Der BVB-Meistercountdown

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 29 Januar 2011.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Eben weil er kein BVB Fan mit genannten Problemen ist. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Pft, die Verpackung ist mir egal, auf den Inhalt kommt es an!


    und der Kalle hat ja schon die richtige Antwort gegeben, nach dem Spiel. :D
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nach dem 22. Spieltag haben die Borussen nun 10 Punkten und 20 Tore Vorsprung auf Platz 2. Das heisst nach wie vor, da sie bis zum 25. Spieltag sicher auf Platz 1 stehen.

    Bis zum 25. Spieltag speilen die Borussen daheim gegen St.Pauli, auswärts bei den Bayern und zu Hause gegen den 1. FC Köln.
    Leverkusen als Tabellenzweiter spielt dagegen zu Hause gegen den VfB Stuttgart, in Bremen und daheim gegen den VfL Wolfsburg.

    Das heisst, der Vorsprung kann von den Ansetzungen her absolut gehalten werden, wenn man seine Heimspiele gewinnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Februar 2011
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Der Vorsprung wäre noch größer, hätte man nicht zum dritten Mal in den letzten 6 Spielen noch ein spätes Gegentor bekommen, was uns ganze fünf Punkte gekostet hat. Und das gegen Teams, die eher in den unteren Tabellenregionen rumdümpfeln, wie Frankfurt, Stuttgart und Lautern...

    Ich hab's immer gesagt, der BVB ist noch nicht durch. Jetzt muss gegen Pauli unbedingt gewonnen werden - aber die sind auch nicht schlecht drauf, inclusive des alten Schalkers Asamoah... und danach geht's zu den Bayern, die zu Hause alles wegputzen...

    Gut finde ich allerdings die Reaktion von Klopp und im Verein allgemein. Man lässt sich nicht aus der Reserve locken, redet weder Krise noch vorzeitige Meisterschaft herbei, bleibt konsequent bei der Linie: immer nur ans nächste Spiel denken.
     
  6. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Zählen wir mal die Punkte aus dem Spiel gegen Stuttgart, Lautern und Schalke zusammen sind es 6 Punkte, die uns verloren gegangen sind durch ungenügende Chancenverwertung. Das muss sich ändern! Von einem guten Spiel, womit man sich in der letzten Zeit entschuldigt hat, kann man sich nichts kaufen!

    Es sind jetzt noch 10 Punkte Vorsprung. Kommen da nicht am Samstag gegen Pauli 3 hinzu (und verlieren die Bayern und Bayer nächste Woche nicht) dann sind es nur noch 7 Punkte. Die Woche drauf, da geh ich jetzt mal ganz arg von aus, gehen minimum 2 Punkte wieder verloren, wenn nicht sogar alle 3 Punkte auf das Konto der Bayern gehen (Sorry, aber wenn wir so wie gestern spielen, ballern uns die Bayern aus dem Stadion!!!!).

    Da ist noch nichts durch und ehrlich gesagt, auch die Bayern sind wieder oder immer noch im Titelrennen. Es sind noch 39 Punkte zu vergeben, von daher ist da gar nichts durch, trotz 10 Punkten Vorsprung!
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Wie kommst du auf 39 Punkte ? :weißnich:
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Tja, da riecht man ja förmlich die Angst. Weshalb eigentlich? Der BVB hat es ganz alleine in der Hand. Es gibt gar kein Grund für Angst, denn erstens gewinnen die Verfolger (ja auch Leverkusen ist einer und nicht nur die Bazis) auch nicht alles und zweitens war es doch klar, das der BVB eine ähnliche Serie wie in der Hinrunde nicht wiederholen kann. Ihr habt jetzt, nach dem 22. Spieltag, exakt genau denselben Vorsprung auf Platz 2 (völlig Wurscht wer das ist) und gar 3 Punkte Vorsprung mehr auf Platz 3 wie zur Halbserie. Von Einbruch oder Verlust kann also gar keine Rede sein. Im Gegenteil. Sie haben bisher in Bezug auf Platz 2 jeden Angriff abwehren können und im Gegensatz zu Platz 3 ihren Vorsprung gar ausbauen können. Zudem, wenn ich mir den restlichen Spielplan ansehe, dann spielt der BVB daheim noch gegen St.Pauli, 1. FC Köln, Mainz 05, Hannover 96, SC Freiburg, den 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt. Alleine hier sind 21 Punkte möglich. Das heisst nicht, dass sie es auch werden. Aber lösbar sind alleine die Aufgaben allemal. Also was soll es? Es liegt am BVB ganz alleine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Februar 2011
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.149
    Likes:
    3.172
    Es liegt immer am Tabellenführer alleine, wurscht, ob er nun 4 oder 20 Pkte. Vorsprung hat, den Vorsprung ins Ziel zu bringen. Also, was soll die Zusammenfassung? :D
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Was ist denn das fuer ein weinerliches Posting? In den 5 Spielen der Rueckrunde hat der BVB sage und schreibe 1 (in Worten: einen) Punkt auf die Bayern verloren und keinen einzigen auf Leverkusen. Wo ist das Problem?
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Hab ich oben angesprochen: dreimal gegen eher schwache Mannschaften in letzter Minute ein Gegentor gefangen. Dazu sind die Bayern sehr gut drauf, und in 14 Tagen geht's nach München.
     
  12. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    So, jetzt mal schnell aktualisiert:

    01. Spieltag: 16., 3 Rückstand / 6., 0 Rückstand (Erster: Hoffenheim)
    02. Spieltag: 8., 3 Rückstand / 12., 3 Rückstand (Erster: Hoffenheim/Lautern)
    03. Spieltag: 6., 3 Rückstand / 11., 5 Rückstand (Erster: Hoffenheim)
    04. Spieltag: 3., 3 Rückstand / 9., 7 Rückstand (Erster: Mainz)
    05. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 8., 7 Rückstand (Erster: Mainz)
    06. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 9., 10 Rückstand (Erster: Mainz)
    07. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 12., 13 Rückstand (Erster: Mainz)
    08. Spieltag: 1., 0 Vorsprung / 10., 10 Rückstand
    09. Spieltag: 2., 2 Rückstand / 11., 12 Rückstand (Erster: Mainz)
    10. Spieltag: 1., 1 Vorsprung / 7., 10 Rückstand
    11. Spieltag: 1., 4 Vorsprung / 9., 12 Rückstand
    12. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 6., 12 Rückstand
    13. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 8., 14 Rückstand
    14. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 5., 14 Rückstand
    15. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 7., 17 Rückstand
    16. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 6., 17 Rückstand
    17. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 5., 14 Rückstand
    18. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 5., 16 Rückstand
    19. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 4., 14 Rückstand
    20. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 3., 14 Rückstand
    21. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 5., 15 Rückstand
    22. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 3., 13 Rückstand
    23. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 3., 13 Rückstand
    24. Spieltag: 1., 10/12/13 Vorsprung / 4., 16 Rückstand
    25. Spieltag: Köln (H) / Hannover (A)
    26. Spieltag: Hoffenheim (A) / Hamburg (H)
    27. Spieltag: Mainz (H) / Freiburg (A)
    28. Spieltag: Hannover (H) / Mönchengladbach (H)
    29. Spieltag: Hamburg (A) / Nürnberg (A)
    30. Spieltag: Freiburg (H) / Leverkusen (H)
    31. Spieltag: Mönchengladbach (A) / Frankfurt (A)
    32. Spieltag: Nürnberg (H) / Schalke (H)
    33. Spieltag: Bremen (A) / St. Pauli (A)
    34. Spieltag: Frankfurt (H) / Stuttgart (H)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Februar 2011
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    So, nach dem Last-Minute-Tor der Bremer sind es nun 12 Punkte und 22 Tore Vorsprung auf Platz 2. Das heisst sicherer Platz 1 bis Spieltag 28 (ohne Tore gerechnet). Wenn Leverkusen noch was erreichen möchte, dann sollten sie beginnen. Viel Platz ist da nicht mehr. :D
     
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    12 Punkte und 20 Tore Vorsprung verbleiben. Das heisst die nächsten 4 Spieltage sind sie ganz sicher auf Platz 1. Da wären wir dann schon bei Spieltag Nummer 29. Mit etwas Glück, stehen sie genau an diesem Spieltag bereits als Meister fest. Das setzt voraus, dass Hannover und Leverkusen Punkte liegen lassen. Zudem wäre das ein neuer Bundesliagrekord. Den bisherigen halten die Bayern mit dem frühesten Meistertitel (zum 30. Sieltag) in den Jahren 1973 und 2003.

    Also, let`s go BVB. Nehmt ihnen auch das noch.
     
  15. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Vorne der Platz des BVB (und Rückstand auf Platz 1 bzw. Vorsprung auf Platz 2)
    Hinten der Platz des FCB (und Rückstand auf Platz 1)

    01. Spieltag: 16., 3 Rückstand / 6., 0 Rückstand (Erster: Hoffenheim)
    02. Spieltag: 8., 3 Rückstand / 12., 3 Rückstand (Erster: Hoffenheim/Lautern)
    03. Spieltag: 6., 3 Rückstand / 11., 5 Rückstand (Erster: Hoffenheim)
    04. Spieltag: 3., 3 Rückstand / 9., 7 Rückstand (Erster: Mainz)
    05. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 8., 7 Rückstand (Erster: Mainz)
    06. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 9., 10 Rückstand (Erster: Mainz)
    07. Spieltag: 2., 3 Rückstand / 12., 13 Rückstand (Erster: Mainz)
    08. Spieltag: 1., 0 Vorsprung / 10., 10 Rückstand
    09. Spieltag: 2., 2 Rückstand / 11., 12 Rückstand (Erster: Mainz)
    10. Spieltag: 1., 1 Vorsprung / 7., 10 Rückstand
    11. Spieltag: 1., 4 Vorsprung / 9., 12 Rückstand
    12. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 6., 12 Rückstand
    13. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 8., 14 Rückstand
    14. Spieltag: 1., 7 Vorsprung / 5., 14 Rückstand
    15. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 7., 17 Rückstand
    16. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 6., 17 Rückstand
    17. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 5., 14 Rückstand
    18. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 5., 16 Rückstand
    19. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 4., 14 Rückstand
    20. Spieltag: 1., 11 Vorsprung / 3., 14 Rückstand
    21. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 5., 15 Rückstand
    22. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 3., 13 Rückstand
    23. Spieltag: 1., 10 Vorsprung / 3., 13 Rückstand
    24. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 4., 16 Rückstand
    25. Spieltag: 1., 12 Vorsprung / 5., 19 Rückstand
    26. Spieltag: Hoffenheim (A) / Hamburg (H)
    27. Spieltag: Mainz (H) / Freiburg (A)
    28. Spieltag: Hannover (H) / Mönchengladbach (H)
    29. Spieltag: Hamburg (A) / Nürnberg (A)
    30. Spieltag: Freiburg (H) / Leverkusen (H)
    31. Spieltag: Mönchengladbach (A) / Frankfurt (A)
    32. Spieltag: Nürnberg (H) / Schalke (H)
    33. Spieltag: Bremen (A) / St. Pauli (A)
    34. Spieltag: Frankfurt (H) / Stuttgart (H)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 März 2011
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Müsste man nicht eher mit Leverkusen vergleichen?
     
  17. theog

    theog Guest

    Der Vorsprung ist ja auf LEV bezogen...Dann aber wuerde ich die H/A-Spiele von LEV anzeigen, und nicht die der Bayern...
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Ich mach's einfach mal:

    26. Spieltag: Hoffenheim (A) / Mainz (A)
    27. Spieltag: Mainz (H) / Schalke (H)
    28. Spieltag: Hannover (H) / Kaiserslautern (A)
    29. Spieltag: Hamburg (A) / St.Pauli (H)
    30. Spieltag: Freiburg (H) / Bayern (A)
    31. Spieltag: Mönchengladbach (A) / Hoffenheim (H)
    32. Spieltag: Nürnberg (H) / Köln (A)
    33. Spieltag: Bremen (A) / Hamburg (H)
    34. Spieltag: Frankfurt (H) / Freiburg (A)

    Wenn der Vorsprung so bleiben sollte, könnten uns die Bayern am 30. Spieltag zur Meisterschaft (ver)helfen... ;)
     
  19. Crippler

    Crippler Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Bei unserem Glück in den letzten Jahren sollten wir jedenfalls die Leverkusener nicht mal auf 3 Punkte rankommen lassen....

    Aber die mannschaft ist auch psychisch stark genug für die meisterschaft
     
  20. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Nach dem 1:1 gestern gg Mainz haben wir momentan 10 Pkt Vorsprung.Wenn die Pillenelf heute gewinnen sollte, haben wir noch 7 Pkt. Vorsprung......ich denke da sollte nichts mehr anbrennen.....Restprogramm von uns und Bayer ist ziemlich ausgeglichen.....Nach meinen Tipps holen wir aus den letzten 7 Spielen 14 Pkt. und Bayer 13 Pkt........

    28. Spieltag: Hannover (H) 2:1 Sieg/ Kaiserslautern (A) 2:0 Sieg
    29. Spieltag: Hamburg (A) 1:1/ St.Pauli (H) 3:1 Sieg
    30. Spieltag: Freiburg (H) 2:2/ Bayern (A) 0:2 Niederlage
    31. Spieltag: Mönchengladbach (A) 3:0 Sieg/ Hoffenheim (H) 1:1
    32. Spieltag: Nürnberg (H) 2:0 Sieg / Köln (A) 1:0 Sieg
    33. Spieltag: Bremen (A) 0:1 Niederlage / Hamburg (H) 3:2 Sieg
    34. Spieltag: Frankfurt (H) 2:1 Sieg/ Freiburg (A) 1:2 Niederlage
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Zeit, den mal wieder hochzuholen.

    Bei noch 3 ausstehenden Spielen hat der BVB 5 Punkte und 22 Tore Vorsprung. Das heisst also, dass sie noch 5 Punkte brauchen (wenn ich mal die Tordifferenz nicht berücksichtige). Bei noch 2 ausstehenden Heimspielen gegen Nürnberg und Eintracht Frankfurt, sollte das nach wie vor ein beruhigender Vorsprung sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 April 2011
  22. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Ich will euch ja nicht beunruhigen aber:

    "Saison 2001/2002: Leverkusen hat am 31. Spieltag 5 Punkte Vorsprung auf Verfolger Dortmund. Leverkusen muss in den nächsten zwei Spielen gegen Werder und Nürnberg spielen, wobei Dortmund gegen Köln und Hamburg spielen muss.
    Saison 2010/2011: Dortmund hat am 31. Spieltag 5 Punkte Vorsprung auf Verfolger Leverkusen. Dortmund muss in den nächsten zwei Spielen gegen Nürnberg und Werder spielen, wobei Leverkusen gegen Köln und Hamburg spielen muss."
    :floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 April 2011
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Du beunruhigst damit nicht. Sicher nicht, aber dennoch danke für die geschichtliche und chronologische Aufarbeitung. :D
     
  24. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Da bin ich ja beruhigt :zahnluec:
     
  25. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Hat eigentlich schon jemand geunkt, dass Klopp der Spezialist Nummer Eins in Sachen dramatisches Verkacken am letzten Spieltag ist?
     
  26. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja ich habe geunkt, allerdings beim Familienfrühstück, nicht im Forum :warn:
     
  27. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Es überwiegt aber das Merkmal ( Stigma ) des Vizemeisters Leverkusen, der auch immer abkackt, wenn es darauf ankommt. Deshalb muss Klopp nicht an sich zweifeln, weil Vizekusen keine 6 Punkte aufholt. 5 reichen nicht wg. der Tordifferenz. :)
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Stimmt nicht ganz:

    2. Bundesliga: Spielpaarungen, Tabelle und Ergebnisse der Saison 2003/04 am 34. Spieltag - kicker online
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.149
    Likes:
    3.172
    Das würde mir Sorgen machen, denn Platz 3 braucht er ja nicht mehr zu sichern :D
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Er hat sein Ziel am letzten Spieltag erreicht, daum geht's. Und dazu noch gegen eine Mannschaft namens Eintracht... ;)
     
  31. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Jetzt wirds kompliziert :D

    2004 kam er aus der Verfolgerposition. In der befand sich Leverkusen 2002 auch, ohne Erfolg. Einen Tag später kackte Klopp ab (da waren es nach 31 Spieltagen sogar noch 6 Punkte Vorsprung gewesen). Und 2003 trat Klopps Team am letzten Spieltag ebenfalls gegen eine Eintracht an, aber auswärts. Dafür stieg diese ab.

    Was lernen wir daraus? Entscheidend is auffen Platz :D