td style="">HatStats</td><td style="">179</td></tr><tr></tr><tr><td style="">LoddarStats</td><td style="">13.21</td></tr><tr></tr><tr><td style="">PStats</td><td style="">19.79</td></tr><tr></tr><tr><td style="">GardierStats</td><td style="">207</td></tr><tr></tr></tbody></table>
    Zuschauer


    <table cellpadding="2"> <tbody><tr> <td> Stehplätze : </td> <td> 11413</td> </tr> <tr> <td> Sitzplätze : </td> <td> 4470</td> </tr> <tr> <td> überdachte Sitzplätze : </td> <td> 2287</td> </tr> <tr> <td> VIP-Logen : </td> <td> 476</td> </tr> </tbody></table>

    </td></tr></tbody></table>
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  14. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    So, Sieg 1-0 in der 86. 2-0 irgendwann danach...

    Musste weg zum trinken :prost: :)
     
  15. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Gepict? Ja klar, aufgrund des rausgelatschten IM war ich im MF deutlich unterlegen, aber übergewicht in VT und ST hat trotzdem gereicht. :)
     
  16. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Kleeblatt

    0 – 2

    Wono


    Datum : 07.10.2008 18:15
    MatchID: 190251592 Zu deinen Favoriten hinzufügen HT Live
    Stadion : Franken Arena
    Zuschauerzahl: 22030


    Franken Arena - Dichte Wolken verdunkelten den Himmel, als 22030 Zuschauer ihre Plätze einnahmen. Kleeblatt wählte eine 3-5-2-Formation. Die Startformation umfasste folgende Spieler: Schiaffino - Bertoni, Falkenstad, Löppönen - Roupec, Ramseyer, Kolthoff, Martschitsch, Karl - Jacyno, Small.

    Die Aufstellung von Wono ließ auf eine 4-4-2-Formation schließen. Folgende Spieler begannen: Campanaro - Kiekebarg, Feuereis, Rottmanner, Zajda - Cunhal, Kolitsch, Marinescu, van Laren - Godel, Spedaletti.

    Kleeblatt befleißigte sich einer kreativen Spielweise. Nach 9 Minuten führte ein Querpass von rechts zu einer guten Torgelegenheit für Mattias Falkenstad, er schob den Ball am herausstürzenden Torwart vorbei, doch der Ball kullerte zum Ärger der Kleeblatt-Fans neben das Tor. In der 19. Minute machte sich die Schnelligkeit von Igor Godel erneut bezahlt, als er auf dem Flügel durchbrach. Seine Hereingabe konnte Edgardo Spedaletti jedoch nicht verwerten. Verärgert schmiss der Trainer von Wono eine unschuldige Getränkeflasche auf den Boden. Marek Jacyno von Kleeblatt sah in der 20. Minute wegen absichtlichen Handspiels die Gelbe Karte. Nach 27 Minuten verletzte sich Matias Ramseyer leicht am Fuß, konnte aber zur Erleichterung der Trainerbank von Kleeblatt weiterspielen. In Minute 33 humpelte Timo Noah Kolitsch nach einem heftigen Tritt gegen das Schienbein vom Platz. Wono blieb keine andere Wahl, als Cléber Schwerz einzuwechseln. Pause, Spielstand 0 - 0. Kleeblatt war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 59 Prozent.

    Wono bekam in der 85. Minute einen Freistoß zugesprochen. Ein direkter Torschuss versprach kaum Erfolg, daher wurde eine Freistoßflanke in den Strafraum geschlagen, wobei sich die Wono-Spieler dank der abgesprochenen Laufwege von ihren Gegenspielern lösen konnten. Igor Godel war es schließlich, der per Kopf zum 0 - 1 einnickte. Manch einer im Publikum fand es doch sehr gnädig vom Schiedsrichter, dass dieser nach einer wüsten Grätsche von Eugen Marinescu in der 87. Minute dem Wono-Spieler nur die Gelbe Karte zeigte. Das hätte durchaus auch Rot sein können! Yoda Kiekebarg raste durch die Innenverteidigung der Heimmannschaft und erhöhte in der 88. Minute auf 0 - 2. Die heimischen Fans quittierten das Tor mit einem lauten Pfeifkonzert. Kleeblatt war in dieser Halbzeit die dominierende Mannschaft - die Spieler brachten den Ballbesitz auf 59 Prozent.

    Bei Kleeblatt bekam Martijn Kolthoff nach dem Abpfiff viele Schulterklopfer von den Kameraden - er war der beste Spieler seiner Mannschaft gewesen. Dagegen war Mattias Falkenstad heute eine echte Enttäuschung. Nach diesem Spiel forderten die Fans von Wono eine "Eugen Marinescu-Straße" - die Leistung des Spielers war herausragend gewesen. Die Leistung von Cléber Schwerz fiel jedoch im Vergleich zu seinen Mitspielern ab. Die Begegnung endete 0 - 2.
    Zusammenfassung
    0 - 1 Igor Godel (85)
    0 - 2 Yoda Kiekebarg (88)
    [1 Gelbe Karte] Marek Jacyno (20)
    [1 Gelbe Karte] Eugen Marinescu (87)
    Matias Ramseyer (27)
    Timo Noah Kolitsch (33)
    < > + < Timo Noah Kolitsch (33)
    > Cléber Schwerz
    Ballbesitz
    59%
    41%
    59%
    41%
    mehr Graphiken
    Abwehr
    Angriff
    62%

    R 4-

    3-- L
    38%
    40%

    M 4--

    5+ M
    60%
    33%

    L 4-

    7+ R
    67%
    Angriff
    Abwehr
    24%

    R 3++

    9+ L
    76%
    33%

    M 5--

    9-- M
    67%
    40%

    L 5-

    7+ R
    60%
    Bewertungsdetails
    SpVgg Kleeblatt Fürth
    zur Einzelbewertung der Spieler
    Einstellung (versteckt)
    Spezialtaktik kreativ spielen
    Fähigkeit -

    Indirekte Freistöße
    Abwehr schwach (hoch)
    Angriff schwach (hoch)

    Mittelfeld durchschnittlich (hoch)
    Abwehr rechts schwach (tief)
    Abwehr zentral schwach (min.)
    Abwehr links schwach (tief)
    Angriff rechts armselig (max.)
    Angriff zentral durchschnittlich (min.)
    Angriff links durchschnittlich (tief)
    HatStats 145
    Abwehr 41
    Mittelfeld 57
    Angriff 47
    HatStats (old) 8.06
    Abwehr 6.83
    Mittelfeld 9.5
    Angriff 7.83
    HatStats 145
    LoddarStats
    GardierStats


    SV Wono
    zur Einzelbewertung der Spieler
    Einstellung Kraft sparen
    Spezialtaktik Normal
    Fähigkeit (---)

    Indirekte Freistöße
    Abwehr durchschnittlich (tief)
    Angriff durchschnittlich (tief)

    Mittelfeld schwach (tief)
    Abwehr rechts gut (hoch)
    Abwehr zentral hervorragend (min.)
    Abwehr links hervorragend (hoch)
    Angriff rechts gut (hoch)
    Angriff zentral durchschnittlich (hoch)
    Angriff links armselig (min.)
    HatStats 192
    Abwehr 95
    Mittelfeld 42
    Angriff 55
    HatStats (old) 10.67
    Abwehr 15.83
    Mittelfeld 7
    Angriff 9.17
    HatStats 192
    LoddarStats 10.95
    GardierStats 195

    Supporter-Statistiken
    Direkter Vergleich
     
  17. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Lucker, elender :hail:
     
  18. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Was? :vogel:
     
  19. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Erste Runde tritt mein Gegner nicht an und heute flieg ich möglicherweise schon raus. Tolle Pokalsaison :hammer2:
     
  20. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    SV Wono - Kickers Neureuth 0 - 0
    Das Spiel läuft gerade. In der ersten Halbzeit sind bereits 23 Minuten absolviert.

    Das schöne Wetter war einer der Gründe dafür, dass sich 27159 Zuschauer in Richtung Stadion am Meer in Bewegung gesetzt hatten. Die Aufstellung von Wono ließ auf eine 4-3-3-Formation schließen. Es liefen auf: Campanaro - Kiekebarg, Zajda, Rottmanner, Feuereis - Krolik, Kolitsch, van Laren - Godel, Chamberlain, Sevde.

    Die Aufstellung von Neureuth ließ auf eine 4-5-1-Formation schließen. Die Startformation umfasste folgende Spieler: Kalalahti - Zengers, Everstål, Tihinen, Lepan - Brinkhoff, Meidericher, de Wasseige, Boksten, Amici - Jeppesen.

    Heute war Wono darauf erpicht, mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Nach 5 Minuten fiel Naz&#305;m Sevde von Wono nach einem Kopfballduell unglücklich auf den Arm. Er biss aber die Zähne zusammen und spielte weiter.
    Zusammenfassung
    Naz&#305;m Sevde (5)


    Entweder ein SE entscheidet oder ein Stanni vom Gegner, sonst gibts elferkicken :hammer2:
     
  21. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Nach 27 Minuten schlängelte sich Aimo Tihinen um den linken Verteidiger und versuchte es mit einem Schlenzer. Doch Oreste Campanaro streckte sich und kam noch mit den Fingerspitzen an den Ball. Kein Tor! Das Gastteam hatte eine gute Gelegenheit, in Führung zu gehen. Nach 28 Minuten schlängelte sich Joram Brinkhoff um den linken Verteidiger und versuchte es mit einem Schlenzer. Doch Oreste Campanaro streckte sich und kam noch mit den Fingerspitzen an den Ball. Kein Tor!

    2mal der selbe baustein :hammer2:
     
  22. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Timo Noah Kolitsch sprang bei einer Ecke von Kay Rottmanner eine Etage höher als seine Gegenspieler und köpfte den Ball in der 33. Minute für Wono zum 1 - 0 ins Tor. Abseits? Stephan Chamberlain wollte es nicht wahrhaben, dass er in der 34. Minute zurückgepfiffen wurde, und drosch wutentbrannt den Ball auf die Tribüne. Klarer Fall: Der Wono-Akteur sah dafür die Gelbe Karte. Nach 34 Minuten wirkten die Spieler von Wono aufgrund der Taktik ein wenig desorientiert. Die Mannschaft war gut organisiert.

    :hail:
     
  23. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Mit Ihren besch***enen Stanis haben die´s jetzt aber auch:

     
  24. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Oha, das sieht nicht wirklich gut aus:

     
  25. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Sauber gaudi, steht ja schon 1:0 :prost:
     
  26. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Halbzeitstand 1 - 0. Neureuth erreichte laut HT-Datenbank 56 Prozent Ballbesitz.

    44% hab mit deutlich weniger gerechnet, aber die richtige Verwirrungskeule wird noch kommen :floet:
     
  27. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Hast Du gut gemacht :taetschel:
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ich bin nur der Manager .... *schimpf* :motz:
     
  29. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Eine wunderschöne Kombination durch die Mitte führte in der 63. Minute zum 2 - 0. Torschütze für Wono war Igor Godel.
    Zusammenfassung
    1 - 0 Timo Noah Kolitsch (33)
    2 - 0 Igor Godel (63)
    [1 Gelbe Karte] Stephan Chamberlain (34)
    [1 Gelbe Karte] Naz&#305;m Sevde (37)
    Naz&#305;m Sevde (5)
    :prost:
     
  30. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Sauber gaudi!

    Und hier könnte es vielleicht auch was werden:
    :prost:
     
  31. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Sauber :prost: