Der alltägliche Rassismus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von pauli09, 8 November 2012.

  1. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Wenns dir reicht, dann wirst du deine eigenen Konsequenzen ziehen müssen, ich werde dir nicht den Gefallen tun und damit aufhören.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Bingo! :fress:
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Ich warte darauf, dass hier gefordert wird, Bücher, Filme und Lieder bis weit in die 1980er auf den Index zu setzen, weil sie voller diskriminierender Worte und Formulierungen sind.
     
  5. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    dann warte mal
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Fordert ja niemand. Auch das Zigeunerschnitzelargument wurde völlig themenfern wieder ausgegraben.

    Also warte ruhig, hoffe du hast noch Zeit.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ichylogic mal wieder? Während der Wartezeit...


    ...bejubeln wir das Team Eintracht Ickern/Yeni Genclikspor! :laola:

    Die Mannschaft von Eintracht Ickern/Yeni Genclikspor ging einem Bericht der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung zufolge im Punktspiel beim Herner Nachbarklub SC Constantin aus Protest gegen fremdenfeindliche Beleidigungen 15 Minuten vor Spielschluss bei Stand von 1:3 vom Platz. "Wir wurden von Zuschauern, Spielern und Trainer aus dem Herner Lager permanent rassistisch beleidigt", begründete Eintracht-Yeni-Coach Sinasi Özbek die spektakuläre Aktions seines Teams.

    http://www.zeit.de/news/2014-10/13/fussball-rassismus-kreisliga-team-geht-vom-platz-13132812

    Bitte Nachmachen! Keine Toleranz für Rassissten!
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.883
    Likes:
    971
    Ok, wenn das ausreicht.... Neger ist aber die Übersetzung des italienischen Negro.
    www.woxikon.de/ita/negro.php
    Ich erwarte also demnächst eine Protestaktion unserer Sprachverbesserer vor z. B. folgenden "rassistischen" Unternehmen:

    http://www.ceres-hotel.de/negro/
    http://www.rionegro.de/

    Also auf nach Bad Salzufflen! "Fluss der Neger" ist doch eindeutig rassistisch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 November 2014
  9. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Sorry Schröder, wenn du es nicht verstehen willst, können wir hier auch abbrechen.
     
  10. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Jetzt wirst du aber albern!
    Natürlich bedeutet "negro" schwarz, was denn sonst? Vermutlich hat jedes Wort einen Ursprung, der halbwegs harmlos ist.
    Fakt ist aber, dass das Wort "Neger" abwertend und beleidigend ist. Du verwendest es doch auch nicht!
    Sprache entwickelt sich. Im meiner Kindheit war das noch ein sehr gängiger Begriff, der auch in Kinderbüchern vorkam. Entweder wusste man damals nicht, dass sich Menschen von diesem Wort beleidigt fühlen oder man hat es einfach ignoriert. Ich würde daher Astrid Lindgren oder Ottfried Preußler nicht vorwerfen rassistisch zu sein.
    Heute ist aber durchaus klar, dass der Begriff als abwertend und beleidigend gilt und mittlerweile zucke ich zusammen, wenn ich ihn höre oder lese.
    Für mich sind nicht alle Menschen, die das Wort "Negerkuss" verwenden gleich Rassisten, aber zumindest finde ich es ignorant und engstirnig!
     
    Holgy und Rupert gefällt das.
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Die Übersetzung ja, aber es wurde nicht vom Italienischen abgeleitet, sondern (indirekt) vom Spanischen.
    "Schwarz" heißt auf italienisch "nero". Das italienische Wort "negro" wurde also ebenso vom spanischen Wort "negro" (=schwarz) übernommen wie das französische Wort "nègre", von dem wiederum das deutsche "Neger" abgeleitet wurde.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    meinste nich, dass die ableitungen vom lateinischen niger stammen?
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Willkommen in der Welt der beliebigen Beispiels"argumentation" ohne Argument. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 November 2014
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Nur indirekt. Wie gesagt, das deutsche stammt vom französischen, dieses vom spanischen, und letzteres im Endeffekt natürlich vom lateinischen Wort.
    Runterscrollen zu "Herkunft".
     
    pauli09 gefällt das.
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Schröder-logic kann ich auch:

    Idiot kommt aus dem griechischen und bedeutet „gewöhnlicher Mensch, einfacher Bürger; ungelernter Arbeiter, Nichtkenner, Nichtfachmann“. Keine Ahnung warum sich dauernd Leute dauernd beleidigt fühlen, wenn ich sie Idiot nenne.
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.883
    Likes:
    971
    Ignorant und Engstirnig ist ja auch OK! Ich will hier den Begriff "Negerkuss" nicht retten oder verteidigen (ich hab in den letzten 20 Jahren wenn es hoch kommt 3 von den Dingern gegessen, da isses mir egal wie die heißen) sondern es geht darum, dass man "rassistisch" und "Rassismus" nicht so inflationär einsetzen sollte. Weil es den Begriff verwässert und harmloser erscheinen lässt, als es Rassismus nunmal ist.
    Also umbenennen, weil nicht mehr zeitgemäß und gut ist.
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.883
    Likes:
    971
    Wenn man "Nationalist" auf diese Ebene reduzieren würde, hätte ich mit dem Begriff auch kein Problem. Er wird aber verwendet um anderen vorzuwerfen, sie würden ihr Land (und damit sich selbst) über andere stellen und diese damit abwerten. Nach dem Motto: "Bist du für irgendwas /irgendwen, dann bist du automatisch gegen alle/s andere/n."

    Kann ich bei der Mehrheit der Leute, die da mit Flagge oder geschminkt rumlaufen, eben nicht finden, schon gar nicht einfach mal pauschal vorwerfen, auch wenn es auf einige sicher zutreffend ist.
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974

    Alohahejahealohahejahealohahejajeh ;):D.
     
  19. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.492
    Likes:
    2.488
    Die Palindrome sind auch nicht mehr das, was sie mal waren:
    "Ein Regituähleknud mit Gazelle zagt im Regen nie" :gruebel:
     
    pauli09 gefällt das.
  20. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    jetzt weiß ich, warum bei der bundeswehr die unteroffiziersanwärter UA genannt werden. :D
    hätt ich eher drauf kommen können! ;)
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Und ich weiß auch, warum man Psychologen und Therapeuten nachsagt, den Beruf nur ergriffen zu haben, um ihr eigenes Leben halbwegs begreifen zu können und in den Griff zu bekommen.
     
  22. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das isjane ganz andere geschichte, aber wahr.
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    muss man das als rassismusdebatte ernstnehmen?


    http://www.spiegel.de/panorama/gese...nschen-bei-nikolaus-umzug-fest-a-1003222.html


    fällt oberflächlich betrachtet in die kategorie zigeunerschnitzel und negerkuss.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Mich würde da v.a. interessieren wer sich an dem Piet stösst.
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die rassismus-gegner, wenn ich das richtich verstanden habe.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Jo, aber wer sind die?
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ru, es wird eben als unangemessen erachtet, dass ein "Schwarzer" den Diener oder Knecht des "Weißen" gibt. Spielt es da eine Rolle, wie die Gegner dieser Rollenverteilung in den Niederlanden heißen?

    Wie heissen denn hierzulande die, die sich an dem panierten Dingen und am Schaumkuss stören?

    Könnte ich auch nicht "benennen", vielleicht aufmerksam-sensibele oder sensibilisierte Bürger.
     
    pauli09 gefällt das.
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Neeeee, ich meinte, wenn sich eben Farbige in den Niederlanden daran stossen, dann ist das für mich was anderes als, wenn jemand eine "was wäre wenn" Debatte lostritt.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Das meinte ich, wenn ich wikipedia befrage:

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Zwarte_Piet#Vereinzelter_Protest

    Daraus zitiert:
    EenVandaag vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk sammelte 2013 Äußerungen von dunkelhäutigen Niederländern (oft surinamischer oder karibischer Abstammung). Viele sagten, sie hätten als Kind ein schönes Sinterklaasfest erlebt, dem stünden aber auch Diskriminierung und Mobbing gegenüber. Sowohl Erwachsene als auch Kinder hätten „Witze“ gemacht, ob das dunkelhäutige Kind zu früh ins Land gekommen sei oder das Boot (zurück nach Spanien) verpasst habe. Wenn sie etwas dagegen gesagt hätten, seien sie auf Unverständnis gestoßen. Daher hätten sie gelernt, sich anzupassen. Als Erwachsene würden viele nun Sinterklaas feiern, einige aber vermieden die Feierlichkeiten so weit wie möglich. Das Fest solle zwar nicht abgeschafft, aber der Knecht an die heutige Zeit angepasst werden.
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Dann ist es exakt so wie beim Zigeunerschnitzel.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Den Thread habe ich verdrängt, ich hing grad beim St. Martin :aufgeb:
     
    Ichsachma gefällt das.