Dem Namen alle Ehre gemacht, Frau Pechstein

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von GilbertBrown, 3 Juli 2009.

  1. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ist schon blöd, wenn man dopt und sich dann auch noch erwischen lässt :D

    pechstein des dopings überführt

    der dopingsumpf findet wohl leider niemals ein ende :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Für mich schon lange eine der unsympathischsten (Winter-)sportlerinnen, aber das eine hat ja nix mit dem anderen zu tun.

    Ich überlege gerade nur, ob Pechstein nicht sogar in der ein- oder anderen Anti-Drogen-Kampagne mitgemischt hat, oder ob dass ihr auch nicht viel sympathischeres Pondon Anni Friesinger war...:suspekt:
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Tja....
    Für mich gibt es schon seit mindestens 5 Jahren keine heilige Sportart und keine heiligen Sportler mehr.

    Insofern überracht mich die Nachricht gar nicht. Und mich überrascht natürlich auch nicht, dass da gleich ein Geldverdiener dahintersteht, der den Rechtsweg einschreiten will.
     
  5. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Natürlich gibt's die: den Fussball!
    Da bringt Doping nämlich gar nix! :D
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Aach.....:aua:

    Eine hatte ich echt vergessen......:floet:
     
  7. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Von allen Wintersportlern hätte ich es von ihr am wenigsten erwartet. Ich bin schockiert. Es soll aber nur eine Verurteilung wegen Indizien sein, es liegt kein Beweis vor....komische Geschichte....
     
  8. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Mann sollte alle Doper lebenslang Sperren und fuer 3 Monate in den Knast schicken:motz::motz::motz:
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Cheater gibts überall und es werden immer mehr, vorallem außerhalb des Sports wird gecheatet ohne Ende.....der Sport ist ein Spiegel der Gesellschaft....

    Das Saubermann Image des deutschen Sports bekommt da wieder mal voll eins in die Fresse......
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    neid?
    ich denke, er nimmt mit ihr zusammen ihre verfassungsmäßigen rechte wahr.

    und zwar mit guten erfolgsaussichten!
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das kannst du nicht beurteilen!
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das was? Du meinst wohl das Pendant... Man muss nicht mal ein Pedant sein, um hier auf die richtige Schreibweise zu bestehen ;)
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nöö, kein Neid. Den Job will ich gar nicht machen.
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    scheiß italienisch...:motz::motz::motz:



    :)ironie:)
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Und wenn man dann noch einer ist... ;)

    Vielleicht meinte er aber auch Ponton. :floet:
     
  16. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    YouTube - Telefonspiel - Pontonbrücke :floet:
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Zum Thema mit der Schreib"waise" haben ja schon einige user vor mir was angemerkt, von mir kommt noch ein bisschen spam hinzu, aber guter:
    warten wir doch erst mal ab, was unser Mitglied andon zum Thema zu sagen hat. ;)
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Jopp, sehr :D
    Schon komisch, dass v.a. Ausdauer- und Kraftsprortler so häufig extreme Blutwerte haben (Pechstein, Sachenbacher, jeder 2. Radfahrer, die Schwimmer, etc.).
    Ich weiß, das sind entweder alles genetisch bedingte Defekte bzw. rührt vom vielen Training her :D
     
  19. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das wiederum wundert mich gar nicht.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Wieso wundert mich jetzt nur Deine Antwort nicht? :D
     
  21. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ich verstehe nicht wie man sich selbst und seine Mitmenschen so hintergehen kann. Aber na gut, ich bin kein Leistungssportler von daher kann ich sowas vielleicht nicht gut nachvollziehen.

    :schlecht:
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Weiss nicht.

    Aber ist doch klar. von angenommenen 100000 Leistungssportlern bei Ausdauersportarten, die hypothetisch alle unter gleichen bedingungen trainieren, dies mit gleichem Einsatz und gleicher Disziplin, setzen sich die 3 Leute durch, die den berühmten Gendefkt "zuviel Hämatokrit" haben.

    Ohne jetzt dabei die Quote zu kennen. Aber dass sich in der Weltspitze des Ausdauersports haufemweise Leute mit historisch "zu hohen" Werten tummeln, ist demnach klar. Das ist ein Ergebnis der Leistungsselektion. Das ist dasselbe, als wenn du erkennen würdest, dass unter weltklasse Basketballspielern regelmäßig hohe Quoten von großgewachsenen Leuten zu finden sind.

    Das "Problem" beginnt dann, wenn man versucht, den natürlichen Voraussetzungen noch künstlich nachzuhelfen.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Ähm, nein, das ist es genau nicht:
    Es haben fast keine der Leistungssportler in den Ausdauer-/Kraftsportarten diesen Gendefekt und nur durch reines Training schwankt der Hämatokritwert nicht so stark und erreicht auch keine so extremen Werte. Bestes Beispiel: Sachenbacher. Wer das sagt? Die Antidoping Fahnder und ein Haufen Ärzte.

    Welche Sosse sie jetzt bei der Pechstein fanden, weiß ich nicht aber sicher wird auch das einfach das Ergebnis des harten Trainings sein. Leistungsselektion halt :D
    Ausserdem : Ähm, was soll eigentlich dieses Wort bedeuten? Meinst Du am Ende, dass sich innerhalb weniger Jahre die Gene ändern? Evolution im Zeitraffer sozusagen? Die Behauptung wäre auch lässig - ginge so ein bisschen in die Richtung dessen was damals der Mühlegg so alles verzapfte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juli 2009
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hmm. mag sein. Also ich weiss es z.B. von dem Filbrich, auch einige Radfahrer haben wohl schon jahrelang grenzwertig hohe Werte bzw. sehr lang dokumentierte. Beim Filbrich ist der hohe Wert schon in seiner frühen Jugend aufgefallen, glaube ich mich zu erinnern.

    Und, na klar können sich nicht die Gene so schnell ändern. Aber es können bspw. tatsächliche Langzeitprofile aufgestellt werden. Dann wird ja ersichtlich, wie sich die Werte entwickeln und ob dies nach wissenschaftlichen Erkenntnissen "normal" ist. Natürlich auch verbunden mit dem Risiko einer Grenzdiskussion.

    Ich weiss noch, wie das bei mir früher war im Sport. Da hat kein Schwein irgendwelche Werte genommen. Auch im sog. "Leistungszentrum" nicht. Zumindest nicht bis zum 12. Lebensjahr. Mag sein, das das heute anders ist. Jedenfalls stelle ich mir vor, dass erst nach der "Grundselektion" in der Jugend die Werte überhaupt erst interessant sind bzw. die Idee, da noch 5 oder 10% rauszukitzeln. Soll sich ja schliesslich auch rentieren.

    Klar ist mir aber auch, dass gerade die, die den körperlichen Vorteil nicht haben, dieses nur durch Training oder durch "Nachhelfen" aufholen können. Zumindest im Bereich der Kraft, Ausdauer, Regeneration und Konzentration scheint ja da viel möglich zu sein.

    Aber das jeder, der so genannte Schutzsperren aufgebrummt bekommen hat oder gar ganz aufgeflogen ist, quasi als erstes die Begriffe Gendefekt und Langzeitprofil hervorkramt, ist mir auch klar. Is ja ne seriöse "Ausrede", wenn sie denn stimmen sollte.

    Worin ich dir recht gebe ist indes, dass auch auffällig ist, dass gerade diejenigen, die offenbar genetisch bevorzugt sind, wie z.B. der Filbrich, trotzdem nicht Rennen wie Sau gewinnen, sondern "nur" im besseren Mittelfeld rumfahren.
     
  25. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Sicher, wer Dopt betrügt, und Betrug ist eine Straftat:floet:
     
  26. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Olympische Spiele: Der Dealer Olympias - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

    Wenn dat wahr ist, wirds aber voll in den Gefängnissen.
     
  27. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Ich sage nicht das es so ist, ich sagte man sollte es so machen;)
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Den Link hast du gesehen :gruebel:

    EDIT: Ich kann dir ja auch mal eine der entscheidenden Stellen zitieren:

    "Heredia: Natürlich. Aber einen sauberen Olympiasieger werden wir nicht erleben. Nicht mal einen sauberen Teilnehmer."
     
  29. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Ne s, habe den Link icht gelesen;):rotwerd:
     
  30. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Gibts jetzt seit neuestem auch ein Doping-Pechstein-Mittel?

    Mannoman, man sollte echt mal härter durchgreifen, sonst wird der Sport nie mehr sauber.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    lenk nicht ab!
    ich mag es nicht, wenn man rechtsanwälte, die die verfassungsmäßigen rechte ihrer mandanten wahrnehmen, als geldverdiener verunglimpft.

    da du jurastudent bist, verwundert mich überdies deine äußerung.