Der Fall Rafinha...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DavidG, 21 Juli 2008.

  1. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Der große Diktator , oder wie?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hast du demokratie erwartet? :zahnluec: :lachweg:
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nicht wirklich.

    FIFA Richter kriecht Blatter in den Arsch
     
  5. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Was hat man erwartet, Blatter hat dem Richter Instruktionen gegeben, so wie es da bei der FIFA immer läuft. Mal abwarten ob wenigstens CAS noch unabhängig entscheidet.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Und wat is, wenn der CAS auch im Sinne der FIFA entscheidet. Isses dann abhängig oder unabhängig?
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Diego ist aber doch nicht unter 23, der wurde bereits im Februar so alt. Oder gilt das für alle Jahrgänge ab 1985? :weißnich:
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wie ich geschrieben habe.
     
  9. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Vermutlich, notfalls ändert die FIFA mal ebend ihre eigenen Regeln X( *Saftladen*
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Kannste es genauer schreiben? Ich bin zu blöd, um das rauszulesen...
     
  11. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Es gilt der 1.1.1985.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    unabhängig! entscheidet aber unabhängig im sinne der FIFA. :warn:
     
  13. DavidG

    DavidG Guest

    Rafinha scheint sich ja ganz schön wohl zu fühlen in China. Hat ja auch schon das erste Spiel bestritten.

    Der Zwerg wird, sofern er irgendwann noch mal spielt oder eingewechselt wird, das Wort Pfeifkonzert ganz genau zu spüren bekommen ...
     
  14. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.050
    Likes:
    2.097
    Olympia kam ja auch für alle so überaus überraschend. Dazu spielt man da auch neuerdings ein Fussballturnier. Zusätzlich, zu allem Übel, mit Mannschaften bestehend aus 11 Spielern und ein paar Auswechselspielern.
    Und gewinnen wollen auch noch alle teilnehmenden Nationen.

    Und zu Beginn der Rückrunde jammern wir über die Afrikameisterschaften.
     
  15. SchalkerJung

    SchalkerJung New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Das ist die Frechheit schlechthin..Jeder Normalo-Malocher fliegt sofort aus der Firma, wenn er für jemand anederes arbeiten geht !! Die Aktion Rafinha's war absolut inakzeptabel,auch wenn ich ihn ein Stück weit verstehen kann,das er für sein Land spielen möchte, was ja der Traum eines jeden Spielers ist. Aber wenn in den Statuten keine absolut klare Regelung besteht, kann ich mich nicht über die Regeln meines Arbeitgebers hinwegsetzten!!! Ich hoffe mal, das noch eine vernünftige Regelung gefunden wird, die allen gerecht wird.
    GLÜCK AUF
     
  16. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Nö, das steht ja im Rahmenkalender.
     
  17. DavidG

    DavidG Guest

    CAS Urteil steht:
    Keine Abstellungspflicht der Vereine von Rafinha (Schalke) und Diego (Bremen)!
     
  18. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Jetzt sollten alle Vereine ihre Spieler zurückziehen und das olympische Fußball Turnier soll ausfallen!
    Ende der Diskussion! So ist es für mich lächerlich!
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Quelle? :weißnich:
     
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    TV, Radio z.B.
     
  21. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Guckst du hier z.B.

    Bundesliga Ergebnisse | News, Ergebnisse & Fakten bei Yahoo! Eurosport
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Die ganze Entwicklung ist in zeitlicher Hinsicht lachhaft.

    Ist denn tatsächlich bei den Vereinen und unter den betroffenen Spielern niemand - sagenwamma - vor 2 Monaten auf den Trichter gekommen, dass da Welt-Bundesjugendspiele in Fernost stattfinden und der eine oder andere Spieler für die Teilnahme in Frage kommen könnte?

    Wenn die Vereine dies bedacht hätten und die Spieler versprochen hätten, nicht teilzunehmen, ist die Sache jetzt latürnich noch "gerechter" ausgegangen.

    Wenn aber nicht, dann tragen die Vereine ein bissken Teilschuld an ihrem Dilemma. Insgesamt aber finde ich die Entscheidung gut. Wobei: Was heißt gut?

    Nochma "gerecht" müßte es heißen. Aber dieser versiffte und völlig aus den Fugen geratene Spielermarkt wird die Waage nicht zugunsten der Gerechten ausschlagen lassen, sondern die Ungerechten noch belohnen.

    Es sei denn, die Spieler zeigen nun einmal eine gewisse Fairness und Loyalität.
     
  23. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Was ist an dieser Entscheioung gerecht?

    Für mich hat es gar keine gerechte Entscheidung geben können!

    Dieses olympische Turnier ist für mich damit einfach nur noch lächerlich!

    Es dürfen also nur Spieler teilnehmen, die bewusst freigetellt werden.
    Die besten Leute bleiben also zu Hause!
    Auf sowas kann man einfach nur verzichten!

    Vereine, die jetzt noch Spieler abstellen sind dumm.

    Also einfach canceln dieser Veranstaltung. Vielleicht bekommt man es ja für 2012 auf die Reihe. Ansonsten sollte man Fußball aus dem Olympiaprogramm streichen! Hat dort einfach nichts zu suchen!
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Falsch, in dem ganze Dilemma ob man Rafinha abstelle muß steckte Schalke schon lange (Werder vermutlich auch) nur für die FIFA kam Olympia so ganz überraschend. Zumindest hat man dort verpennt eine Regelung zu finden ob und wann ein Spieler abgestellt werden muß und welche "Entschädigung" er enthällt, weil er ja für die CL, den Nationalen Pokal und die Meisterschaft nicht zur Verfügung steht.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Vielleicht "cancel" (wie Du es so schon beschreibst) einfach in Zukunft die Fußball Weltmeisterschaft und geben bei den Olympischen Spielen einfach die Teilnahme aller Nationalspieler frei - wäre die einfachste Lösung. ;)
     
  26. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Hätte es schon, aber dann hätte man von Seiten der FIFA vor nem Jahr ausm Arsch kommen müssen. Aber sowas passiert halt, wenn da nen Möchtegern Diktator herrscht, der sich selbst für eine Art Sonnengott der Fussballwelt hält.
     
  27. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Warum nur bekommt man es in anderen Sportarten geregelt, nur beim Fußball nicht. Das ist hier die Frage.

    Nö, wenn dan streichen wir lieber den Fußball aus dem Olympiaprogramm. Dies wird ja eh nicht als wichtig angesehen.
     
  28. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Zum jetzigen Zeitpunkt hätte es keine gerechte Entscheidung mehr geben können.

    Wie eine gerechte Entscheidung vor einem Jahr hätte aussehen sollen, ist mir aber auch noch nicht ganz klar.

    Saisonstart auf Oktober verschieben wäre wohl die einzige Möglichkeit gewesen.

    Oder die von mr gewünschte Streichung des Wettbewerbs. Das wäre wirklich gerecht.
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Frag mal nach:

    Sepp.Blatter@Fifa.com
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich schrieb ja, dass die Vereine mitschuldig wären, wenn sie die Sache - platt gesacht - verpennt hätten.

    Du sagst, dass Schalke "schon lange", also mit anderen Worten sicher seit einigen Wochen, mit Rafinha gerungen hat.

    Dann behaupte und unterstelle ich, dass eine Anrufung des CAS zeitlich ebenso "schon lange" möglich gewesen wäre und nicht erst, als man vor vollendete Tatsachen durch nächtliche Abreise gestellt wurde.

    So hätte man es wohl verhindern können. Meine ich.

    Iss abba auch Wurscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2008
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sicher man hätte Rafinha auch anketten können. Niemand konnte doch damit rechnen, das er so durchgeknallt ist und sich einfach verpisst, wenn ein Trainingslager ansteht, denn bislangs war er ein recht umgänglicher Spieler der keinen Ärger gemacht hat (so wie früher z.B. Lincoln oder Mpenza).